richtige entscheidung ?

Diskutiere richtige entscheidung ? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; hallo leute , letzte woche hab ich einen nymphi vor einer katze gerettet und ihn bei mir aufgenommen. da ich schon wellis habe ,habe ich die...

  1. Charleen

    Charleen Guest

    hallo leute ,
    letzte woche hab ich einen nymphi vor einer katze gerettet und ihn bei mir aufgenommen. da ich schon wellis habe ,habe ich die erstmal getrennt. ich hab ihn auch schon zum tierazt gebracht und mittlerweile akzeptieren sich die3. So und da meine nachbarrin auch mal ein einzelnymphi und schon nach 7jahre gestorben ist (nicht gerade lang) wollt sie ihn für ihre 12jährige tochterhaben. aber ich habe zuerst mal plakate ausgehängt, aber niemand hat sich gemeldet also hab ich beschlossen ihn zum züchter zu bringen da wo er viele artgenossen hat.
    Ich dachte das wär eine richtige entscheidung als ihn zur nachbarrin zu bringen denn er war total verängstigt und total schwer zahm zu kriegen und da sie am 22. sowieso in den urlaub fährt wär das besser ihn wegzugeben.
    Und vorhin hat sie bei mir geklingelt und gemeint das sie das nicht versteen würde weil sie ihn doch auch nehmen würde und ich hab ihr gesagt das es besser wär ihn zu seinen freunden wegzugeben und sie fahren dochsowieso n den urlaub da ist er doch dann 2wochen allein und in einer fremden wohnung und sie dann ja ich hätte ja dann jemand der auf ihn aufpasst nd ich hatte ja schon 7 jahre lang ein nymphensittich also das versteh ich echt nicht. und dann ist sie einfach weg gegangen

    also ich frag jetzt euch war meine entscheidung richtig oder net ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Melly1878, 19. Juni 2008
    Melly1878

    Melly1878 Guest

    Keine Frage- natürlich hast Du richtig gehandelt!!! Wie kann man stolz drauf sein, einen Nymphi gehabt zu haben, der nach 7 Jahren stirbt (aus Einsamkeit oder man weiß es nicht!). Nymphis werden in der Regel zwischen 25 und 30 Jahren alt- und es ist Tierquälerei, einen Schwarmvogel so lange bzw überhaupt alleine zu halten!!!

    Ich habe hier jetzt eine 23 jährige Nymphenhenne, die ihr Leben lang alleine war. Sie hat jetzt langsam erste Kontakte Kontakte zu meinen anderen Nymphis geschlossen- war aber die ersten 2 Monate total isoliert und wollte von dem Rest nichts wissen...

    Lass Dich nicht beirren! Das war das Beste, was Du für den Nymphi hast tun können! Denn anders werden es seelische Krüppel- das ist nunmal leider so...
     
  4. Charleen

    Charleen Guest

    danke für die schnelle antwort
    und ich fühl mich jetzt wie ein held xD das ich ihm helfen konnte :)
     
  5. Eddi

    Eddi Nymphenpapa

    Dabei seit:
    20. Februar 2007
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau/Sachsen-Anhalt
    Kurz und bündig: Gut reagiert und :zustimm: super gehandelt!
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

richtige entscheidung ?

Die Seite wird geladen...

richtige entscheidung ? - Ähnliche Themen

  1. Welche Vögel sind die richtigen für mich?

    Welche Vögel sind die richtigen für mich?: Hallo zusammen, Folgender Sachverhalt: da ich nächstes Jahr endlich von meiner kleinen Studentenwohnung in eine größere Wohnung (Miete) umziehen...
  2. Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!

    Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!: Hallöchen an alle Bright Sun Fans, vor ein paar Tagen haben wir für unsere beiden Rostkappen die 70 Watt Vogelbirne von Lucky Reptile gekauft....
  3. Mache ich alles richtig???!!??? Blaustirnamazonen Geschwisterpaar

    Mache ich alles richtig???!!??? Blaustirnamazonen Geschwisterpaar: Huhu....Ich bin total neu hier, habe schon viel mit gelesen und mich nun endlich angemeldet! Ich habe seit circa 3 Wochen ein Blaustirnamazonen...
  4. Beleuchtung - habe ich es richtig verstanden?

    Beleuchtung - habe ich es richtig verstanden?: Der kleine 23 W Sonnenspot von Arcadia ist nun hin. Grund genug meinem schlechten Gewissen ein Ende zu bereiten. Da ich aber nicht die Geldshize...
  5. Junge Taube auf Balkon, fliegt nicht mehr richtig

    Junge Taube auf Balkon, fliegt nicht mehr richtig: Hallo zusammen, seit heute morgen sitzt bei uns auf dem Balkon eine aus meiner Sicht junge Taube. Selbst wenn man einigermaßen nah rangeht bleibt...