Richtig absezten, aber wie und wann?

Diskutiere Richtig absezten, aber wie und wann? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Ich weiß, daß ich schonmal gefragt habe, aber nun muß ich nochmal genau fragen, wie setze ich eine Henne am Besten ab? Das dritte Küken ist...

  1. Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Ich weiß, daß ich schonmal gefragt habe, aber nun muß ich nochmal genau fragen, wie setze ich eine Henne am Besten ab?

    Das dritte Küken ist heute morgen mehr der weniger freiwillig (durch mich) ausgeflogen und Phoebe geiert schon seit Tagen wieder nach dem Kasten. Am Dienstag hat sie das Küken versucht rauszuwerfen und gestern nacht wollte sie schon mit dem Küken zusammen drin schlafen. Sie scheint also legewillig zu sein und ihrem Bauch nach könnte da bald ein Ei kommen. (Heute evtl.?)

    Heute morgen dann war ich ganz froh, daß das Kleine ausgeflogen ist, ich hab den Kasten gleich weggenommen. Nun habe ich aber doch ein wenig Bedenken wegen Legenot, weil ich ihr den Kasten weggenommen habe, obwohl sie unbedingt nochmal legen will, was meint ihr? Könnte es zu Legenot kommen durch das plötzliche Wegnehmen des Kastens?

    Wär es eine Möglichkeit, beim ersten Anzeichen die letzten Küken, wenn sie kurz vor dem Aufliegen sind, umzusetzen in ein Körbchen oder so? Da hätten sie Wärme von unten, könnten nicht rausfallen und die Mutter hätte keine Nistmöglichkeit mehr.

    Ich will einfach keine 2 Bruten hintereinander.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Liora

    Liora Guest

    Ich weiss nicht ob dir das viel weierhilftm,a ber meien henne bekamen nei Legenot, ich habe meist den kasetn weggenommen und dann ist mal ein ei auf dne Boden gerfallen oder so.na aja auch gut hauptsache raus udn weg...

    Würde mir da nicht alzu grosse Sorgen machen......
     
  4. Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Das beruhigt mich ein wenig, danke. Ich h´meine in einem meiner 100 Bücher mal gelesen zu haben, daß ein plötzliches Entfernen des Kastens zu Legenot führen könnte, vielleicht habe ich das auch nur falsch in Erinnerung.

    :s
     
  5. Liora

    Liora Guest

    naja ganz ausschliessen möchte ich es sicher nicht, aber bis jetzt ist es imemr gut gegangen......
     
  6. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo

    zwei Bruten hinter einander das geht schon in Ordnung. Bei drei werden die Wellis zu arg geschlaucht.

    Wenn ein Ei kommt wird die Henne es immer absetzen im Kasten oder auf der Stange. Leegenot dann wird das Ei nicht durch die Röhre transportiert, dehnt sich dann nicht. Ei hängt fest. So hat man es mir erklärt. Bei noch mehr Info, dann googeln.

    Bei zwei Bruten hinter einander kann man bei guter Kondition nach 6 Monaten - 8 Monaten Pause nochmals ziehen. Diesen Zyklus brauchen die Hennen um sich wieder voll zu regenerieren.

    Kürzere Intervalle, gehen nur zu lasten der Wellis und verkürzen die Lebenserwartung noch mehr.

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
  7. Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Ich will keine 2 Bruten hinereinander mchen, ich habe noch so viele unerfahrene Paare (habe ja erst einmal gezogen), da kommen die nun erstmal dran und dann jedes Paar auch nur 2 mal im Jahr höchstens, aber nicht hintereinander, das will ich nicht. Noch dazu habe ich dann das Problem eben nach der 2. Brut wieder.

    Was Legenot ist, weiß ich doch, HJB. Nur ob sie dadurch hervorgerufen werden kann, das ist die Frage.
     
  8. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Trotz

    optischer Brutkondition, nicht richtig in Konditon. Manchmal spielt das Alter auch eine Rolle, zu alt bei der 1. Brut. Oder irgend einen Virus eingefangen der über die Legeröhre ( Schmutz) in den Körper wanderte. Es kann viele Ursachen haben.

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
  9. Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Ja, das weiß ich alles.

    Aber hast du scohnmal gehört, daß Hennen durch das plötzliche Entfernen des Kastens eine Legenot kriegen können?
     
  10. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo

    hast Du meine PN mit dem HP hinweis gelesen?

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Canis Lupus

    Canis Lupus Guest

    Hallo Manu

    Deine WShenne bekommt durch das plötzliche Entfernen des Brutkastens keine Legenot!
    Wenn sie wirklich schon ein Ei in sich trägt , verlegt sie es im Käfig/Voliere
    Ein normal ausgebildetes Ei kann meist nur durch ein krankes oder geschwächtes Tier nicht gelegt werden ,oder wenn es zu kalt ist oder auch manchmal wenn die Henne zu jung ist.

    Da dieses sicherlich bei Dir nicht zutrifft ,brauchst Du dir da sicher keine Sorgen machen


    Tschüss Peter8)
     
  13. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo Peter

    willkommen im Forum.
    Spezis mit Fachwissen sind hier immer herzlichst Willkommen.
    Bitte beachte das es hier auch einige Spezal Forums gibt, wie
    Vogelkrankheiten etc.

    Willkommen an Bord.

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
Thema:

Richtig absezten, aber wie und wann?

Die Seite wird geladen...

Richtig absezten, aber wie und wann? - Ähnliche Themen

  1. Welche Vögel sind die richtigen für mich?

    Welche Vögel sind die richtigen für mich?: Hallo zusammen, Folgender Sachverhalt: da ich nächstes Jahr endlich von meiner kleinen Studentenwohnung in eine größere Wohnung (Miete) umziehen...
  2. Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!

    Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!: Hallöchen an alle Bright Sun Fans, vor ein paar Tagen haben wir für unsere beiden Rostkappen die 70 Watt Vogelbirne von Lucky Reptile gekauft....
  3. Wann brüten Pfirsichkoepfchen?

    Wann brüten Pfirsichkoepfchen?: Hallo, ich würde gerne mal wissen, wann pfirsichkoepfchen brüten. Es wäre schön, wenn jemand antwortet. LG pfirsichkoepfchen :zwinker:
  4. Mache ich alles richtig???!!??? Blaustirnamazonen Geschwisterpaar

    Mache ich alles richtig???!!??? Blaustirnamazonen Geschwisterpaar: Huhu....Ich bin total neu hier, habe schon viel mit gelesen und mich nun endlich angemeldet! Ich habe seit circa 3 Wochen ein Blaustirnamazonen...
  5. wann gab es Cites?

    wann gab es Cites?: Hallo! Ich habe hier gelesen,dass es ein paar Jahre gab,in denen Mohrenkopfpapageien keine Cites brauchten. Kann mir einer sagen,von wann bis wann...