Rindenmulch als Einstreu?

Diskutiere Rindenmulch als Einstreu? im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen, meine freundin hat "Rindenmulch" aus tannenrinde mitgebracht 0l , wäre viel billiger sagt sie. :+klugsche Kann ich das für...

  1. #1 rockoliene, 6. Februar 2005
    rockoliene

    rockoliene Mitglied

    Dabei seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49477 Ibbenbüren
    Hallo zusammen,
    meine freundin hat "Rindenmulch" aus tannenrinde mitgebracht 0l ,
    wäre viel billiger sagt sie. :+klugsche
    Kann ich das für meine graupapas als bodenbelag erst mal nehmen, oder ist das zeug schädlich?

    Gruß Chris
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sagany

    Sagany Guest

    Also ich hatte mal für Tauben Rindenmulch, in einem Taubenschlag der draussen ist und wo Luft dran kommt ist es ok.
    Es ist nämlich so dass rindenmulch sehr feucht ist und ganz schnell schimmelpilze ansätzt und zudem streng riecht!
    In der Wohnung ist der Gestank nicht zumutbar, desweiteren kann man innen das Problem mit dem Schimmel nicht in den Griff bekommen, der Mulch muss schon vollkommen mit frischer Luft in kontakt sein um nicht zu schimmeln.
    Und shimmel ist tötlich für Vögel.
     
  4. fisch

    fisch Guest

    Hallo Chris,

    ich würde den Mulch, der ja für den Garten gedacht ist, auch nicht in der Wohnung haben wollen;)
    Er ist wirklich sehr feucht und schimmelt schnell.
     
  5. #4 rockoliene, 6. Februar 2005
    rockoliene

    rockoliene Mitglied

    Dabei seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49477 Ibbenbüren
    jau danke, nachdem ich das zeug auf dem balkon ausgekippt habe zum trocken, habe ich jezt schon die nase voll, riecht wie im tannenwald, nur etwas heftiger,nichts für meine nase.
    Nun müssen die geier halt noch nen tag warten ehe sie umziehn können.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Rindenmulch als Einstreu?

Die Seite wird geladen...

Rindenmulch als Einstreu? - Ähnliche Themen

  1. clevere Idee für "Einstreu-Problem" bei Montana Cages ?!?

    clevere Idee für "Einstreu-Problem" bei Montana Cages ?!?: Hallo zusammen, meine beiden Welli´s bewohnen einen Vogelkäfig von Montana Cages (Madeira III). Am Anfang hatte ich Küchenrolle und darauf dann...
  2. Holzpäne

    Holzpäne: Hallo, da ich mir für die nächsten 30 Jahren 2 Mohrenkopfpapageien zugelegt habe, dachte ich mir, dass ich so ein Account brauchen würde. Meine...
  3. Vogelzimmer: Zwang zur Einstreu ?

    Vogelzimmer: Zwang zur Einstreu ?: Meine Nachbarin hält Hunde und hatte das Veterinäramt zu Besuch. Die haben über den Zaun geschaut, meine Hühner gesehen und 2 Wochen später hatte...
  4. Welcher Volierenuntergund (Sand, Einstreu, Zeitung...?)

    Welcher Volierenuntergund (Sand, Einstreu, Zeitung...?): Hallo ihr Lieben, da bin ich mal wieder *seufz* Darf ich euch fragen, was ihr als Vollierenuntergrund benutzt? Ich habe von meinen Eltern...
  5. Fragen zur Brut / Einstreu ja/nein, kaputte Eier

    Fragen zur Brut / Einstreu ja/nein, kaputte Eier: Hallo zusammen, vielleicht könnt Ihr mir ein paar Tipps geben. Ich habe ein Neuguinea Edelpapageien Pärchen, beide werden dieses Jahr 6 Jahre alt....