Rico ist gestorben

Diskutiere Rico ist gestorben im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, mein rico hats leider nicht geschafft. Gestern abend ist er gestorben.:heul: Ich hatte ja über seinen Zustand berichtet:...

  1. magic

    magic Mitglied

    Dabei seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut
    Hallo, mein rico hats leider nicht geschafft. Gestern abend ist er gestorben.:heul:
    Ich hatte ja über seinen Zustand berichtet:
    http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=148745
    Am Donnerstag machte er wieder einen frischeren Eindruck..... war dauernd am Futtern, hat auch Interesse gezeigt an der Umgebung und ist sogar kleine Stücke geflogen. Aber gestern morgen hatte er Probleme sich auf der Stange zu halten. Habe ihn dann in einen Extra Käfig gesetzt. Gefressen hat er gar nix mehr. Er wurde von Stunde zu Stunde schwächer und ist dann am Abend ganz ruhig und friedlich in meiner Hand eingeschlafen.
    Ich habe fast den Verdacht dass er in der Nacht auf Freitag irgendwie abgestürzt ist in der Voliere und sich da am Kopf was getan hat.
    Was den TA betrifft da lasse ich mir das Ergebnis der Kotuntersuchung auf jeden Fall mitteilen. Habe ja noch Toby sitzen in einem frisch gereinigten und etwas umgestalteten Käfig.
    Bitte keine Vorwürfe dass ich nicht eher zum TA gegangen bin. Die mache ich mir schon zur genüge.:traurig:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Peppi

    Peppi Guest

    Mein herzliches Beleid. Das tut mir leid. Lass dich mal ... :trost:
     
  4. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    tut mir leid um deinen rico
    mach dir aber nicht zu grosse vorwürfe - manchmal kann auch der ta nicht mehr helfen
     
  5. magic

    magic Mitglied

    Dabei seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut
    So..... ich war gestern bei der TÄ und habe nach dem Ergebnis der Kotuntersuchung gefragt..... war alles Negativ.
    Leider hilft das Rico auch nicht mehr aber damit besteht für Toby keine Gefahr mehr dass er sich irgendwie angesteckt hat.
    Vermutlich hatte Rico doch irgendwas an den Nieren vermutet die TÄ und das war der Grund. Hilft nix is leider vorbei mit Rico.:traurig:
     
  6. Glitzerchen

    Glitzerchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Das tut mir Leid! Mach Dir keine Vorwürfe! Manchmal kann man nichts mehr machen! :trost:
     
  7. lara.

    lara. Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Wie traurig... das hörte ich doch erst noch so hoffnungsvoll an :traurig:
    Manchmal kann man einfach nichts ändern. Das ist, glaube ich, schon vielen von uns hier passiert.:traurig:
    Wie geht es denn jetzt Toby?
     
  8. magic

    magic Mitglied

    Dabei seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut
    @ Lara
    Toby gehts ganz gut... ganz am Anfang hat er geguckt warum niemand kommt wenn er beim Apfel oder Salatfuttern ist.... aber mittlerweile hat sich das auch gelegt. Er ist halt jetzt total auf mich fixiert und wenn ich ihn nicht gleich aus dem Käfig lasse flippt er aus. Er tobt wie ein irrer rum (daher auch der Name :zwinker: ) Ausserdem hängt er ständig an mir und will mich füttern und sonstiges tun.:vogel:
    Aber..... es kommt ja in nächster Zeit eine Dame zu ihm ..... siehe ..."Gefährtin für Toby".
    Hoffe er legt seine Marotten dann ab:zwinker:
     
  9. Periquito

    Periquito Poicephalus

    Dabei seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    82256 Fürstenfeldbruck
    Mein Beileid - ich kann mit dir mitfühlen, da ich auch erst vor drei Tagen mein Bärchen verloren habe. Und es tut noch immer weh, wenn ich an ihn denke. :trost: :( Ich bin schon gespannt, welche Dame Tobys Herz erobert:zwinker:
     
  10. magic

    magic Mitglied

    Dabei seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut
    :trost: @ Periquito
    tut mir auch leid um dein Bärchen..... aber du hast immerhin noch 2...... aber es naht Zuwachs :freude:
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Periquito

    Periquito Poicephalus

    Dabei seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    82256 Fürstenfeldbruck
    Ich habe schon meinem Züchter (Standard-Wellensittiche) Bescheid gesagt, wenn er wieder Jungtiere hat, soll er 2 für mich reservieren... :) Hast du schon eine Dame für Tobey gefunden?:)
     
  13. TeeFee

    TeeFee Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Köln
    Hallo Magic!

    Ochjee, das tut mir sehr leid um deinen Kleinen :traurig: Sowas geht oftmals sehr schnell. Sicher freut er sich über die kleine Dame...sie wird ihn ablenken.
     
Thema: Rico ist gestorben
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rico verstorben

Die Seite wird geladen...

Rico ist gestorben - Ähnliche Themen

  1. Zebrafinken Nachwuchs plötzlich gestorben

    Zebrafinken Nachwuchs plötzlich gestorben: Hallo ihr Lieben, mein ZF-Pärchen hat zum ersten Mal gebrütet -und gleich erfolgreich. Das Vogelkind ist vor ca. 15 Tagen geschlüpft und seit dem...
  2. Taube ist gestorben..

    Taube ist gestorben..: Hallo, ich bin Caro,22 & hab zwei Hunde & 2 Kinder & Katzen & Welli & Fische. Kommen aus Bawü. Dass ich gleich zur Sache komme Gestern hat mein...
  3. Meisenweibchen während Brut gestorben. Füttert das Männchen weiter bis die Küken flügge sind?

    Meisenweibchen während Brut gestorben. Füttert das Männchen weiter bis die Küken flügge sind?: Bei uns im Garten brütet ein Meisenpärchen. Die Küken sind geschlüpft. Vor knapp einer Woche wurde das Weibchen von einer Katze getötet. Das...
  4. Vermittelt-Sperlingspapagei: PBFD Männchen gestorben, Weibchen (PBFD Witwe) sucht neuen Partner

    Vermittelt-Sperlingspapagei: PBFD Männchen gestorben, Weibchen (PBFD Witwe) sucht neuen Partner: Meine Mutter (77 Jahre alt wohnhaft in der Eifel) hatte bis gestern 2 Sperlingspapageien, die beide 2006 geboren wurden und seitdem immer zusammen...
  5. 1 1/2 Jahre alter Weißkopfpapagei an Krebs gestorben

    1 1/2 Jahre alter Weißkopfpapagei an Krebs gestorben: Hallo zusammen, erst mal vielen Dank für die bisherigen Antworten auf meine zahlreichen Fragen – ihr habt mir sehr weiter geholfen. Leider gibt´s...