Rico

Diskutiere Rico im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Viel Spass https://www.youtube.com/watch?v=NJpdCnGjikQ&feature=player_detailpage#t=37

  1. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.179
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    schönes Pfeifkonzert (da klingeln fast die Ohren) :D
     
  4. #23 Tierfreak, 23. Juni 2014
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hehe, am Ende hört man Rico wirklich etwas stöhnen :D.

    Aber auch sonst ein schönes Video von dem "Geplauder" deiner munteren Bande :zustimm:.
     
  5. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Das Video ist auch nur auf Wunsch von Celine entstanden, die ja Rico stöhnen hören wollte. :D:
     
  6. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.356
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec
    danke danke...

    ich hore etwas bin mir aber nicht sicher ob das einfach ein aah ist oder stohnen :))

    klingt jung fur meine ohren...
    Ja, und das pfeifkonzert no 4 in grau (oder 5?) ist ja wunderschon...
     
  7. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Ich habe es mir jetzt selbst noch einmal angehört.

    Da gibt es Töne von Coco, Pauli, Micky, Rico und Kalle krächzt ganz am Anfang.

    Und Rico sagt am Anfang des Videos ah und am Ende stöhnt er.
     
  8. #27 Marion L., 24. Juni 2014
    Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Wer sagt da : "Komm mal her!" Mit einer dunklen Stimme ?
    Das ist ein Lieblingsspruch von Püppi. Sie sagt das auch immer in der Stimmlage meines Mannes. Mußte ich gleich dran denken, beim Anhören.
    Deine Bande ist köstlich, liebe Moni.
    LG
    Marion L.
     
  9. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Marion,

    sagen tun es Pauli, Coco, Rico und Micky. Aber im Video ist es Micky. Da hat sie wie so oft unterm Tisch auf dem Stuhl gesessen.

    Im Übrigen, Rico geht jetzt immer mehr aus sich raus. Jetzt kommt er auch ins Schlafzimmer und ist total lieb. Schaut sich nur um, geht wieder raus, kommt wieder retour. Letzte Nacht hat er auch im Schlafzimmer geschlafen. Dazu hat er mein Rad vom Rollstuhl benutzt. Ich dachte nur, muss ja tierisch unbequem sein. Erst turnte er eine Weile auf dem Rad rum, dann war Stille eingekehrt und ich machte das Licht aus. Er blieb und er hätte jederzeit gehen können. Wegen ihm haben wir letzte Nacht so ein Nachtlicht im Schlafzimmer brennen lassen. Ich dachte nur, hoffentlich muss ich in der Nacht nicht aufstehen. Aber Rico ist dann um 5.30 Uhr hellwach gewesen und ist auf Wanderschaft gegangen.

    Es ist so schön. Wenn man mit ihm direkt spricht, hört er sehr aufmerksam zu. Heute Morgen habe ich mich dann zu ihm runter gestreckt und hatte das Glück, ihn mal kurz über den Rücken fahren zu können. Wenn ich eines Tages richtig streicheln kann, freue ich mich natürlich. Wenn nicht, ist es auch kein Thema.

    Aber für mich ist es einfach nur schön, wie er sich seit dem WE entwickelt und er immer mehr die Nähe zu den anderen sucht. In den ganzen letzten Monaten, hat er immer einen festen Schlafplatz im Spielkäfig gehabt. Für mich bzw. für uns, ein enormer Fortschritt.

    Ja Marion, ich bin auch total stolz auf meine Bande.

    Ach, heute haben wir uns auch nach neuem Badezimmermöbel umgesehen. Bei jedem, wo wir entdeckt haben, sind wir davor gestanden und beide haben wir nur "Holz, hält nicht lange" gesagt und sind weiter.

    Im Moment fühle ich mich wie damals mit Pauli. Über jede kleine Veränderung freue ich mich und bei jedem neuen Schaden scrolle ich meine Augen und liebe sie dennoch.
     
  10. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    heute hatten wir wieder etwas zu schmunzeln. Jörg und ich haben ja einen richtigen Schuhtick und machen uns bald gegenseitig Konkurrenz. Als Jörg daheim war, schwärmte er wieder von einem Paar Dr. Martens und ich meinte dann, dass er keine mehr bräuchte. Worauf er sagte, überlege mal, wie viel Platz du mit deinen Schuhen zu meinem beanspruchst. Nach kleiner Diskussion meinte er dann, dass er sich nun den Platz wischen den beiden Sofas mit Gittern ausstattet und er sich dann rein setzen würde. Und kaum hat er es ausgesprochen gehabt, kam aus dem Bad ein tiefes JA vom Rico.

    Wir beide haben uns angeschaut und ich konnte nicht anders und musste lachen.

    Ich selbst hatte aber eben auch einen Moment über den ich mich persönlich freue. Seit einem Jahr sitze ich ja nun im Rollstuhl. Nachdem nun der Fixateur entfernt wurde und mir nun meine Ärzte bestätig haben, dass ich mein Bein mit bis zu 25 kg belasten darf, war ich bis heute total unsicher, ob ich überhaupt mit Krücken gehen kann. Wir haben vor wenigen Minuten zu Abend gegessen und mein Blick fiel wieder auf die Krücken. So meinte ich zu Jörg, ich will mit seiner Unterstützung mit den Krücken zum Sofa gehen. Mann, hatte ich ein ungutes Gefühl auf den Beinen. Ich wackelte nur herum. Total unsicher, aber der Wille war da und ich machte einen Schritt und die nächsten folgten bis zum Sofa hin.

    Im Moment bin ich aber froh, wieder Halt unter meinen Füßen zu haben. Irgendwie kann ich nun einem Kleinkind nachempfinden wie es ist, wenn es die erste Schritte macht. Jetzt heißt es trainieren, damit ich meine Unsicherheit verliere.
     
  11. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Hallo Moni,
    wenn Rico dafür ist, dass die Schuhe gekauft werden, dann solltest du auch zustimmen.

    Ich wünsche dir sehr, dass du bald wieder sicher laufen kannst und hoffentlich bald auch ohne Krücken. Alles Gute!
     
  12. #31 Cyano - 1987, 25. Juni 2014
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    35... Oberhessen
    Irgendwie habe ich das Gefühl, Euer gefiederter Schlingel macht mit Euch so was wie Clicker-Training. :D
     
  13. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.356
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec
    richtig...alles wird wiederkommen nur muskeln must du verstarken...auch nach paar jahren vergisst man fast alle leiden..:))

    als ich von einer langer reise auf einem segelboot zuruck richtung amerika segelte, hat, bei dem ruckwind das boot so furchtab rechts -links und vorne nach hinten geschaukelt das ich mir die hande auf den bauch tat un ernst dachte ...hoffentlich halten die gedarme im platz...es war lange und ganz schlimm wie in eine waschmaschine sitzen.
    Damals dachte ich ganz klar..."wenn ich jemals meine arbeit schwer finde, brauche ich mich nur an diese momente erinnern...."
    bien... glaube es oder nicht aber nach paar jahren habe ich vergessen:)) und meckerte doch uber meine arbeit:))

    ich wunsche dir auch das alles wieder normalfur dich wird :))
     
  14. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    haha, das Gitter für Jörgs Schuhe bejahte Rico, nicht die Schuhe. Ich glaube wir müssen bald in ein Haus ziehen, damit wir jeweils ein eigenes Schuhzimmer haben.

    Auch das mit dem clickern könnte hinkommen.

    Wann immer sie clickern, sind wir lieb und machen das, was sie wollen. Wenn Pauli an der Tür klopft, rennt Jörg los und holt ihn ab. Und wehe dem, Jörg kommt nicht sofort, dann hämmert er wie irre an der Tür rum. Und hat ihn Jörg abgeholt, setzt er ihn auf den Freisitz und schwupps, macht Pauli sein Geschäft.
    Und Rico erzieht den Jörg, aufs Gäste-WC zu gehen und wenn nicht, attakiert er ihn. Und ich, ziehe mir brav meine Stiefel an. Und als Dankeschön, bekommen wir unsere Möbel angeknabbert.

    Aber der schönste Dank ist eben, das Team als solches und bei Rico, dass er immer mehr auflebt.

    Celine, ich glaube, da hätte ich mir nicht den Bauch gehalten, da hätte ich etwas ganz anderes gemacht. Du möchtest nicht wissen war.

    Schön wäre es, wenn ich all das, was ich bisher erlebt habe, in ein paar Jahren vergessen könnte. Leider wird das niemals der Fall sein, da ich es täglich vor Augen habe. Vor allem das, was mein Bein anbelangt. Aber egal, ich werde auch die Hürde noch schaffen wie ich all die anderen auch geschafft habe. Ohne meine Tiere und vor allem ohne Jörg, hätte ich das letzte Jahr bestimmt nicht so geschafft wie ich es getan habe.

    Vielen Dank an alle für die Genesungswünsche.
     
  15. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.356
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec

    doch ...vielleicht uber bord gesprungen? grins ...aber da waren monster im wasser, haie, und riesen ruckenflossen die ich sehen konnte. Da hatte ich nicht mal den kleinen zeh reingesteckt..:))

    que la force soit avec toi...
     
  16. #35 Cyano - 1987, 26. Juni 2014
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    35... Oberhessen
    May the Fourth be with you ;)
    SCNR den Einzeiler!
     
  17. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    nachdem ich jetzt mehrere Tage immer meine Stiefel an- und ausgezogen habe, war es mir irgendwie zu dumm. So habe ich mich entschlossen, es wieder in meinen normalen Pantoffeln zu testen. Und siehe da, Rico kommt zwar sofort wieder anmarschiert. Aber er hat ein normales Tempo drauf, schaut sich den Pantoffel an, will wie die meisten Papageien, nur das Kork oder die Sohle anfressen. Mein Fuß als solches, ist für ihn jetzt unintressant.

    Haha, gestern war es wieder soweit, dass Jörg großen Respekt vor Rico gehabt hat. Pauli, Coco, Micky und manchmal auch Kalle schlafen ja bei uns im Schlafzimmer. Wann immer ich zu allen im Wohnzimmer "Gute Nacht, schlaft gut, bis morgen" sage, fliegen sie direkt ins Schlafzimmer. Pauli macht dabei einen Zwischenstopp auf dem Käfig, wo Rico immer oben drauf sitzt. Wir waren schon im Bett und Pauli flog währenddessen zum Käfig. Rico ist erschrocken und auch ins Schlafzimmer geflogen und direkt auf Jörgs Bettdecke gelandet. Jörg sofort die Decke nach oben gehalten, um sein Gesicht zu schützen. Jörg verzog sein Gesicht und ich schaute mir das Ganze schmunzelnd an. Die Frage, wie kriegen wir den wieder aus unserem Bett raus? Also bin ich in die Küche und habe eine Packung Walnüsse geholt. Rico hat mit einem OH die Walnuss genommen und drauf los gefuttert. Ganz gegessen hat er sie nicht und lies sie fallen.

    Coco hat das ja beobachtet und klar war, sie will auch eine Nuss und kam angeflogen. Jörg noch mehr in Panik, da er dachte, jetzt geht der Kampf zw. Rico und Coco los. Ich war dann so frei und habe der Coco auch eine Nuss gegeben. Beide haben dann brav nebeneinander gesessen und die Nuss in den Krallen gehalten bzw. gefressen.

    Natürlich war das alles andere als unsere Absicht.

    Aus irgendeinem Grund sind dann beide los geflogen und wir hatten unser Bett wieder für uns. Die Krümeln und die restlichen Walnussteile wurden entsorgt bzw. auf das Nachttisch gelegt.

    Heute Morgen waren die Nüsse weg. Wer weiß wer sich da am Morgen bedient hat. Wir schätzen mal, es war Kalle, die ja jeden Morgen auf den Nachttischen umher stiefelt.

    Eines steht aber fest, wenn wir ins Bad gehen wollen oder müssen, müssen wir einfach mit Rico sprechen. So kommt er nicht wie ein Irrer angeschossen.

    Jörg hat auch immer wieder gesagt, hätten wir uns doch besser nicht geholt.
    Heute war es das erste Mal, dass er gesagt hat, den geben wir nicht mehr ab. Das hätte ich ohnehin niemals zugelassen.

    Wir finden nun beide, der kleine Kerl entwickelt sich gut.
     
  18. #37 papugi, 28. Juni 2014
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juni 2014
    papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.356
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec

    Vielleicht hat der mensch so die "drive in " bedienung erfunden? grins...
    diese ist noch besser: drive in bettbedienung:))


    Das "fussattacke"konnen die vogel jeder zeit erfinden...auch wenn man sie schon seit jahren hat.
    Z.B. Pierrot der graue hat letztens dieses spielchen entdeckt. Naturlich hatte er reaktionen von mir.

    Da er jeden abend mit Sammy WHK im untersten schrank nest machen spielt, hat Sammy auch angefangen meine fusse zu jagen. Sie machen es nicht mit agressivitat ...sieht eher aus als ein spiel...trotzdem muss ich auf meine fusse aufpassen und auch vorsichtig sein das ich nicht uber einen stolper und drauftrehte...grrr.
     
  19. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Celine, du hast es mal wieder auf den Punkt gebracht "drive in Bettbedienung".

    Ist aber ok, solange sie auf Jörgs Seite krümeln. :freude:

    Bibo geht ja auch auf Jörgs Füße los, aber eben ganz anders als es Rico bisher gemacht hat. Wir sind dennoch auf der Hut, wenn wir ins Bad rein gehen. Man weiß ja nie, wie er drauf ist. Aber derzeit ist er echt lieb. Ich sehe es nun als Revierverteidigung mit einem Versuch wie weit er bei uns gehen kann.

    Ich fange auch schon an, kleine Kirschen oder Trauben ihm direkt zu geben. Das hätte ich die ersten drei Monate auch niemals gewagt. Der hat auch auf Näpfe eingehauen, wenn man ihm die Schüssel hingehalten hat. Aber das macht er auch nicht mehr. Auch habe ich ihn heute dabei beobachtet, dass er am Napf mit Nudeln und Blumenkohl gewesen ist. Etwas hatte er danach im Schnabel, nur was?

    Vielleicht wird er eines Tages auch alles an frischen Dingen annehmen, wie die anderen 5 es tun.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    Rico entwickelt sich jetzt richtig gut.

    Schon gestern haben wir ihn mehr im Flurbereich als im Bad gesehen.

    Heute ist er nur im Bad anzutreffen, wenn wir selbst reingehen und sind wir wieder draußen, kommt er auch wieder raus.

    Die ganzen Monaten hat er es ja nur bis zum Flur geschafft bis eben da, wo er auch ins Schlafzimmer rein gegangen ist. Heute war es endlich soweit, dass er sich auch mal in den eigentlichen Wohnbereich gewagt hat und sich mal den Freisitz von unten angeschaut hat. Er blieb sogar eine ganze Weile da.

    Jetzt sitzt er auf dem Käfig und döst vor sich hin während Coco und Pauli am schmusen sind. Kalle döst im Schrankfach, Bibo döst auf der Leiter am Freisitz und die Micky schläft auf der Sitzfläche eines Stuhles unterm Tisch.

    Ein sehr relaxtes Team und eine glückliche Halterin.
     
  22. #40 Tierfreak, 29. Juni 2014
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Moni,

    schön, dass Rico die Räume immer mehr erobert :zustimm:.

    So soll es sein :). Freut mich sehr für dich, dass sich das Zusammenleben so gut entwickelt hat und du deine gefiederte Bande genießen kannst.
     
Thema: Rico
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. papageienzubehör palmblatt