Ring, ja oder nein ..

Diskutiere Ring, ja oder nein .. im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; HI!! Ich will mir am Samstag zwei Wellis vom Züchter hohlen , jetzt habe ich aber gehöhrt, dass manche Leute ihren Wellis den Fussring abnehmen !...

  1. Pheobe

    Pheobe Guest

    HI!!
    Ich will mir am Samstag zwei Wellis vom Züchter hohlen , jetzt habe ich aber gehöhrt, dass manche Leute ihren Wellis den Fussring abnehmen !
    Soll der Ring dranbleiben , falls der Welli wegfliegt ; oder stöhrt der Ring den Welli nur?????
    :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Der Ring sollte wirklich nur dann entfernt werden, wenn er den Pieper wirklich stört.
    Das ist in den allermeisten Fällen aber nicht nötig, die Jungvögel gewöhnen sich mit der Zeit daran.
    Vorteil: Wenn Du die Ringnummer kennst, dann hast Du ein einwandfreies Identifizierungsmerkmal, falls der Pieper mal entfleuchen sollte. -Was wir aber nicht hoffen wollen. :)
     
  4. NathalieO.

    NathalieO. Guest

    Das wurde hier erst vor Kurzem diskutiert, mal unter "Suchen" gucken... :)
     
  5. Liora

    Liora Guest

  6. Federfell

    Federfell Guest

    Ist es denn strafbar, Wellis ohne Ring zu besitzen???
     
  7. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    So genau kann ich Dir das nicht sagen. Ich denke, das wird bei Privatpersonen nicht so verfolgt. Aber ärgerlich, ist es schon, wenn Dir der Vogel wegfliegt. Wenn Du züchtest, Musst Du ein Nachweisbuch führen, in dem Alle Ringnummern der Vögel aufgeführt sind, und an wen sie abgegeben wurden. Auf jedenfall würde sich der Züchter strafbar machen, wenn er die Vögel mit Absicht nicht beringt (wegen Seuchenschutzgesetz). Ihm kann eine Geldstrafe aufgebrummt werden und im schlimmsten Fall die Zuchtgenehmigung entzogen werden.
     
  8. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo,

    da ein Welli keinen Personalausweis mit sich schleppen kann, so wie auch viele andere Vögel. Hat er einen Fußring, dieser ist so zu sagen eine Art Ausweis, sein Ausweis.
    Dieser Ring dient den Behörden z.B. bei Nachforschungen wenn eine Ansteckende Krankheit bei Züchter oder Verkäufer herscht.
    Entfliegt er kannst Du immer die Nr. bei der Suche mit angeben etc.

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
  9. Liora

    Liora Guest

    das kann ich mir nicht vorstellen, wer kontrolliert denn sowas?
     
  10. gaucho

    gaucho Guest

    Ring abnehmen - schlechte Erfahrungen

    Hi Leute,

    das mit dem Ring abnehmen finde ich nicht so toll. Solange es den Vogel nicht stört, oder er sich in irgendeiner Weise wundreibt oder verletzt würde ich den Ring auf jeden Fall dranlassen.
    Es ist schon ein Jährchen, als meinem Bubi der Ring abgenommen wurde. Es hat ihn gar nicht sonderlich gestört. Als meine Mutti mit ihm beim Tierarzt war, weil er Durchfall hatte, hat der Arzt sie überredet den Ring abzumachen. Weil sie keine Ahnung warum, weshalb wieso, hat sie es tun lassen. Und was passierte, der Arzt hat ihm das Beinchen dabei gebrochen. Ich hätte ihn ohrfeigen können dafür. Mein Bubi hat sich auch nie wieder so richtig erholt. Als ob der Durchfall nicht genug anstrengend für ihn war. Wir hatten ihn dann noch ein Jahr. Nun ist er schon lange im Regenbogenland.

    Gaucho
     
  11. Liora

    Liora Guest

    Re: Ring abnehmen - schlechte Erfahrungen

    Sehr richtig.........
     
  12. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    8o

    Wie macht er das denn, das darf bei einem TA doch gar nicht passieren.:k
     
  13. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Semesh doch,

    bei unserer DSV kann man eine Ringzange erwerben, mit der soll es ganz gut klappen.
    Wills Du aber sicher sein, dann brauchst du jemanden der den Welli hält. Nur mit beiden Händen und der Zange kann man den Ring gefahrlos entfernen. Sonst ist der Fußbruch vor programmiert.

    Gruß
    Hans-Jürgen;)
    :0-
     
  14. Liora

    Liora Guest

    Hallo HJB,
    ich denke sie meinet dem TA hätte sowas nicht passieren dürfen, das dem Ottonormalverbraicher sowas eher mal passiert ist klar...

    Aber einem TA?:~ :~ :~
    Kopfschüttel........
     
  15. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Wer weis

    ob der bis dahin, davon auch nur gehört hat und es nun zum ersten mal oder zum ersten mal ohne Hilfe gemacht hat?????

    Passieren dürfte soetwas nicht.

    Gruß
    Hans-Jürgen:(
     
  16. Liora

    Liora Guest

    Re: Wer weis

    Eben....

    Und ich muss ganz ehrlich sagen wenn ich was nicht weis oder kann, dann kann man es auch ruhig sagen lieber etwas zugeben als son Bockmist bauen...

    Wenn mich einer was fragt und ich weiss es nicht, dann erzähle ich ja auch nicht die Geschichet vom Wolf nur damit ich auch was sage......
     
  17. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Der Hammer ist hier ja, dass der TA auch noch ohne Grund vorschlägt, den Ring abzunehmen und dann noch so einen Bockmist baut.0l 0l 0l
     
  18. Liora

    Liora Guest

    Vielleicht wollte er üben?
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Federfell

    Federfell Guest

    Üben??? Gute Idee!!!! *g* Der arme Vogel....Musstet ihr denn was fürs Ringentfernen bezahlen????

    Noch mal zu der Sache mit dem Besitz von unberingten Vogis. Meine saind nämlich beide nicht beringt....Die Vorbesitzerin vom ersten Welli meinte, als er jung war ist der Ring abgerutscht und jetzt hat sie ihn verschlampt, und bei der zweiten, die wurde ja draußen gefunden, war auch kein Perso dran...Also ein Illegales Vogelpaar!!!! *g*

    Aber ich züchte ja nicht und hab das auch nicht vor, von daher denk ich auch ist das egal....

    Cu, Federfell
     
  21. Liora

    Liora Guest

    Das denke ich auch......

    auch ohne Ring viel Spass mit den zweien......
     
Thema:

Ring, ja oder nein ..

Die Seite wird geladen...

Ring, ja oder nein .. - Ähnliche Themen

  1. Suche ältere Bundesringe

    Suche ältere Bundesringe: HALLO Ich bin auf der Suche nach älteren Bundesringen und zwar 15er zweimal 2014 und einmal 2015 Weil 3 meiner Tiere nicht beringt sind und um den...
  2. Man will ja nichts falsch machen...

    Man will ja nichts falsch machen...: So gestern war es nun so weit und Mini und Eule so hat der Vorbesitzer sie genannt nun bei uns eingezogen. Das Vogelzimmer ist leider nicht recht...
  3. Erfahrungen mit Elastic Ringen?

    Erfahrungen mit Elastic Ringen?: Hallo, da ich das Prinzip und die Art der Farbkombination super finde, wollte ich mal fragen ob jemand Praxiserfahrungen mit den Elastic Ringen...
  4. Mohrenkopf mit offenem Ring,Papiere verloren

    Mohrenkopf mit offenem Ring,Papiere verloren: Hilfe! Ich habe die Papiere für meinen 2002 erworbenen Mohrenkopfpapagei verloren. Er ist offen beringt und angeblich ein Wildfang. Habe ich eine...
  5. 93077 Bad Abbach Ziegensittich mit Ring gefunden..

    93077 Bad Abbach Ziegensittich mit Ring gefunden..: Hallo liebe Forengemeinde, Gestern auf unserem Spaziergang ist uns auf einem Spielplatz etwas gelbes auf dem Zaun sitzend aufgefallen. Wie sich...