Ringfarbe

Diskutiere Ringfarbe im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hat die Farbe des Ringes eigentlich was zu bedeuten? Ist weil ein Welli von mir hatte mal nen silbernen, und meine beiden Damen haben nun eine...

  1. #1 Wolkenkratzer, 2. Juni 2001
    Wolkenkratzer

    Wolkenkratzer Guest

    Hat die Farbe des Ringes eigentlich was zu bedeuten?

    Ist weil ein Welli von mir hatte mal nen silbernen, und meine beiden Damen haben nun eine nen goldenen mit schwarzer Schrift und eine nen dunkelroten mit weisser Schrift.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Hier die Infos zu den Ringen vom Vogelnetzwerk:
    Man unterscheidet zwischen den sogenannten geschlossenen und den offenen Ringen.
    AZ, DSV, DKB (VZE nicht bekannt) stellen geschlossene Ringe aus, die dem Vogel nur im Alter von ca. 9 bis ca. 13 Tagen aufgezogen werden können, also im Kükenalter.
    Bei der ZZF kann man die offenen Ringe bestellen.
    Kann ich am Ring das Alter meines Vogels erkennen ?
    Bei den geschlossenen Ringen kann man es mit ziemlicher Sicherheit sagen, da es sich um Jahresringe handelt. Beim AZ gibt es jedes Jahr neue Ringe in einer anderen Farbe. Der Ring enthält die Züchternummer, dann das Jahr, in dem die Beringung erfolgt ist, schließlich die laufende Nummer des Vogels. Geschlossene Ringe dürfen nur von Mitgliedern angefordert werden, die ihre Zuchtberechtigung nachweisen können.
    Die Ringfarben der letzten Jahre waren / sind:
    1997: Ringfarbe Silber
    1998: Ringfarbe Blau
    1999: Ringfarbe Gold
    2000. Ringfarbe Grün
    2001: Ringfarbe Rot
    Bei offenen Ringen ist die Altersbestimmung ungewiss, hier muss man sich auf die Angaben des Verkäufers bzw. des Züchters verlassen.
    Ein offener Ring kann dem Vogel in beliebigem Alter umgelegt werden, er wird mit einer Spezialzange geschlossen. Diese Ringe enthalten nur die Nummer des Züchters und die laufende Nummer des Vogels, sie sind meist silberfarben.
    Beim ZZF kann sich jeder, der eine Zuchtgenehmigung hat, diese Ringe bestellen, man muss also keinem Verein beitreten. Die Ringe werden nur in großer Stückzahl abgegeben. Offiziell sollten sie nur maximal zwei Jahre verwendet werden, die Praxis sieht anders aus.
    Wer als kleiner Hobbyzüchter "unerwarteten" Nachwuchs bekommt, kann auf Antrag hin vom Amtstierarzt eine Sondergenehmigung für diese Fußringe bekommen.
    Ringgröße und Beringungsnachweis
    Jede Vogelart hat außerdem ihre vorgeschriebene Ringgröße, die z.B. auf den Ringen der ZZF in römischen Zahlen eingraviert ist. Für Nymphensittiche ist dies z.B. Ringgröße III. Hätte ein Nymphe einen Ring mit der Gravur II (zu klein), wie er z.B. für Schönsittiche verwendet wird, so wäre dies ein klarer Verstoß gegen das Tierschutzgesetz.
    Jeder Züchter ist verpflichtet, ein Nachweisbuch über all seine Vögel zu führen, in dem unter anderem das (ungefähre) Schlüpfdatum und der Tag der Beringung stehen müssen. Über die Züchternummer kann man eventuell das Alter eines Vogels herausbekommen. Die ZZF allerdings macht keine Angaben über den Züchter aus Datenschutzgründen, aber sie kann einem in der Regel das Alter des Vogels mitteilen, da bei ihnen aktenkundig ist, welcher Vogel wann welche Nummer erhielt.

    Ich denke damit ist die Frage beantwortet.
    Wenn du alles dazu lesen willst beim Vogelnetzwerk unter Recht und Gesetz und dann bei Ringe.
     
  4. #3 Wolkenkratzer, 3. Juni 2001
    Wolkenkratzer

    Wolkenkratzer Guest

    Vielen lieben Dank :-)

    für deine ausführliche Antwort. Das Jahr des Aufzugs ist auf dem Ring zu erkennen.
    Mit den Farben ist es dann ja wie bei den Mopedschildern, öfter mal was neues. ;)
     
Thema: Ringfarbe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ringfarbe wellensittich

    ,
  2. ringfarbe schönsittiche

    ,
  3. wellensittich ring farbe 2016

    ,
  4. ringfarben wellensittich,
  5. ringfarbe wellensittich 2016,
  6. ringfarben w,
  7. wellensittich ringfarbe,
  8. ringfarbe Sittiche
Die Seite wird geladen...

Ringfarbe - Ähnliche Themen

  1. Ringfarben - 12 Jahre alter Vogel?

    Ringfarben - 12 Jahre alter Vogel?: Moin moin liebe Leute! Wir haben ja nun seit gut 1,5 Wochen unser Sperlings-Pärchen hier verschmust auf ihrem Ast lebend. Die beiden haben sich...
  2. Ringfarben

    Ringfarben: Hallo, wie ist das mit den Ringfarben bei Chinesischen Zwergwachtel ? ***DENNIS***
  3. ringfarbe

    ringfarbe: hallo ! hab heute das erste mal artenschutzringe vom zzf bekommen ! ist das normal das die ringe dunkelblau sind und nicht orange ? Grüße
  4. AZ / BNA Ringfarben ???

    AZ / BNA Ringfarben ???: Hallo §-Spezialisten Wer weiß warum ich von der BNA für 2008 graue Psittacoseringe und für 2009 blaue bekommen habe. Bei der AZ waren es doch...
  5. Ringfarbe

    Ringfarbe: Hallo, Vögelfreunde! Ich habe irgendwo in diesem Forum über Ringfarbe gelesen. Aber den Artikel kann ich nie wieder finden. Und leider gibt es...