Ring lose mitbekommen

Diskutiere Ring lose mitbekommen im Recht und Gesetz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo liebe Vogelfreunde! Ich habe mich hier registriert, weil ich ein Problem mit der Anmeldung meines Schwarzohrpapageien habe. Ich habe ein...

  1. Sisserl

    Sisserl Guest

    Hallo liebe Vogelfreunde!

    Ich habe mich hier registriert, weil ich ein Problem mit der Anmeldung meines Schwarzohrpapageien habe. Ich habe ein Pärchen, aber nur mit einem gibt es ein Problem.

    Hier kurz eine Zusammenfassung: Ich habe ihn in der Zoohandlung gekauft, habe auch eine Abgabebescheinigung mitbekommen. Den Ring (es ist ein geschlossener) habe ich lose mitbekommen. Der Züchter hat auf Nachfrage gemeint, als er ihn ummachen wollte, war der Fuß des Vogels schon zu groß dafür :nene: .

    Nun habe ich heute bei der unteren Naturschutzbehörde angerufen und gefragt, was sie alles brauchen. Als ich von dem Ring erzählt hab, ist der Typ total sauer geworden. Zwar nicht auf mich, aber auf den Züchter. Auf meine Frage, was ich nun machen solle, meinte er: machen Sie den Ring drum! 8o
    Wie stellt der sich das vor, soll ich dem armen Kerl den Fuß brechen, nur um den blöden Ring umzumachen??? Meine Frage konnte er nicht beantworten, er meinte, so einen Fall hatte er noch nie :?

    Was meint ihr, soll ich jetzt machen? Den Vogel anmelden, mit der Ringnummer und den Ring einfach aufbewahren? Oder versuchen, beim Tierarzt einen neuen, offenen Ring zu bekommen???

    Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe! Ich möchte den Kleinen auf keinen Fall verlieren, die Beiden sind so ein süßes und liebes Paar!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Désirée

    Désirée Züchter

    Dabei seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22391 Hamburg
    Hallo!
    Kann ich verstehen, dass der Kerl ausgerastet ist! Ist echt nicht so toll. Wie viele Vögel züchtet so jemand denn heran, dass er sich nicht mal mehr darum kümmern kann, den Tieren rechtzeitig die Ringe überzuziehen? Massenproduktion oder die Tiere sind ihm sch...egal. Dass das Geschäft den Vogel angekauft hat ist genauso falsch gewesen, aber wundern tut mich gar nichts mehr bei Zoogeschäften.

    Im Klartext: Du kannst einfach nicht wissen, wie alt der Vogel wirklich ist, oder ob er irgendwo gefunden wurde.

    Ein Tierarzt, es sei denn er ist Züchter, kommt so einfach nicht an offene Ringe, und wenn er doch welche hat, dürfte er dem Tier nicht einfach einen auf Verdacht anbringen, das wäre Betrug.

    Nein, brechen sollst Du dem Vögelchen natürlich nichts! Bewahre den Ring einfach auf. Es kann auch schon mal passieren, dass bei geschwollenen Beinchen solche Ringe zwangsentfernt werden müssen, die werden dann auch einfach aufbewahrt.

    LG
    Dési
     
  4. #3 GerdS, 11. August 2005
    Zuletzt bearbeitet: 11. August 2005
    GerdS

    GerdS Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bodensee
    Ich denke, das Wichtigste ist doch, Du hast den Ring und die Unterlagen.

    Gruß Gerd
     
  5. #4 birkenholz, 12. August 2005
    birkenholz

    birkenholz Guest

    ....

    8( 8( 8( .... ganz so einfach macht es uns der Gesetzgeber nicht. Ringe dürfen nicht "als Beigabe" mit gegeben werden, denn sie sollen eindeutige Kennzeichen sein und eine Herkunft dokumentieren.
    Du mußt als jetziger Besitzer die Fehler (Vorsatz) des Züchters und des Zoo"Fach"geschäftes ausbügeln - beide haben trotz besseren Wissens - nicht legal gehandelt. Der Züchter hätte den Vogel so nicht abgeben und das Zoogeschäft auf gar keinen Fall den Vogel ankaufen dürfen. Was wohl beide in ihren Büchern stehen haben?
    Da du nun schon einmal Kontakt zur unteren Naturschutzbehörde aufgenommen hast bringe es zu Ende.
    Die UN kann auf Antrag eine nachträglichen Beringung genehmigen, was allerdings meistens ein etwas längerer Weg ist.
    Mit etwas guten Willen aller Beteiligten kann eine zufriedenstellende Lösung gefunden werden.
    gruß birkenholz
     
  6. jacky82

    jacky82 Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Juli 2004
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Hallo!

    Weißt du, ob der Züchter im gleichen einzugsgebiet wohnt? dann hätte er den vogel nämlich schon bei gleichen beamten melden müssen! dann hat er (hoffentlich) ein kleines problem! ich würde denn beamten mal darauf aufmerksam machen, das ein geschlossener ring bis max. ca. 7-14 tagen umgelegt werden kann. wenn du den ring an einer seite einschneiden würdest und aufbiegen (falls es bei geschlossenen ringen überhaupt funktioniert, ohne das er kaputt geht! ich benutze nur geschlossene Ringe, aber die richtig!) und es dir gelingt den Ring umzulegen, dann könnte es sein, das DU den schwarzen peter zugeschoben bekommt, wegen ringmanipulation! von daher würde ich dir auch raten, den langen weg über die behörde zu nehmen und eine nachberingung beantragen, die ist dann ganz offiziel mit einem offenen ring.
     
  7. Sisserl

    Sisserl Guest

    Hallo!

    Erstmal vielen Dank an Alle, die geantwortet haben. An welche Behörde soll ich mich denn noch wenden, um eine Nachberingung zu beantragen??? Die von meiner Naturschutzbehörde haben ja anscheinend nicht so viel Ahnung. Ich hab dort übrigens anonym angerufen :zwinker: , ich wollte mich nur vorab informieren...

    Viele Grüße, Sissi
     
  8. Sisserl

    Sisserl Guest

    Hallo Jacky82,

    ja, der Züchter ist aus dem gleichen Ort. Ich fürchte, er hat den Vogel ganz normal gemeldet und einfach verschwiegen, dass Ring und Vogel getrennt voneinander sind... So war es beim Zoogeschäft nämlich auch. Die haben ihn in ihren Büchern ganz normal mit Ringnummer eingetragen.
     
  9. jacky82

    jacky82 Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Juli 2004
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    hallo!

    naja, klingt für mich nach absoluter faulheit des züchters! wenn man wirklich den beringungstermin verpassen sollte, kann ja vielleicht durchaus passieren, wodurch auch immer, aber dann habe ich als züchter die PFLICHT (!) mit offenen Ringen nachzuberingen! und wenn er dann meint, "och das geld spar ich mir, was soll ich auch mit den restlichen offenen ringen.." oder wie auch immer... und wenn ich ein paar habe, welches seine jungen nach dem beringen verstümmelt oder gar tötet, und ich dies im vorfeld weiß, bestelle ich mir doch auch offene ringe!?

    weißt du, ob er mehrere tiere ohne ring abgegeben hat?
     
  10. Sisserl

    Sisserl Guest

    Hallo jacky82,
    nein, das weiß ich nicht, ich hab den Vogel ja nicht direkt von ihm gekauft. Ich hab mich halt nur in Verbindung gesetzt mit ihm, wegen dem Ring.
     
  11. krywalda

    krywalda Guest

    vielleicht ist es dem Züchter aber zuviel Arbeit, denn Du darfst offene Ringe nicht einfach so an die Vögel anbringen, Du mußt eine sondergenehmigung bei der Behörde beantragen, die mußt Du dann dem neuen Besitzer mitgeben, damit er keine Prableme bei der Anmeldung hat. Das ist natürlich alles nervig.
    Bloß nicht den offenen Ring aufsägen und dann zusammen drücken, entweder Du meldest ihn so an oder Du läßt ihn chippen beim Tierarzt, dann ist er gekennzeichnet und der ring würde eh entfernt.Vorallem, wenn Du ihn nicht richtig zusammendrückst, besteht immer die Gefahr das er damit an Fäden und Seilen hängen bleibt 8( .
    Bei unserer Unteren Landschaftbehörde haben die auch keine Ahnung, als ich Coco angemeldet habe(Fundvogel, kein Ring, kein Chip) haben die mir einen Araring, geschlossen geschickt und als ich damit zum TA bin, hat der sich kringelig gelacht, dann habe ich einen offenen bekommen, aber habe ihn nie dranmachen lassen, sondern habe ihn dann chippen lassen
     
  12. Sisserl

    Sisserl Guest

    Was ist denn jetzt los, hier gab es gestern noch 3 Seiten 8o :? 8o
    Wer hat denn mein Thema so zerstückelt???
     
  13. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi,

    das thema wurde zum teil, unterstelle ich mal, von dem zuständigen moderator gelöscht, weil hier schlicht und einfach, wie ich es auch schon schrieb, illegale dinge geraten wurden. hier musste zwingend jemand einschreiten und es war höchste zeit, nochmals danke an den löscher!!!

    gruß
    uwe
     
  14. Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    hallo,

    da hier kein moderator zuständig ist, habe ich heute morgen die hinweise/tipps herausgenommen, da sie zu illengalen verfahrensweisen verleitet haben.der user wird noch entsprechend verwarnt.

    an einem modi für dieses forum wird gearbeitet.
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Sisserl

    Sisserl Guest

    Ach so, na okay. Es waren zwar auch ein paar Sachen dabei, die nichts illegales enthielten, es wurde einfach alles ab Seite 2 gelöscht, aber gut.
     
  17. jacky82

    jacky82 Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Juli 2004
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Guten Morgen!

    Wie hast du dich den jetzt entschieden? habe ich ganz vergessen zu fragen, weil mich die "tipps" hier etwas sehr aufgeregt haben und ich mich zum größten teil mit diesen sachen beschäftigt habe. ich könnte das :+kotz: kriegen, wenn jemand solche tipps verbreitet und die ordentlichen vogelhalter und züchter in verruf bringt. dank solcher "tricks" werden immer neue auflagen kommen, da bin ich mir sicher! :(
     
Thema:

Ring lose mitbekommen

Die Seite wird geladen...

Ring lose mitbekommen - Ähnliche Themen

  1. Suche ältere Bundesringe

    Suche ältere Bundesringe: HALLO Ich bin auf der Suche nach älteren Bundesringen und zwar 15er zweimal 2014 und einmal 2015 Weil 3 meiner Tiere nicht beringt sind und um den...
  2. Was is mit meinen vögeln los ?:(

    Was is mit meinen vögeln los ?:(: Hallo :) Ich hoffe jemand kann mir helfen... ich habe seit 6 Wochen ein agaporniden Pärchen. Am Anfang lief alles gut. Bis der eine vogel anfing...
  3. Erfahrungen mit Elastic Ringen?

    Erfahrungen mit Elastic Ringen?: Hallo, da ich das Prinzip und die Art der Farbkombination super finde, wollte ich mal fragen ob jemand Praxiserfahrungen mit den Elastic Ringen...
  4. Mohrenkopf mit offenem Ring,Papiere verloren

    Mohrenkopf mit offenem Ring,Papiere verloren: Hilfe! Ich habe die Papiere für meinen 2002 erworbenen Mohrenkopfpapagei verloren. Er ist offen beringt und angeblich ein Wildfang. Habe ich eine...
  5. 93077 Bad Abbach Ziegensittich mit Ring gefunden..

    93077 Bad Abbach Ziegensittich mit Ring gefunden..: Hallo liebe Forengemeinde, Gestern auf unserem Spaziergang ist uns auf einem Spielplatz etwas gelbes auf dem Zaun sitzend aufgefallen. Wie sich...