Rico (Grauer) und Henry (Hellroter) durften heute wieder in ihren Freiflug geniessen

Diskutiere Rico (Grauer) und Henry (Hellroter) durften heute wieder in ihren Freiflug geniessen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; :beifall: Wir durften nicht unsere - im ordentlichen Tonfall - Kontrameinung kundtun, aber "Schließer" und dergleichen ist ok. Supi :beifall: @...

  1. kentucky

    kentucky Guest

    Den Schuh "Schließer" ziehe ich mir einfach nicht an, ist eben daneben, allerdings finde ich diese Art von Drohung auch nicht angebracht. Das nimmt sich im Prinzip nicht viel!

    LG Kentucky
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. FoeniX

    FoeniX Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Friedrichskoog direkt an der Nordsee
    Natürlich haben sie es verdient, LU.
    Nicht nur die Papageien, sondern alle Heimvögel.
    Aber auch Hunde und Pferde.

    Aber ist das wirklich realisierbar?
    Stellt man damit nicht die gesamte Haustierhaltung in Frage?

    Ausschließlich Katzen genießen bei vielen Katzenhaltern richtigen Freigang.
     
  4. Cheenook

    Cheenook Banned

    Dabei seit:
    11. Januar 2009
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Norden
    ...und wer ihn fliegen lässt handelt verantwortungsvoll?
    Aber bitte, wenn Du so argumentierst, dann sollten wir doch alle unsere Meerschweinchen, Hasen, Hunde, Pferde usw. frei laufen lassen.

    Freiflug ist ein wahnsinnig komplexes Thema, welches man nicht mal in einem Forum abhandeln kann und auch nicht sollte. Nach wie vor bin ich der Meinung, dass nur wenige Leute das beherrschen. Und Du Vogi schlägst dem Fass noch den Boden aus mit solch Aussagen:
     
  5. Cheenook

    Cheenook Banned

    Dabei seit:
    11. Januar 2009
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Norden
    @ Hazel: zwei Idioten ein Gedanke :D
     
  6. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo,
    ich denke das Wort Schließer war sicher nicht wirklich so dramatisch gemeint, wie es evtl. rüberkam. Ich hatte es z.B. eher als humorvolle Übertreibung eingeordnet, aber jeder empfindet da vielleicht auch anders :trost:.
    Vermutlich wollte Vogo1 damit nur humorvoll und überspitzt ausdrücken, dass wir Nicht-Freifliegerhalter unsere Vögel halt in geschlossenen Räumlichkeiten/Volieren halten.
    Wäre schade, wenn es nun deshalb hier wieder eskalieren würde, daher bitte ich alle, diesen Punkt nun einfach abzuharken und friedlich weiter zu diskutieren, damit ich den Schlüssel nicht doch noch endgültig umdrehen muss ;).

    Wie ja schon mehrfach hier angesprochen, eigenet sich sicher nicht jeder Vogel zum Freiflug draußen, daher wäre es sicher fahrlässig, nun Tiere einfach versuchsweise fliegen zu lassen, nur um mit ihnen die große Freiheit auszutesten.

    Wenn nun alle Vogelhalter so vorgingen, gäbe es sicher bald auch Beschwerden, vor allem von den Naturschutzverbänden und die Tierheime wäre voll von Fundvögeln, die sich verirrt und nicht mehr nach hause gefunden haben.

    Wie schon gesagt sollte man zusätzlich auch an die heimische Fauna und ihren Schutz denken. Wenn alle Papageien und Sittiche und auch andere evtl. freiflugtauglichen Ziervogelarten aus deutschen Volieren nun frei umherfliegen würden, gäbe es sicher bald einiges Chaos und die einheimischen Arten hätte sicher auch so ihre Probleme mit dieser Masse an Neulingen. In dem Fall würde der Gesetzgeber sicher auch schnell einen Riegel davorschieben und den Freiflug ganz und gar verbieten.
    Dies gebe ich nur mal so zu bedenken :zwinker:.
     
  7. #186 kentucky, 29. Januar 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. Januar 2012
    kentucky

    kentucky Guest

    Hallo Vogo1,

    ich habe mich entschlossen mich aus diesem Thema zu verabschieden, da anscheinend keine normal Diskussion möglich ist. Eines gebe ich Dir aber mit auf den Weg,
    wenn alle so denken würden wie Du, dann bräuchten wir weder Käfige noch Volieren, weder Avs noch sonst etwas. Dann frage ich Dich mal folgendes, erkläre den Leuten hier mal " Was ist der Fluchtreflex, was ist Bindung und was das Verhalten" eines oder zu einem Vogel. Wenn DU das kannst, dann höre ich Dir eventuell mal wieder zu, ist es aber nicht richtig erklärt, und Du kannst Dir sicher sein, ich weiß was das bedeutet, höre ich Dir gar nicht mehr zu, denn das was Du da schreibst, finde ich unter aller Würde! Durch solche Leute kommt der FF wirklich in Verruf und das ist nicht Sinn und Zweck dieses Themas und dieser Diskussion.

    LG Kentucky
     
  8. kentucky

    kentucky Guest

    So wenn Ihr dem seinen BEitrag schon raus nehmt, dann nehmt meinen gleich mit, denn ich hätte den Zusammenhang schon noch gern gehabt!
    Tschüß!
     
  9. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.390
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Kanada, Québec
    Bitte modo, kann mir jemand erklaren was "ein schliesser" ist? ich habe wirklich keine ahnung..kenne die worte schiesser,schlosser,schei...aber schliesser???? mysterium...
    danke im voraus.
     
  10. Cheenook

    Cheenook Banned

    Dabei seit:
    11. Januar 2009
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Norden
    Hi papugi,
    ein Schliesser is something like a jailer :zwinker: Mit anderen Worten: wir knasten unsere Geier ein
     
  11. #190 papugi, 29. Januar 2012
    Zuletzt bearbeitet: 29. Januar 2012
    papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.390
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Kanada, Québec
    Leider beobachtet man diese caractéristique nicht nur in Deutschland aber weltweit und,leider auch bei uns in Québec.Ich habe den eindruck das so eine attitude ganz einfach "territorialialitat" ist...


    es gibt auch Diagnosen wie: "dein vogel ist neurotisch" dein vogel ist psychotisch", er muss in seine kindheit fur genesung zuruck :)) ja....so heilt man papageien gell?...:))
    sorry off topic
     
  12. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.390
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Kanada, Québec
    Danke cheenok das war schnell..capisco...
    OUPS...leider, also schliesser fuhle ich mich so sehr oft.



    Wurde gerne weiter uber die erfahrung anderer mit FF diskutieren ..keine angst, ich lasse meine geier nicht los.
     
  13. kentucky

    kentucky Guest

    Na mal ehrlich, wenn solche Leute dabei sind wie dieser Vogo1, dann hat man doch wirklich keinen Bock mehr, gut das ihr das nicht gesehen habt, was der geschrieben hat. War gleich weg, aber ich hatte es schon beantwortet. Da vergeht es einem wirklich! Reg mich gerade tierisch auf, da kommt man wirklich auf Gedanken, die ich hier lieber nicht öffentlich sage. Da fällt einem nichts mehr zu ein, aber abhalten kann man den so oder so nicht, ob man diese Diskussion hier am laufen hat oder nicht. Krank, kränker am .....!

    LG Kentucky
     
  14. Cheenook

    Cheenook Banned

    Dabei seit:
    11. Januar 2009
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Norden
    Hmmmmmm, war wahrscheinlich gut das ich es nicht gesehen habe? :~
     
  15. #194 kentucky, 29. Januar 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. Januar 2012
    kentucky

    kentucky Guest

    Den Knall hätte ich bis hierher gehört! Ja sei froh, du hättest wahrscheinlich einen Anfall bekommen.
     
  16. #195 Cheenook, 29. Januar 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. Januar 2012
    Cheenook

    Cheenook Banned

    Dabei seit:
    11. Januar 2009
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Norden
    Oh ha, wenn das schon von Dir kommt ( unsere Toleranzgrenzen sind ja doch etwas unterschiedlich angesetzt) :D
     
  17. kentucky

    kentucky Guest

    Gar nicht mal grundlegend, Toleranz hat für jeden eine andere Auslegung. Finde auch nicht alles gut und richtig, aber das ist nun mal so in Foren. Manchmal ist ein Kompromiss sicher die beste Lösung, muss aber auch von beiden Seiten kommen. Du kennst mich nicht, wenn mir der Kragen platzt, kann ich auch anders, aber eine Chance es besser zu machen hat doch jeder verdient,besonders neue User, außer derjenige weiß nicht von was er spricht und gibt hier so was ab wie Vogo1. Sollte er es tatsächlich schaffen und mir die Sachen richtig und sachlich erklären und mir dann immer noch sagen, was er da erzählt hat sei richtig, dann ist Hopfen und Malz verloren, das er das kann, wage ich allerdings zu bezweifeln, denn das passt leider alles nicht zusammen.
    LG Kentucky
     
  18. #197 Freiflugfreund, 29. Januar 2012
    Freiflugfreund

    Freiflugfreund Mitglied

    Dabei seit:
    13. Januar 2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayerisches Oberland
    Haltet doch ein !!!!!

    Gehts denn nicht ohne Vorwürfe, Herabwürdigungen und Beleidigungen?

    Ich wollte doch nur ein ermöglichen, dass sich der ein oder andere an den Video´s erfreuen kann, die anderen eben nicht, sollte doch kein Problem sein!

    Es gibt auf dieser weiten Welt keine Medallie, die nur eine Seite hat!!!!!:beifall:

    E gibt nicht immer falsch, oder richtig! Sehr oft gibt es viele WAHRHEITEN!0l

    Natürlich ist es für einen Vogel schön, wenn er richtig fliegen kann, aber wenn er es nicht anders kennt, ist auch das Zimmer, die Halle, oder eine schöne AV
    ne tolle Sache (bin natürlich strikt gegen Wildfänge - außer zur Noterhaltungszucht von best. Zuchtstationen).

    Wenn ein Vogelliebhaber (das sind wir ja hoffentlich alle) eine Nachzucht erwirbt, schenkt er ihr ja praktisch das "LEBEN", denn ohne ihn (weit gegriffen), würde
    es ihn ja nicht geben. Also ist der Vogel, wenn er ordentlich gehalten wird - gibt es natürlich auch wieder viele Wahrheiten) doch sicher froh, auf der Welt zu sein!?

    Natürlich sind wir Menschen alle verschieden, wie auch unsere Geier. Der eine ist sehr ängstlich, der andere ein Draufgänger. Es ist aber deshalb keiner schlechter, oder
    besser!

    Und wer sicht nicht traut, oder die Zeit und Umstände sind nicht gegeben, der macht halt keinen FF, hauptsache der Vogel kann anderweitig fliegen. Er kennt´s ja dann
    nicht anders! Sicher geht es vielen Vögeln ohne FF besser, als anderen mit und umgekehrt, das Leben ist halt nicht nur schwarz oder weiss.

    Jeder tut nach seinen Möglichkeiten das BESTE und es ist gut.

    TOLERANZ, Toleranz und nochmal Toleranz, dann müsste es doch gehen, schaut doch in Regionen der Welt wo diese abhanden gekommen ist (Naher Osten, Sudan, Teile
    von Arabien und auch in Europa, in vielen Familien), dann herrscht meist Mord und Totschlag 0l0l0l

    Extremissmus, auch im kleinen bringt nicht weiter, sondern Aufklärung und Toleranz :zwinker:

    Meine Geier haben gerage gebadet und nun geht´s ums trocknen und Gefiederpflege, kommen wir wieder zum Thema, wie können wir ihnen ihr Dasein mit unsere (individuellen)
    Möglichkeiten so schön wie möglich gestalten.

    Wenn´s noch mal so entgleitet, melde ich mich ab, hoffe aber, das die Vernunft/Toleranz überwiegt, wir wollen doch alle noch lernen und ich ggfs. den ein oder anderen motivieren.

    VG Peter

    P. S. Wer seinen Vogel nur im Käfig halten möchte/kann, der schafft sich natürlich besser keinen an, dass ist wohl klar.
     
  19. FoeniX

    FoeniX Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Friedrichskoog direkt an der Nordsee
    Du hast Recht, Peter.
    Es gibt fast immer mehrere Wahrheiten.
    Was falsch aussieht, muss im Einzelfall nicht falsch sein.
    Oder wie man so schön sagt: Ausnahmen bestätigen die Regel.
    Fanatismus gehört sicherlich zu den schlechtesten Eigenschaften des bzw. einiger Menschen und führt nie zu etwas Gutem.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. kentucky

    kentucky Guest

    Nee, nee, nee Peter, das war schon was anderes. Wenn mir einer so kommt, dann sollte er lieber gar keine Tiere haben. Dazu stehe ich auch. Du weißt ich habe hier immer auf Deiner Seite gestanden, das ging hier aber nicht um Dich und Du hast mit Sicherheit den Text auch nicht gelesen, denn er wurde innerhalb von Minuten gelöscht. Aber wie gesagt, ich bin hier jetzt raus, denn es bringt mir nichts.
     
  22. FoeniX

    FoeniX Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Friedrichskoog direkt an der Nordsee
    Ich würde aber schon gerne noch ein paar Videos und Fotos von Peters Geiern sehen.:jaaa:
    Bislang haben wir ja nur 2 kennen gelernt.

    Ich glaube auch nicht, dass vogo1 hier nochmal schreibt und wenn, dann hoffentlich sachlich.
     
Thema: Rico (Grauer) und Henry (Hellroter) durften heute wieder in ihren Freiflug geniessen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. content

Die Seite wird geladen...

Rico (Grauer) und Henry (Hellroter) durften heute wieder in ihren Freiflug geniessen - Ähnliche Themen

  1. Freiflug Probleme

    Freiflug Probleme: Hallo Wir haben da so kleine Schwierigkeiten mit dem Freiflug. Wir bekommen die beiden einfach nicht zurück in den Käfig. Wenn wir sie den Tag...
  2. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  3. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  4. Heute auf NDR um 20.15 Uhr: Expeditionen ins Tierreich, wildes Deutschland

    Heute auf NDR um 20.15 Uhr: Expeditionen ins Tierreich, wildes Deutschland: Hallo, hier wieder ein Filmtip für Euch, der heute Abend auf NDR um 20.15 Uhr läuft: siehe hier, könnt Ihr mehr dürber erfahren: Wildes...
  5. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...