Reptilien und Wellensittiche in einem Raum?

Diskutiere Reptilien und Wellensittiche in einem Raum? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Ihr, da ich noch zu Hause wohne habe ich meine Wellensittiche in der Küche und meine Schlangen in meinem Zimmer untergebracht. Sobald ich...

  1. #1 Mottchen, 18.11.2004
    Mottchen

    Mottchen Guest

    Hallo Ihr,
    da ich noch zu Hause wohne habe ich meine Wellensittiche in der Küche und meine Schlangen in meinem Zimmer untergebracht. Sobald ich jedoch einen Vollzeitjob finde werde ich ausziehen bzw zum Job ziehen. Wer weiß ob ich da meine Tier räumlich trennen kann?

    Nun zu meiner Frage:
    Reagieren Wellensittiche instinktmäßig auf die Schlangen oder nicht?
    Es handelt sich um dämmerungsaktive Nattern, welche aber tagsüber im Terrarium "offen" rumliegen. Und in der Dämmerung/nachts durchs Terrarium kriechen.

    Ich will ja nicht das meine Wellensittiche schreiher oder gar krank werden weil sie so im Streß sind wegen meiner Nattern. Auch wegen Problemen mit der Nachtruhe meiner Wellensittichen mach ich mir Gedanken.

    Fotos:
    Leech auf der Flucht vor der Kamera
    Massaka (rechts) und Socke (links)
    Terrarium
    Nochmal Socke

    2 meiner 4 Wellis


    Ich würde mich über antworten sehr freunen, im Schlangenforum konnte man mir nur von Finken berichten, nicht von Wellensittichen.

    Liebe Grüße
    Mottchen
     

    Anhänge:

  2. Liora

    Liora Guest

    Kann ich nichts zu sagen, sorry
     
  3. #3 Baumbart, 19.11.2004
    Baumbart

    Baumbart Guest

    Manche Tiere haben eine instinktive Angst voreinander,
    das muss sich auch nicht immer im Schreien äußern!
    Das kann auch eine Art "stiller Dauerstress" sein.
    Aufklärung würdest Du wahrscheinlich nur durch eine wissenschaftliche Studie zum Thema "Schlangen & Vögel"" bekommen.
    Wie die Schlangen reagieren würden, kann ich Dir aber sagen.
    Da die meisten Schlangen "Bewegungsseher" sind, würde, sobald ein Welli dicht am Terrarium vorbeifliegen würde, höchstwahrscheinlich ein Schnappversuch stattfinden, da aber eine Scheibe dazwischen ist, könnte sich die Schlange verletzen.
    Was ich Dir aber überhaupt nicht empfehlen würde, wäre, zuerst die Wellis oder Welligegenstände anzufassen, um danach ins Terrarium zu fassen. Wellis haben sicherlich nicht so einen starken Eigengeruch wie Mäuse, aber sie haben auch einen. Und da Kleinvögel nun auch einmal ins Beutespektrum von Nattern passen, weil sie auch nötig sind, weil sich Geflügelknochen einfach leichter für sie verdauen lassen, wäre ein Angriff auf Deine Hand mehr als wahrscheinlich, dank des hervorragenden Geruchssinnes der Schlangen.

    Ich würde, wenn es schon zu einer Zwangszusammenlegung in einem Zimmer kommen muss, den Streß vermeiden, indam ich den Sichtkontakt zwischen beiden Arten vermeide, Und wenn die Pieper Freiflug haben, würde ich eine Decke über das Terrarium legen.

    Das waren aber nur meine Gedanken als ehemaliger Boa constrictor- und Kornnattern-Halter
     
Thema:

Reptilien und Wellensittiche in einem Raum?

Die Seite wird geladen...

Reptilien und Wellensittiche in einem Raum? - Ähnliche Themen

  1. Spezialseminare Vögel und Reptilien

    Spezialseminare Vögel und Reptilien: Hallo zusammen, ich habe heute Post von unseren Papageientierärzten bekommen, worin aufmerksam gemacht wurde, dass in diesem Jahr 5 Seminare...
  2. Reptiliensand von Granomin?

    Reptiliensand von Granomin?: Hallo, Ich wollte hier im Forum auch nochmal nachfragen: Kennt jemand von Euch Reptiliensand von Granomin? Wir haben eine groessere Spende (eine...
  3. Reptiliensand?

    Reptiliensand?: Hallo, Wir haben einen kleinen Wachtelbestand - und eine Reptiliensand-Spende ( eine ganze Palette). Da die Einstreu im Aussenbereich ( bisher...
  4. Reptilienschale für Vögel möglich?

    Reptilienschale für Vögel möglich?: Hallo, ich würde meinen Ziegensittichen gerne eine größere Badeschale gönnen. Die Idee war diese auf einen Baumstumpf in der Voliere zu...
  5. Tierärzte für Reptilien

    Tierärzte für Reptilien: Hallo, ich wollte mal fragen, ob jemand eine Liste mit Reptilienkundigen Tierärzten kennt. Meine Schildkröte hat eine Panzernekrose im...