rezessive Schecken

Diskutiere rezessive Schecken im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Spangels und Hellflügel Hallo Daniela, Spangels sind die Gesäumten - Kerstin hat oben einen wunderschönen gesäumten Welli beim baden gezeigt....

  1. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Spangels und Hellflügel

    Hallo Daniela,
    Spangels sind die Gesäumten - Kerstin hat oben einen wunderschönen gesäumten Welli beim baden gezeigt. Jede Feder im Flügel hat diesen dunklen Saum, da, wo normalerweise ein heller Rand wäre. Die Spangels vererben laut Buch dominant.
    Die hellflügel dagegen rezessiv - sie sind nur gegenüber gelben und weißen Wellis dominant.
    Liebe Grüße
    Gunna ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. daggi

    daggi Guest

    und paulchen ist glaube ich kein spangle
     
  4. #23 Christian2, 7. Mai 2002
    Christian2

    Christian2 Guest

    und woran erkenn ich die Geschlechter

    Hallo Forum,

    hat ja einiges an Fragen nach sich gezogen, der Schecke.
    Woran erkenne ich denn nun bei einem rezessiven Schecken das Geschlecht. Meine Lucie ist zartrosa obenrum....
    Ist das etwa der leibhaftige Lucifer und ich ahne es nicht?

    liebe Grüße

    Christian
     
  5. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Rez. Schecke

    Sieht ganz so aus, Christian.
    Aber macht doch nix - Luzifer heißt ja "Lichtträger" - und er soll zuerst auch ein Engel gewesen sein.
    Wenn es dir nicht gefällt - nenn ihn vielleicht Ludger, oder Lolli ---oder so :p
    Liebe Grüße
    Gunna:D
     
  6. daggi

    daggi Guest

    hallo christian:)
    rosa bei rezessiv heißt in der tat männlich.
    aber luzifer ist doch ein schöner name <grins>
    liebe grüße daggi
     
  7. #26 Christian2, 7. Mai 2002
    Christian2

    Christian2 Guest

    Hallo Foren-Guru,

    genau das wollte ich wissen, habe ich halt zwei Kerle. Vielleicht hole ich denen dann mal zwei Weiber, Der Käfig ist 100x60x80, ich denke, das müsste auch für vier reichen. Auf Katharinas hätte ich auch Lust, die sollen sich ja zusammen vertragen können.

    Und die beiden habe ich noch mitgschickt.
    Ludger ist in der engeren Auswahl der Namen für Lucie.

    liebe Grüße

    Christian
     

    Anhänge:

  8. daggi

    daggi Guest

    hi christian:) forenguru?
    <kreisch> das sehe ich jetzt erst. keine ahnung wer mich dazu gemacht hat<grübel> liegt vermutlich an der anzahl meiner beiträge. fachleute gibt es bessere als mich. ich bin blutiger laie mit dem wunsch mich weiterzubilden und viel zu lernen ;)
    zwei hübsche tiere hast du:)
    übrigens, man kann es auf dem bild nicht genau erkennen, ist luzi(fer) erwachsen) mir scheint als wäre die wellenzeichnung noch durchgängig bis zur wachshaut?
    dann käme es nämlich darauf an, ob vielleicht um die nasenlöcher weiße ringe zu sehen sind... das spräche wiederum für eine henne ;)
    liebe grüße
    daggi
     
  9. #28 Christian2, 7. Mai 2002
    Christian2

    Christian2 Guest

    Hallo Daggi,
    ist schon in Ordnung mit dem Forenguru, ich finde, dass du immer ganz gute Beiträge lieferst. Ich habe gerade nochmal Lucie - Luzifer - Ludger, halt den Schecken angeschaut.
    er hat eine Wellenzeichnung bis zum Schnabel, die Wachshaut ist heute etwas blau oben und um die Nasenlöcher sind kleine weisse Ringe. Habe ich ein Pärchen? Ist Lucie doch noch ein Jungtier? Wenn ja, warum ist die dann so scheu und Schröder nicht?

    liebe Grüße

    Christian
     
  10. #29 Christian2, 7. Mai 2002
    Christian2

    Christian2 Guest

    Für Kerstin,

    Ätsch, vielleicht habe ich doch noch ein Heteropärchen, wer weiss, wer weiss.
    vielleicht hole ich auch noch zwei andere Wellis mit ins Boot:)
    liebe Grüße

    Christian
     
  11. #30 daggi, 7. Mai 2002
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Mai 2002
    daggi

    daggi Guest

    also das mit dem geschlecht kann ich echt nicht beurteilen.
    es gibt halt rosa und rosa und oft isses schwer zu sehen, zu beschreiben noch schwerer. wenn deutlich weiße ringe um eine bläuliche wachshaut herum sind, ist es ziemlich sicher ein weibchen.
    allerdings halte ich bei deiner beschreibung lucie für ein junges tier vor der jugendmauser zwischen 3 und 4 monaten.
    scheu oder nicht scheu liegt am charakter aber auch daran wie die tiere gehalten wurden, was sie bereits für erfahrungen gemacht haben
    pünktchen und lupie sind gleichalte geschwister
    bei anni aufgezogen
    als ich sie bekam waren beide handzahm und zutraulich. inzwischen, nur knapp 3 wochen später ist lupinchen immer noch zutraulich, wenn auch nicht mehr ohne futter, pünktchen sucht das weite, wenn er mich nur sieht <seufz>
    kann man nix machen
    liebe grüße
    daggi

    [​IMG]
    zwei junge hennen
    [​IMG]
    ein junger hahn

    [​IMG] hier der gleiche hahn kurz vor der jungmauser. danach wurde die wachshaut leuchtend blau
     
  12. Toby

    Toby Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Januar 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weyhe
    Hallo !

    @christian: Also dein grüner WS sieht sehr stark nach einem Weibchen aus, wogegen der Schecke ein Männchen zu sein scheint !

    @gunnar: Falben sind aufgehellte WS. Daher sie bekommen einen weißen Irisring am Auge, sie besitzen die "volle" Grundfarbe (natürlich aufgehellt, aber nie rein gelb/weiß) und braune (weil ja Falbe) Kehltupfen. Die Männchen behalten eine rosa Wachshaut.
    Da der Vogel aber keine Anzeichen von einer der "Grundfarben" (Also blau, grün, grau, hellblau etc.) zeigt und auch keine farblichen Kehlflecken zeigt, kann es sich hierbei "nur" um einen Albino handeln.
    Denn nich immer schimmern bei den Ino´s die Augen "schon von weitem" rot.

    Wie sich das ganze nun bei Falben verhält, die aus Schecken entstanden sind, kann ich nich sagen, da ich die Falben noch nie mit Schecken verpaart habe. Aber ich bin der Meinung auch Schecken können hier keine erhebliche Aufhellung in der Farbe hervorrufen.
     
  13. #32 Gunna, 7. Mai 2002
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2002
    Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Falben

    Hallo Tobias,
    O.K. dann ist es also kein Falbe. Aber ein Albino mit Wellenzeichnung will mir trotzdem nicht in den Kopf.
    Da gibt es doch auch noch die Lacewings. Die haben auch rote AUgen und eine Zeichnung, die als feines Spitzendeckchen beschrieben wird, also nur schwach und zart sichtbar ist. sie vererben geschlechtsgebunden. Man müßte dieses interessante Welliweibchen mal von hinten sehen.
    @Daniela, wie sieht es denn von hinten aus?
    Gruß
    Gunna (@Tobias: ohne r hinten dran) :p
     
  14. #33 Christian2, 10. Mai 2002
    Christian2

    Christian2 Guest

    Hallo Gunnar,

    Sieht der Grüne auf dem Foto so aus? Die Wachshaut ist unten bläulich und oben weiss. Er wird von dem Schecken gefüttert, plaudert aber viel und ist sehr turnfreudig.
    Beide sind ja noch sehr jung, vielleicht weiss ich in einem halben Jahr mehr.
    Gibt es den Verhaltensunterschiede bei den Geschlechtern?
    Der Züchter sagte mir, dass junge Weibchen fester beissen, aber ich habe beide noch nicht in die Hand genommen, will das auch nicht.

    liebe Grüße

    Christian
     
  15. Toby

    Toby Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Januar 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weyhe
    Hi !

    @christian: Also zahme Männchen können auch mächtig beissen !
    Also wenn dein grüner WS kein Weibchen ist, dann fress ich nen Besen mit stiel.........aber quer das ganze !:D

    @gunna ohne "r" :p : Aber bei Lacewings würde man normal die Zeichnung auch am Kopf sehen.
    Haben Lacewings rote Augen.....???
    Na jedenfalls ist die Wellenzeichnung, meist doch recht kräftig "zimt".
    Muss ma eben nachgucken wegen der roten Augen....................stimmt haben rote Augen !

    Also ich möchte mal auch gern mal ein Bild von hinten sehen !
    Ich beharre in der Zeit aber weiterhin auf einen Albino !:S
     
  16. dapfy1

    dapfy1 Guest

    Hallo Tobias,

    ich habe von meiner nichtdefinierbaren weißen Henne leider kein Rückenfoto. Ich kann nur wiederholen, dass sie eine ganz, ganz leichte Säumung hat. Und ihre Augen nicht immer albinorot sind.

    Vielleicht lässt sie sich mal erweichen mir ihren schönen Rücken zu zeigen.
     
  17. Toby

    Toby Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Januar 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weyhe
    Hallo Daniela,

    is die Zeichnung denn bräunlich oder eher nur bei gutem Licht sichtbar, so das sie bläulichweiße Wellen hat ?
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #37 Christian2, 14. Mai 2002
    Christian2

    Christian2 Guest

    an Tobias!
    als hättest du es gewusst, seit drei Tagen färbt sich die Haut bei Schröder, oder besser Schröder-Köpf braun. Ist dann wohl ne Henne.
    Und das bei so einem kleinen Foto.
    Respekt.

    liebe Grüße
    Christian
     
  20. Toby

    Toby Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Januar 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weyhe
    Hi !

    @christian: Na siehste, nen neuen Namen haste ja auch schon *lol* :D ;)
     
Thema:

rezessive Schecken

Die Seite wird geladen...

rezessive Schecken - Ähnliche Themen

  1. Aqua, dominanter Schecke und Harlekin, Traumvögel !

    Aqua, dominanter Schecke und Harlekin, Traumvögel !: Für mich sind es Traumvögel sie sehen Wunderschön aus und ich meine man sollte einmal ohne Namentliche Bezeichnungen der Tiere diese Bilder...
  2. 0.1 Schecke-Grau + 1.0 Schwarzwange Vererbung

    0.1 Schecke-Grau + 1.0 Schwarzwange Vererbung: Hallo, ich hätte da mal eine frage. Und zwar habe ich 1 Pärchen Zebrafinken, 0.1 Schecke-Grau + 1.0 Schwarzwange. Und diese haben vor etwa 2...
  3. Reduzierter Schecke oder Halbseiter ?

    Reduzierter Schecke oder Halbseiter ?: [ATTACH][ATTACH][ATTACH][ATTACH][ATTACH] ma [ATTACH] was sehr interessantes für die Laufsittichfreunde ! Ein interessanter Vogel, den ich...
  4. wie züchte ich Schecken

    wie züchte ich Schecken: Hallo zusammen da bin ich wieder nach ca. 5 Jahren, hatte eine Zeit lang keine Vögel mehr. Da Vögel aber immer noch meine Lieblingstiere sind,...
  5. Hat schon jemand Rosenbrustbartsittich schecken gesehen ?

    Hat schon jemand Rosenbrustbartsittich schecken gesehen ?: **** Hat schon jemand solche Rosenbrustbartsittich-schecken in Natur gesehen und wenn JA wo ?? :freude: Hatte diese Bilder bei Facebook gefunden...