Richtige mischung...

Diskutiere Richtige mischung... im Loris und Fledermauspapageien Forum im Bereich Papageien; Hiho, Ich habe heute endlich meine beiden Allfarbloris bekommen. Sie sind munter und laut im moment :D Heute haben sie erstmal Obst bekommen....

  1. Chantel

    Chantel Guest

    Hiho,

    Ich habe heute endlich meine beiden Allfarbloris bekommen.
    Sie sind munter und laut im moment :D
    Heute haben sie erstmal Obst bekommen.
    Ich dachte ich frag euch mal wegen dem Loribrei, sprich Rezept.
    Was habt ihr für erfahrung was macht ihr alles rein oder was sollte unbedingt darein.
    Ich will mir keine fertig produkte kaufen unsere Vögel bekommen alles frisch.

    Vieleicht könnt ihr mir ja helfen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Hallo und willkommen hier im Forum.

    Glückwunsch erst mal zu deinen Loris. Zu deiner Frage: Ich würde in deinem Falle auf fertigen Loribrei zurückgreifen. Für 2 Loris lohnt sich die Herstellung von eigenem Brei einfach nicht. Ich empfehle dir den Loribrei von Nekton, da ist wirklich alles drin, was die Vögel neben Obst und Gemüse benötigen.

    Wenn du trotzdem lieber doch selbst mischen willst, dann dursuche mal dieses Forum, hier gibt es das ein oder andere rezept, oder aber jemand postet hier noch ein Rezept.

    Ansonsten berichte doch mal etwas mehr über die Beiden und Fotos wären auch schön.

    Viel Spaß weiter hier im Forum.

    LG, Olli
     
  4. Chantel

    Chantel Guest

    Meine beiden habe ich von einen Züchter gekauft. Er selber meint er hat sie einen anderen Züchter abgenommen wo die loris schlecht gehalten wurden in 1x1 meter käfigen.
    Ein Lori fehlt leider fast das federkleid, aber ich hoffe er erholt sich gut und da kommt alles wieder.
    Sonst sind sie sehr lebhaft und neugierig noch ein wenig scheu aber denke das wird bald.
    Sobald ich meine Cam wieder habe mache ich Bilder.
    Freue mich auf den Tag wo sie das erste mal raus können, noch möchte ich es net machen.
    Habe zwar alles mögliche an sittiche in meiner Voliere aber Loris noch nie.
    Wieviel Obst gibt ihr euren Loris so am Tag ? Und was mögen eure am liebsten...
     
  5. #4 Lori freund, 30. November 2007
    Lori freund

    Lori freund Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    hallo
    ich gib meinen 5 loris so 2-3 früchte oder gemüse sachen rein mal am ganzen stück mal in kleinen stücken. und meist geschäld wegen der ganzen spritzerrei nur aus dem eigenen garten komplett. ich würde dir auch den nekton lori brei empfehlen. meine loris mögen am liebsten mango (leider momentan nicht zu bekommen bei mir) birne und trauben !!!! meist das was süß ist wie apfel und der gleichen !!!!

    mit dem federkleid ist zu hoffen das es wieder kommt wissen sie den warum er keins mehr hat dann kann man besser was dazu sagen!!!

    gruß jonas
     
  6. Chantel

    Chantel Guest

    man sagte mir das die in kleinen käfigen gehalten wurden mehr sagte man mir auch net dazu
     
  7. Niels

    Niels Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27628
    Hallo !

    Falls Du den Brei selber machst, bitte viel gemahlener Pollen beimischen. Biete täglich die Möglichkeit zu baden.

    Ich füttere jeden zweiten Tag Nekton oder CeDe Fertigbrei. Die anderen Tage Selbstgemachten (mit viel Pollen) Pro Lori ein Apfel oder Birne jeden Tag. Dann täglich etwas Grünes oder Karotten. Du kannst "Mauservitamine" für Papageien in den Brei mischen. Könnte den Gerupften helfen.

    Gruß, Niels

    (30 Jahre Loris und Sittiche)
     
  8. Chantel

    Chantel Guest

    ohje ^^ das ja viel arbeit :D
    Ok jeden Tag baden viel pollen aber woher ? Im internet finde ich nix hat da jemand vieleicht ne seite wo man sowas bestellen kann würde nett sein
     
  9. #8 Richard, 1. Dezember 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. Dezember 2007
    Richard

    Richard Guest

    Hallo Chantel,

    u.a. in Reformhäusern werden Blütenpollen angeboten.
     
  10. Niels

    Niels Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27628
    In manche Supermärkte gibt es Pollen dort wo Honig und Sirup stehen. Es sind Pollenkörner -meistens in Honiggläser. Mann kann sie mit ne´ Kaffemühle mahlen.
    Viele Lorizüchter empfehlen ca. einen Teelöffel pro Lori pro Tag. Meine bekommen einen Teelöffel jeden zweiten Tag. Viele füttern ausschliesslich Fertigfutter. Es ist etwas kostenspieliger und aufwändiger Loris zu halten als andere Papageien. Ich finde daß mann dafür aber reichlich belohnt wird. Es sind tolle Vögel die immer wieder Freude bringen. :freude:

    Gruß, Niels
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Chantel

    Chantel Guest

    so hab nun alles bestellt was man so gebrauchen kann.
    eine frage habe ich noch, die loris sollen ja sehr zahm werden das sie zu einen fliegen und so.
    Was habt ihr für eine erfahrung wie lang hat es bei euch gedauert und ab wann habt ihr sie mal rausgelassen.
    tips würde cool sein :)
    Danke
     
  13. Niels

    Niels Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27628
    Es ist ganz einfach. Verhalte Dich freundlich und ruhig. Sie kommen nach ganz kurzer Zeit von alleine wenn Du ein Stück Obst (z.B.Birne) oder ein Paar Tropfen Honig oder Ahornsirup auf einen kleinen Löffel hinhältst (vorsicht suchtgefahr / zuviel ist nicht gesund) Wenn es vermeidbar ist solltest Du Deine Loris NIE fangen oder sonnst in der Hand nehmen. Sie haben ein sehr gutes Gedächtniss und verzeihen nicht so schnell.
    Keine sorgen, Loris werden ohne jeglichen Aufwand zahm :freude:
    Du brauchst nicht einmal viel Geduld.

    Gruß, Niels
     
Thema:

Richtige mischung...

Die Seite wird geladen...

Richtige mischung... - Ähnliche Themen

  1. Welche Vögel sind die richtigen für mich?

    Welche Vögel sind die richtigen für mich?: Hallo zusammen, Folgender Sachverhalt: da ich nächstes Jahr endlich von meiner kleinen Studentenwohnung in eine größere Wohnung (Miete) umziehen...
  2. Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!

    Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!: Hallöchen an alle Bright Sun Fans, vor ein paar Tagen haben wir für unsere beiden Rostkappen die 70 Watt Vogelbirne von Lucky Reptile gekauft....
  3. Mache ich alles richtig???!!??? Blaustirnamazonen Geschwisterpaar

    Mache ich alles richtig???!!??? Blaustirnamazonen Geschwisterpaar: Huhu....Ich bin total neu hier, habe schon viel mit gelesen und mich nun endlich angemeldet! Ich habe seit circa 3 Wochen ein Blaustirnamazonen...
  4. orlux Eifutter trocken mit wieviel Wasser mischen??

    orlux Eifutter trocken mit wieviel Wasser mischen??: Hallo, züchte über 21 Jahre hobbymäßig Kanarienvögel. Habe auch schon genug Nachwuchs gehabt. Bis jetzt habe ich mein Eifutter immer mit Erfolg...
  5. Beleuchtung - habe ich es richtig verstanden?

    Beleuchtung - habe ich es richtig verstanden?: Der kleine 23 W Sonnenspot von Arcadia ist nun hin. Grund genug meinem schlechten Gewissen ein Ende zu bereiten. Da ich aber nicht die Geldshize...