Ringe bei Privat-Personen möglich?

Diskutiere Ringe bei Privat-Personen möglich? im Recht und Gesetz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Bin ganz eu hier und muss erstmal ein großes Lob loswerden, echt tolles Forum! Aber nun mal eine Frage. Ich habe bezüglich des beringen...

  1. mara!

    mara! Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden Deutschlands
    Hallo!
    Bin ganz eu hier und muss erstmal ein großes Lob loswerden, echt tolles Forum!
    Aber nun mal eine Frage. Ich habe bezüglich des beringen meiner Zebrafinken eine!
    Ich habe auf einer Zebrafinkenseite gelesen:

    Ich habe keine Genemigung und bin auch kein "Züchter" wollte aber gerne meine Finken beringen damit man sie irgendwann auch noch alle auseinanderhalten kann! Also ich habe keine Absichten es aus ein anderen Grund zu machen. Ist es irgendwie möglich auch ohne diese Vorlagen seine Vögel zu beringen? Gibt es da eine Möglichkeit?
    Ich kenne mich mit den Ringen nicht so gut aus, habe jetzt schon sämtliche Regeln,Größen,wer welchen usw nachgeschlagen aber für "privat" Personen die ihre Vögel beringen wollen noch nichts gefunden.
    Wenn so eine Möglichkeit besteht, wo bekomme ich denn sowas her?!
    Also ich weiß klingt alles etwas verwirrend aber das interessiert mich schon eine Weile, da meine Finken regelmäßig brüten und ich sie auch ausbrüten lasse (erst wenn ich denn genug habe entferne ich die Eier^^) von daher gibt es bald ein wildes durcheinander und das dachte ich mir ist mit den Ringen am besten zu lösen....
    Ich bedanke mich schonmal im Vorraus und wünsche ein schönen Tag!:)

    MFG,Mara
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ff65, 2. Juni 2009
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juni 2009
    ff65

    ff65 Mitglied

    Dabei seit:
    13. Juli 2007
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    http://www.lugra-versand.de/?itemId=3218&categorieId=629

    Die reichen. Auch Zivilisten dürfen Zebrafinken beringen.
    Zuchtgenehmigung nicht erforderlich, das hat auch mit dem Beringen nichts zu tun.
    Und auch nicht jeder Züchter braucht eine Zuchtgenehmigung.
    Hängt immer vom Zuchtmaterial ab.

    Was stehen da noch so für Döntjes auf der Seite?
     
  4. mara!

    mara! Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden Deutschlands
    Oh danke dir! Ja ich wusste über diese Sache mit den Ringen und beringung wie gesagt nicht ganz so bescheid! Aber das ist ja Klasse!

    Ach es hängt von ab? Ich habe mal überlegt anzufangen aber bin davon irgendwie wieder abgekommen, darüber werde ich mich auch erst mal richtig informieren.

    Aber danke nochmal für die Antwort, freue mich da sehr drüber!




    Also die Seite ist an für sich nicht schlecht

    http://www.zebrafink.info/zebrafink/zucht/beringung-von-zebrafinken.html


    nur das eben mit den Pflichten und was man nicht alles brauch um ein Ring anzulegen, da kam ich durcheinander....
     
  5. ff65

    ff65 Mitglied

    Dabei seit:
    13. Juli 2007
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ja auch was anderes.
    Es gibt geschlossene Verbandsringe, da steht die Züchternummer, und das Herstelldatum (auch durch die Farbe dargestellt) des Vogels drauf.
    Damit hat Der Käufer Deiner Finken die Gewisstheit, dass das Alter der Vögel stimmt, und Du nicht schwindelst.
    Steht also auch für Qualität.
    Diese Ringe erhältst Du nur, wenn Du im Verband bist. Verbandsmitgliedsschaft (AZ oder VZE oder was weiss ich)
    Kostet ca. 50 EUR.
    Auch dann brauchst Du im Fall der Zebrafinken keine Zuchtgenehmigung.

    Nur um die Vögel auseinanderzuhalten kannst Du auch die Ringe von meinem Link da oben nehmen.
    Da brauchst Du nicht in Verbände rein.
     
  6. ff65

    ff65 Mitglied

    Dabei seit:
    13. Juli 2007
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Das mit den Wildfangzebrafinken auf Deiner Seite ist übrigens Humbug.
     
  7. ff65

    ff65 Mitglied

    Dabei seit:
    13. Juli 2007
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Und die getrennte Aufbewahrung von Vogel und Ring überigens auch.

    Unglaublich, was man auf einer Seite so unterbringen kann.
     
  8. ff65

    ff65 Mitglied

    Dabei seit:
    13. Juli 2007
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Vergiss die Seite und such Dir ne bessere, da kommt man nur auf dumme Gedanken bei.
     
  9. Guer@y

    Guer@y offline

    Dabei seit:
    15. Februar 2009
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    0
    die Seriennummer des Vogels auch ?! :D
     
  10. ff65

    ff65 Mitglied

    Dabei seit:
    13. Juli 2007
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    sorry, ich war schon etwas angeheitert.
     
  11. mara!

    mara! Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden Deutschlands
    Ja danke für die nette Aufklärung und die Seite habe ich denn mittlerweile "vergessen". Da kann man mal sehen wie verwirrt und durcheinander gebracht man wird wenn man sich auf so ein,wie du es nennst-"Humbug" einlässt.Kann man ja nicht ahnen.


    hehe..ne seriennummer...*lach*..das is gut!

    Schön tag denn noch!

    Lg,Mara
     
  12. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Der betreffende Artikel ist vollkommen daneben.
     
  13. mara!

    mara! Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden Deutschlands
    Wurde ja nun schon mehrfach bestätigt!..Nur gut das man hier nochmal aufgeklärt wurde....:zustimm:
     
  14. #13 bianazosse, 4. Juni 2009
    bianazosse

    bianazosse Mitglied

    Dabei seit:
    17. September 2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    hi mara!
    bei firma herr (vogelringe.de) zum beispiel könntest du auch ohne verbandszugehörigkeit geschlossene ringe bekommen... :)
    liebe grüße
     
  15. mara!

    mara! Neues Mitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden Deutschlands
    Oh Dankeschön für den Hinweiß!

    Lg,Mara
     
  16. Jens H.

    Jens H. Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Februar 2005
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Penig in Sachsen Nähe Chemnitz
    Hallo,
    die Mitgliedschaft kotet in der AZ 36€ und VZE 30€ incl. Versand einer Monatlichen Zeitschrift mit Artikeln über die Vogelzucht und andere interessante Sachen. Ist nicht schlecht und sehr informativ.
    Du kannst ja mal die HP der zwei Verbände anschauen. :D
    Die VZE ist mehr für Halter und Züchter der Wildformen. Bei der AZ geht bei den Ausstellungen mehr.:p
     
  17. ff65

    ff65 Mitglied

    Dabei seit:
    13. Juli 2007
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Bei der AZ sind wir diesmal gerade noch an einer Beitragserhöhung vorbeigeschrammt
    wenn ich es richtig verstanden habe. Deswegen habe ich grosszügig aufgerundet.
    VZE wird immer verlockender. Hab ja noch knapp einen halben Monat Bedenkzeit.
     
  18. cabaret

    cabaret Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. November 2008
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordbayern
    Hallo,

    leider ist bei der VZE das Monatsheft arg dünn. Da sehe ich auch beim DKB mit der Zeitschrift "Der Vogelfreund" eine vernünftige Alternative. Dort kann auch auf Landes- und Bundesebene ausgestellt werden.

    @ ff 65

    Die Bedenkzeit brauch' ich für mich nicht mehr. Den Zirkus einiger Herren während der letzten Monate werde ich nicht weiter mit meinem Beitrag unterstützen :nene:.

    Testhalber habe ich deshalb heuer erstmalig meine Artenschutzringe über den DKB bestellt. Aluausführung mit Prägung, in traumhafter Qualität!!
     
  19. #18 dustybird, 6. Juni 2009
    dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.199
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    G'day bird mates (Hallo Vogelfreunde)
    Auch ich bin Mitglied der (AZ) und möchte es auch bleiben , obwohl ich in down under Lebe. Es kommt jeden Monat ein Zeitung und diese ist nicht schlecht.Man kann dort Vögel anbieten (kostenlos) .Die AZ ist für alle Sparten eine Superlative für alle Vogelspezies mit den meisten Mitgliedern. Ausstellen kann man auch , nur wenn man Mitglied vom Verband ist. Ich will (möchte)keine Werbung machen , aber man sollte schon Überlegungen anstellen.
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. gritters

    gritters † 9. Juni 2015

    Dabei seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    0
    Überlegungen anstellen

    Diese Überlegungen haben viele AZler angestellt die sich noch um die "Arterhaltung durch Zucht" verpfichtet fühlen und festgestellt, das für sie in der AZ anscheinend kein Platz ist. In der AZ geht es nur um die Austellungszüchter.
    Deshalb habe auch ich für meine Person den Schlußstricht mit der Az gemacht.
     
  22. Tommi

    Tommi Depp vom Dienst

    Dabei seit:
    22. Mai 2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35080 Bad Endbach
    .....und deshalb haben die jetzt von mir nen neuen Gästebucheintrag!:D
     
Thema:

Ringe bei Privat-Personen möglich?

Die Seite wird geladen...

Ringe bei Privat-Personen möglich? - Ähnliche Themen

  1. Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?

    Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?: Hallo zusammen, nach dem Einholen von bestimmt 1000 vers. Meinungen steht unser Entschluss fest, wir bekommen in den nächsten 2,3 Wochen ein...
  2. Suche ältere Bundesringe

    Suche ältere Bundesringe: HALLO Ich bin auf der Suche nach älteren Bundesringen und zwar 15er zweimal 2014 und einmal 2015 Weil 3 meiner Tiere nicht beringt sind und um den...
  3. Was tun gegen Beratungsresistente Personen?

    Was tun gegen Beratungsresistente Personen?: Hallo meine lieben Graupifreunden Ich habe Bekannte in Brandenburg, welche sich ein handaufgezogenes 5 Monate altes Grauesmäuschen geholt...
  4. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  5. Vergesellschaftung zweier Damen möglich?

    Vergesellschaftung zweier Damen möglich?: Kann die Vergesellschaftung zwei älterer Grauer Damen funktionieren? Natürlich nur nach langer und gründlicher Vorbereitung,...