Ridzol 10% Nebenwirkungen?

Diskutiere Ridzol 10% Nebenwirkungen? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, Zu Deiner Frage: Ich würde das Liviferm die zehn Tage weglassen, ich weiß da auch nichts genaues aber sicher ist sicher. Den Sand kannst...

Schlagworte:
  1. #21 Alfred Klein, 11. Februar 2012
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.417
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo,

    Zu Deiner Frage: Ich würde das Liviferm die zehn Tage weglassen, ich weiß da auch nichts genaues aber sicher ist sicher. Den Sand kannst Du lassen, den Grit nicht. Der Grit besteht aus Kalk und Kalzium vermindert die Wirkung des Antibiotikums.
    Tja wenns da nicht besser wird hilft wohl nur noch röntgen. Das ist aber weniger schlimm wenn ein routinierter Tierarzt das macht. Das geht ruckzuck, der Streß hält sich in Grenzen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 IvanTheTerrible, 11. Februar 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Sicher gibt man das nur mach einer Behandlung.
    Welche Konzentration hat das AB (Baytril, Enrofloxacine)
    Dadurch ergibt sich die Mischung auf einen Liter Wasser.
    Ivan
     
  4. glubi

    glubi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28. November 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Es steht drauf "100 mg / ml"; ich habe 10 Portionen, 1 ml pro 1 Liter Wasser.


     
  5. glubi

    glubi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28. November 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    oK ab heute bekommen sie also Ridzol in oben genannter Dosierung ins Trinkwasser. Mann kann das sein dass da auch Traubenzucker oder Ähnliches in der Lösung ist? So aufgedreht wie heute morgen habe ich sie noch nie erlebt, sie wirken als habe man ihnen ne Tasse Kaffee ins Wasser gegeben. Normalerweise fliegen sie eher von A nach B aber jetzt kreisen sie minutenlang im Raum und machen Flugakrobatik ...?? Sind total vom Hafer gestochen.
    Also, drückt uns die Daumen dass es das Ridzol endlich richtet!
     
  6. glubi

    glubi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28. November 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Stop ich meinte natürlich baytril - nicht ridzol. Ridzol haben wir a schon hinter uns...

     
  7. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.824
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Glubi, ich denke das ist zu schwach dosiert (100mg je Liter), und außerdem ein 1-Literansatz Verschwendung!
    Saufen deine Tiere einen Liter am Tag? Oder kippst du dann den Rest (geschätzt 850ml) in die Kanalisation?

    Laut clini (Krautwald-Junghans) wird für Kanarien eine Dosierung von 200-300mg täglich auf ein Liter Wasser angegeben.

    Da du aber bestimmt nur ein paar Kanarie hast, die am Tag vielleicht 100/150 ml saufen, muss das dementsprechend umgerechnet werden, um so wenig wie möglich ins Abwasser kommen zu lassen. Und die Dosierung sollte noch einmal überprüft werden.


    Ich würde den TA noch einmal ansprechen, was die Grundlage seiner Berechnung ist. Vorsichtshalber! Nicht das hier ein Missverständnis besteht, und man sich noch mehr Resistenzen züchtet, da unterdosiert.

    Und nein, Baytril enthält keinen Traubenzucker, es schmeckt widerlich.
    Es dürften die aufkommenden Frühlingsgefühle sein :D
     
  8. #27 IvanTheTerrible, 12. Februar 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Also 10%ig!
    Bei mir ist da die Dosierung 2ml auf den Liter, also 200mg.
    Meine Frage war ja nach Baytril.

    Wenn jetzt aber von Ridzol (Ronidazole) die Rede ist, so ist das dann auch 10%ig.
    Auch hier setze ich 2Gr. auf einen Liter Wasser an.
    Bei 500ml entsprechend die Hälfte, also 1 Gr.
    Bei 250ml Trinkwasser wiederum entsprechend die Hälfte.
    Ich benutze Pulver...hat eine längere Haltbarkeit.
    Ivan
     
  9. glubi

    glubi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28. November 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Nein nicht Ridzol, hatte mich verschieben. Enroxil.
    Habe grad in der Klinik angerufen. Da dies nur ein Therapieversuch sei da sie ja eigentlich nur "normale" Bakterien gefunden haben (Staphylokokken) aber in "mittlerer Konzentration" haben sie mir ihre Standarddosierung geschickt die wirklich nur 1 mg auf 1 l ist.
    Ich könne aber auf das doppelte gehen, das aber sei dann die maximale Dosis die sie noch empfehlen können. Also 1 ml auf einen halben Liter. Ich denke so werde ich es dann ab morgen auch machen. Ich bekam das Enroxil flüssig und in 10 Spritzen à 1 ml aufgezogen, daher gebe ich es so. Ist verschwenderisch, stimmt. Meine Kanaris (nur 3 Stück) trinken natürlich nur einen winzigen Bruchteil. Hoffe sie trinken immer noch genug, besonders wenn das Zeug bitter ist werden sie es ja in erhöhter Konzentration rausschmecken.
    schönen Sonntag!!
     
  10. #29 IvanTheTerrible, 12. Februar 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Sie trinken es auch, wenn es bitter schmeckt, denn sie haben ja keine Wahl!
    Vielleicht etwas weniger, aber dann kann man es einen Tag länger geben.
    Bei Enrofloxacin (Baytril) und Enroxil wird es sich um sehr ähnliche Wirkstoffe handeln, wenn sie nicht sogar die gleichen sind?
    Ivan
     
  11. Rossi

    Rossi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. November 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ja es wird das gleiche sein, auf der Tüte steht Enroxil 100 mg /ml (Enrofloxacin)
    Habe heute so wie hier empfohlen gemischt, 1 ml auf einen halben Liter Wasser.
    Wenn ich mich aber so durch das Netz lese, wird mir Angst und Bange... es ist nicht viel gutes zu hören über Baytril, Nebenwirkungen etc....
    Ich glaube Du, Ivan, hast auch schon nicht so begeistert darüber berichtet...
    Jetzt hab ich schon Angst um die Vögel. Mist.
     
  12. glubi

    glubi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28. November 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Sind aber die selben Vögel - um Verwirrung vorzubeugen. "Rossi" ist meine Freundin ;-) Wir standen gerade noch eine halbe Ewigkeit vor dem Käfig und haben beobachtet, Henne schläft auf einem Bein und Schwanz wippt...

     
  13. #32 Alfred Klein, 14. Februar 2012
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.417
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Glubi,
    Ich kenne Baytril schon etliche Jahre und in der Zeit hatte ich auch schon genug Krankheitsfälle der Geier. Ich halte Baytril für ein gut verträgliches Antibiotikum, hatte noch nie Probleme damit, es gab bisher weder irgendwelche Nebenwirkungen noch Resistenzen. Es gibt andere Antibiotika die man z.B. einsetzt wenn ein Erreger gegen Baytril resistent ist und Du kannst mir glauben diese Antibiotika sind oft sehr viel weniger harmlos. Da sind schon mal echte Hämmer darunter. Deswegen werden die auch nicht so gerne vom Tierarzt eingesetzt, die TÄ wissen warum.
     
  14. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.824
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Glubi, wichtig ist bei der Behandlung eine korrekte Dosierung!
    Nicht zu schwach! Sonst unterstützt man noch die negativen Keime bei Resistenzbildung, auch darf nicht zu früh abgebrochen werden!
    Einige meiner Neuzugänge waren übel dran, und mussten Baytril und andere Medis bekommen. Baytril haben sie immer schadlos vertragen. Es waren auch sehr empfindliche Vögel dabei.
    Wichtig ist das man ABs nie ohne Antibiogramm gibt, und das haben deine Ärzte ja erstellt.

    Das Schwanzwippen kann vielerlei Ursachen haben...

    Warte erst einmal 5 Tage ab, ABs brauchen bis eine Wirkung für den Halter sichtbar wird.

    Wichtig ist:
    • Kein Kalzium da es bei manchen ABs die Aufnahme verringert und somit dessen Wirksamkeit
    • Kein Gemüse oder Obst, da säurehaltiges Obst manche AB-Wirkungen verstärkt, und Wasserhaltiges Obst und Gemüse die Trinkwasseraufnahme reduziert, und somit den Wirkstoffspiegel im Blut "verdünnt" herabsetzt
    • Keine Badewasser! Wenn dann nur zweimal die Woche für 10 Minuten! Wegen dem Wohlbefinden ;)
     
  15. #34 IvanTheTerrible, 14. Februar 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Post 30
    Bei deiner Dosierung mußt du dir keine Gedanken machen.
    Bei höheren Gaben, also 200mg sieht die Sache anders aus.
    Da können Leberschäden auftreten..etc..daraus resultieren Gefiederschäden, übermäßiges Wachstum der Hornteile (Schnabel, Krallen)
    Trotzdem würde ich nach Abschluß der Behandlung die Leber kontrollieren und möglicherweise B-Komplex für ein paar Wochen geben.
    Liviferm sowieso, aber nicht mit B-Komplex kombinieren.
    Ivan
     
  16. glubi

    glubi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28. November 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ja wir machen das schon so jetzt keine Sorge - zwar ist uns etwas mulmig aber wir ziehen die AB Behandlung jetzt durch. Sie kriegen nur trockene Körner und kein Badewasser 10 Tage lang. Keinen Grit und Sand auch nicht weil da auch Kalkstückchen drin sind. Was wir aber schon noch auf s Futter machen ist etwas Korvimin, hoffe das ist ok. Um etwaigen Leberproblemem etwas entgegenzusteuern geben wir weiterhin ab und zu Mariendistel. Und im Anschluss werde ich mit den Armen noch eine Liviferm Kur machen.
    So der Plan, hoffentllich geht der auf.
    Vielen Dank an unsere Helfer!!
    :-)
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. glubi

    glubi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28. November 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Zwischenstand - AB Behandlung

    Wir sind nun bei Tag 10 und sie scheinen es gut zu vertragen! Gut der Kot ist nicht immer astrein aber das war er leider nie - ausserdem werde ich danach ja mit Liviferm rangehen.
    Morgen ist der letzte Tag (ich mache einen extra Tag da ich am ersten Tag das AB noch in der niedrigeren Dosierung hatte), dann muss aber Schluss sein.
    Die Vögel sind gut drauf, munter und machen allerhand Blödsinn (und sehr viel Freude) aber die eine Henne wippt und wippt weiter mit dem Schwanz. Da ist einfach nichts zu machen. Ich denke langsam sie wird das für immer haben. Das hält sie nicht ab am meisten von allen zu fliegen.
    Jedenfalls freue ich mich schon darauf Ihnen bald wieder Grit, Gemüse, Badewanne ... vorsetzen zu können, sie tun mir leid so ohne alles ausser Körner und bitteres AB-Wasser. Ja das wird ein Fest!
     
  19. glubi

    glubi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28. November 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ergebnis: AB Behandlung

    Sie haben es gut überstanden und es scheint ihnen viel besser zu gehen!! Gelegentlich sehe ich eine Henne noch niessen, z.B. nach dem Baden. Das Schwanzwippen scheint besser geworden zu sein. Der Kot ist besser geworden, wenn auch nicht so wie er bei meinem stets gesunden Hahn war / ist. Sie kriegen noch ein paar Tage Liviferm. Sie sind noch viel quirliger als zuvor und man merkt richtig wie sie sich freuen wieder alles zu dürfen (z.B. Baden). Ich hoffe wirklich dass es so bleibt!!
    Wir möchten uns noch Mal für die Unterstützung und Tips hier bedanken!
     
Thema: Ridzol 10% Nebenwirkungen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ridzol

    ,
  2. ridzol 10

    ,
  3. ridzol wellensittich Nebenwirkungen

    ,
  4. ridzol 10%,
  5. arznei ridozol,
  6. ridzol nebenwirkungen wellensittich,
  7. trichomonas Ridzol dosierung,
  8. ridzol 10%bt kanarienvögel dosierung,
  9. ridzol welli gesund,
  10. ridzol wellensittich verschreibungspflichtig,
  11. ridzol nebenwirkungen,
  12. trichomonaden ridzol,
  13. ridzol schleim kanarien,
  14. angst katze durch ridzol,
  15. rizdol kanarien dosierung,
  16. ridzol gegen trichomonas ,
  17. ridzol 10 bei kanarien
Die Seite wird geladen...

Ridzol 10% Nebenwirkungen? - Ähnliche Themen

  1. Blaugenicksperlingshenne 10 Jahre + sucht....

    Blaugenicksperlingshenne 10 Jahre + sucht....: Hallo lieben Forenmitglieder, unser Blaugenicksperlingshahn ist letzte Nacht überraschend verstorben. Jetzt ist seine Partnerin Millie alleine....
  2. 57399 : 2 Mohrenkopfhähne ca. 10 Jahre alt abzugeben

    57399 : 2 Mohrenkopfhähne ca. 10 Jahre alt abzugeben: Hallo, ich war längere Zeit hier nicht tätig, muss aber jetzt meine beiden Mohrenkopfhähne Paco und Luzy kostenlos abgeben. Da wir Nachwuchs...
  3. 39120 Magdeburg Wellihahn ca 10+ Jahre sucht dringend neues Zuhause

    39120 Magdeburg Wellihahn ca 10+ Jahre sucht dringend neues Zuhause: Hallo, ich bin Eddie und schon ungefähr 10 Jahre oder älter. Mein Leben war bis jetzt wirklich sehr aufregend. Da ich ein richtiger Casanova bin,...
  4. Blaugenicksperlingspapagei Hahn ca. 9-10 Jahre sucht dringend - 98... Thüringen

    Blaugenicksperlingspapagei Hahn ca. 9-10 Jahre sucht dringend - 98... Thüringen: Hallo, von unserem Hahn ist gestern leider die Henne verstorben. Nun suchen wir dringend für ihn ein neues Zuhause, wir würden ihn auch etwas...
  5. Petvital V 10 - [B]u.a.[/B] zur Eindämmung von Legeverhalten

    Petvital V 10 - [B]u.a.[/B] zur Eindämmung von Legeverhalten: hallo, hat jemand Erfahrungen mit diesem Präparat? es wird beschrieben, dass diese homöopathischen Kugeln (in Wasser löslich) u.a. Einfluss auf...