Rezepte

Diskutiere Rezepte im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Also ich bin ganz ehrlich , zu faul zum suchen :D gibt es hier schon einen Rezeptethread , wo ihr alles was ihr kocht und backt ( zutaten...

  1. #1 rosenträne, 25. August 2008
    rosenträne

    rosenträne Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. April 2008
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Also ich bin ganz ehrlich , zu faul zum suchen :D gibt es hier schon einen Rezeptethread , wo ihr alles was ihr kocht und backt ( zutaten usw.)auch für die anderen zb mich und die neue Graupihalter in eure Ideen und Künste einweihen könnt. Hatte schon mal was internetmäßig gefunden aber bei mir geht Word irgendwie nicht und ich bekomme anstatt Rezepten nur undefinierbare Schriftzeichen :?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Dani,

    schau mal hier im Forum nach den Webseitenvorstellungen. Dort habe ich eine Webseite eingestellt, in welcher auch Papageienkekse, Kräcker und Co. zum selberbacken drin sind.
     
  4. #3 rosenträne, 25. August 2008
    rosenträne

    rosenträne Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. April 2008
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    :D Danke schon abgespeichert
     
  5. Kleene04

    Kleene04 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Huhu,

    auch hier gibt's paar Rezepte... fängt auf der verlinkten Seite an und auf den folgenden sind auch noch paar mehr Ideen :zwinker:

    http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=158167&page=33

    http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=172645&page=9

    Viel Spaß beim rummatschen und nachbacken :beifall:

    Ach ja, zum Kochen mal hier gucken...

    http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=172645&page=10

    Tomaten ( aus dem Garten ), Möhren und Knoblauch pürrieren. Palmöl und ggf Kräuter hinzufügen, erwärmen ( nicht kochen, sonst sind die schönen Vitamine kaputt ) und über Nudeln geben, die natürlich ohne Salz gekocht wurden :zwinker:
     
  6. #5 Tierfreak, 26. August 2008
    Zuletzt bearbeitet: 31. August 2009
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hier findest du auch einige Rezepte für Sittich/Papageienkekse und Co. :zwinker::

    Rezepte in der FAQ,
    eine meiner Backpartys inkl. Rezept (weiter unten)
    Bisquitmuffins,
    Knabberstangen,
    Wellikekse,
    Kräcker,
    weitere Kräcker...

    hier noch ein paar Kochrezepte
    Allgemeines zum Thema Kochfutter
    Mike's Mash Papageieneintopf
    verschiedene Rezepte zum Nachkochen
    Eintopf für Nymphen und Co.
    Kochfutterrezept

    Hoffe, das reicht erst mal an Rezepten :D.
    Wenn nicht, versuchs mal mit unserer Suche, da dürftest du sicher noch mehr Rezepte finden :zwinker:.
     
  7. Kleene04

    Kleene04 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hi Manuela,

    Deine Backparty ist ja echt prima.. sind klasse Fotos :beifall: Musste richtig schmunzeln!

    Sag mal, wie versteckt man denn die Links so toll? Bei mir sehen die immer so "technisch" und wenig hilfreich aus... :?
     
  8. #7 Tierfreak, 26. August 2008
    Zuletzt bearbeitet: 26. August 2008
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Huhu Sarah,

    Links verdeckt du am einfachsten folgendermaßen:

    Über dem Textfeld beim Antworten auf das Globus-Symbol (Link einfügen) klicken,
    Dort die Adresse des Links per Hand eingeben bzw. reinkopieren (beim Kopieren das http:// am besten vor dem Einfügen aus der Zeile löschen, da es sonst leicht doppelt im Link erscheint, wodurch der Link dann nicht funktioniert),
    nun auf ok klicken,
    nun erscheint der Link im Textfeld, der doppelte 2. Teil hinter der ersten geschlossenen Klammer ist nun schon makiert und ihn kannst du nun einfach mit der Entf-Taste rauslöschen und durch ein beliebiges Wort ersetzen.
    Diesen doppelten Teil zwischen den entgegengesetzten Klammern kann man natürlich auch per Hand rauslöschen, als Beispiel mal zur Verdeutlichung in rot, was dafür im Textfeld rausgenommen und ausgetauscht werden kann:
    [ URL="http://www.vogelforen.de/forumdisplay.php?f=10"]http://www.vogelforen.de/forumdisplay.php?f=10[/URL]

    Das war es eigentlich schon, in der Vorschau und beim Antworten erscheint nun nur das von dir eingefügte Wort als Link :zwinker:.

    Hoffe, ich hab es einigermaßen verständlich erklärt, du kannst dass ja mal einfach ausprobieren. Wenns nicht klappt, meld dich einfach nochmal :).

    Danke, ist aber auch wirklich immer recht turbolent und lustig, wenn die Geierlein mit dabei sind, daher back ich manchmal auch lieber ohne Geierhilfe, z.B. wenn es eher schnell gehen muss :zwinker:.
     
  9. Kleene04

    Kleene04 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Danke für die schnelle Hilfe :beifall:

    Sobald ich mal wieder nen Link hab, probier ich das aus :zwinker:
     
  10. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Huhu Sarah,

    im Testforum kannst du das auch gern sofort ausprobieren, wenn du möchtest. Dafür ist es ja da :zwinker:.
     
  11. Kleene04

    Kleene04 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hi Manuela!

    Prima - hat geklappt!! Super Anleitung!! :beifall:

    Vielen Dank nochmal, ab nun werden Links kunstvoll versteckt :dance:
     
  12. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Super das Freut mich :zustimm:. Dann viel Spaß künftig beim Verstecken :D.
     
  13. #12 rosenträne, 27. August 2008
    rosenträne

    rosenträne Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. April 2008
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Ich wieder :D bin heute die Futterliste durchgegangen und habe darauf aber keine Petersilie und nich das Grüne von den Frühlingszwiebeln gefunden darf ich das auch verfuttern ??? Hab heute soviel davon bekommen
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Dani,

    Petersilie sollte man besser nur in kleinen Mengen anbieten, da sie halt ätherische Öle, Apinol und Myristricin enthält.

    Auch Zwiebeln sollte man wie alle Alliumarten ( Knoblauch, Schnittlauch usw.) nur in Maßen anbieten, da sie halt neben den wirklich gesunden Stoffen auch Schwefelverbindungen enthalten, die bei übermäßigem Verzehr evtl. zu Anäme führen können. Aus diesem Grund würde ich lieber kein Zwiebellaub in größeren Mengen anbieten :zwinker:.
     
  16. #14 rosenträne, 28. August 2008
    rosenträne

    rosenträne Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. April 2008
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Ok dann weiß ich Bescheid und entsorge es lieber. Habe ja noch Salatkopf zum zerrupfen da und halt das übliche an Obst und Gemüse. Danke
     
Thema:

Rezepte

Die Seite wird geladen...

Rezepte - Ähnliche Themen

  1. Rezept für Energiekuchen für Sommerfütterung gesucht

    Rezept für Energiekuchen für Sommerfütterung gesucht: Nach folgendem Rezept für Energiekuchen - dass ich so ähnlich im Internet gefunden habe - habe ich kürzlich eine Futtermasse zusammengerüht: 400g...
  2. Rezepte für Wellensittich-Leckerlis?

    Rezepte für Wellensittich-Leckerlis?: Hallo :zwinker: Kennt ihr vielleicht ein paar Rezepte für Wellensittich-Leckerlis? Auch ruhig zum backen ;)
  3. Sittichbrei - Ideen und Rezepte

    Sittichbrei - Ideen und Rezepte: Hallo, vorweg, es geht um einen Steinalten Pennant... Unser Penny hat sich letzte Woche Dienstag den kompletten Oberschnabel(mit Schnabelbein)...
  4. Neff Rezept..

    Neff Rezept..: Hallo, habe jetzt selber mal das Rüdiger Neff Rezept ausprobiert! Die Vögel nehmen den Loribrei auch sehr gut an, habe nur das problem das sich...
  5. Rezept für die Winterfütterung

    Rezept für die Winterfütterung: Ich habe von "rettet-das-huhn" ein tolles ganz einfaches Rezept bekommen: Hier ein billiges Rezept: Haferflocken zart Sonnenblumenöl...