Riesenhaufen

Diskutiere Riesenhaufen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; :0- Hallo :0- Ich hab da mal ne´Frage. Ist das normal das mein grauer morgens immer einen Riesenhaufen macht der von der Masse soviel ist wie...

  1. #1 flatterman, 5. Juni 2004
    flatterman

    flatterman Guest

    :0- Hallo :0-

    Ich hab da mal ne´Frage.
    Ist das normal das mein grauer morgens immer einen Riesenhaufen macht der von der Masse soviel ist wie 8-10 Normale? Der hält die ganze Nacht ein.
    Zu 90% landet der auch immer auf der unteren Sitzstange :jaaa: Er müsste danach eigentlich aussehen wie ein Luftballon ohne Luft. :D
    Seinen Sch**** kuckt er sich auch immer an (nicht nur den morgens) und latscht dann fast immer genau rein. Warum tut der das :+keinplan Ich muß ihm dann immer die Füße saubermachen :gott: Was er garnicht toll findet :nonono: ist er aber selber Schuld. Strafe in Form von Wasser muß dann halt sein :D

    Gruß Manni
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 highlander_xf, 5. Juni 2004
    highlander_xf

    highlander_xf Mitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2004
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    1
    Hi, hab gerademal 1 Woche meine beiden.
    Am zweiten Tag fiel mir bereits auf das unteren Sitzstange voll gesc**** wurde über nacht. Durch versetzen um paar cm landet nun alles dahin wo es hingehort :arsch:
     
  4. #3 steffilu, 5. Juni 2004
    steffilu

    steffilu Guest

    Tja von so einem dicken Haufen können wir ein Lied singen. :cheesy:

    Allerdings ist unser Baby Biko erst 5 Monate alt.
    Ich hab mich über den Dinohaufen auch erst gewundert.
    Obwohl, :~ , er ist ja auch ne Fressmaschine.

    Lieben Gruß steff
     
  5. #4 Alfred Klein, 5. Juni 2004
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.418
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Das ist völlig normal.
    In der freien Natur würde ein schlafender Vogel seinen Standort verraten wenn er in der Nacht Kot fallen lassen würde. Räuber bzw. Fraßfeinde könnten anhand des Kotes herausfinden wo der Vogel sitzt und ihn fressen wollen.
    Daher wird der Kot über Nacht angehalten und erst nach dem Aufwachen als Massenkot abgesetzt.
     
  6. #5 nicole28, 7. Juni 2004
    nicole28

    nicole28 Guest

    Hallo Ihr lieben- :)
    musste ja auch bei Euren Beiträgen lachen
    denn ich habe genau das gleiche Problem und ich dachte , das wäre unnormal-
    das man soooo einen rießen Haufen setzten kann. Das dumme nur ist - meine Ronja bekommt als erstes ihr Futter- sie frisst und dann fliegt sie auf ihr kletterbaum und dann erst kommt der Sch.... .
    Ich bin ja sonst nicht empfindlich, aber bei der Masse- OH MAN :-)))):
    Ansonsten liegen bei mir überall Kleenextücher oder Küchenrollen ( für den grösseren Haufen ) rum.


    Schönen Tag noch Nicole
     
  7. #6 Stefan.S, 7. Juni 2004
    Stefan.S

    Stefan.S verstorben März 2011

    Dabei seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    nahe Berlin
    Hallo Nicole,

    > musste ja auch bei Euren Beiträgen lachen
    denn ich habe genau das gleiche Problem und ich dachte , das wäre unnormal-
    das man soooo einen rießen Haufen setzten kann.

    Häuptling 'shitting eagle' kann das :-)))

    Unseren habe ich mittlerweile zumindest so erzogen, dass er seinen morgendlichen Riesenschiß in der Voliere machen muss, bevor er zu mir kommen darf. Soviel Guano will ich nicht auf dem Hemd :-)

    Das klappt auch sehr gut. Er ist es gewohnt, dass ich ihn morgens immer zu mir nehme (da muss er ja immer ellenlang gekuschelt werden). Und wenn ich an die Voliere trete und ihn frage, ob er seinen Haufen schon gemacht hat (und ihn erst nehme, wenn er das getan hat) - führt das in kurzer Zeit dazu, dass er reflexartig seinen Morgenschiss abdrückt, wenn ich ihn morgens begrüße :-)

    Es gibt auch Leute, die ihren Geier morgens nehmen und ihn über die Kloschüssel halten, wo er dann brav reinkackt...

    Einen zweiten Riesenschiss, wenn auch nicht ganz so beeindruckend wie der morgens, läßt unserer übrigens am späten Nachmittag nochmal ab. Was dazwischen kommt, ist von der Menge her harmlos.

    Viele Grüße,
    Stefan
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Riesenhaufen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogel riesenhaufen