Ringzange für offene Beringung

Diskutiere Ringzange für offene Beringung im Forum Allgemeines Vogelforum im Bereich Allgemeine Foren - Hallo, hat jemand Erfahrungen mit Ringzangen für die Beringung von Sittichen mit offenen Ringen? Ich habe Katharinasittiche nachgezogen und nun...
K

kathis

Neuling
Beiträge
3
Hallo,
hat jemand Erfahrungen mit Ringzangen für die Beringung von Sittichen mit offenen Ringen?
Ich habe Katharinasittiche nachgezogen und nun möchte ich diese mit offenen Ringen beringen. Dazu habe ich mir die Ringe und die Ringzange bei der Ringstelle des ZZF bestellt und gekauft. Nun habe ich festgestellt, dass sich die Ringe in der Ringzange beim zu drücken verhaken, bzw so fest quetschen, dass ich dem Vogel das Lösen der Ringzange vom Ring am Fuß nicht an tun kann, da das zusätzlichen Stress bedeutet und Verletzungen nicht ausgeschlossen werden können.
Ich bezeichne den Einsatz dieser Ringzange als Quälerei.

Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht und wie kann man das Problem lösen.
Ich bedanke mich für jeden Hinweis.
Gruß
Kathis
 
Falsche Ringzange ?

---
hey Kathis

Könnte es eventuell sein das Du die falsche Ringzange hast , nicht passend zu den Ringen.
Es gibt nähmlich für fast jede Ringgröße die passende Zange bei der Ringstelle des ZZF und ist sie eine Nr. zu klein kann es passieren das sich die Ringe verhaken, oder zu fest zusammen gequetscht werden. :traurig:
---
 
Ich habe festgestellt, das es alleine relativ schwierig ist einen Vogel mit der Ringzange alleine zu beringen. Ich mache das wenn es geht lieber zu Zweit. Einer hält den Vogel fest und fixiert das zu beringende Bein. Dann kann der andere in Ruhe den Ring richtig einlegen, um das Bein geben und ganz vorsichtig und langsam zudrücken.
Wenn man ihn zu schnell zudrücken will, dann wird er leicht schief oder verhakt.

Mit einiger Übung wird es übrigens immer leichter. :zwinker:
 
Nur mal rein zur Information für mich persönlich : Müssen Katharina-Sittiche nicht geschlossen beringt werden ???
 
Nur mal rein zur Information für mich persönlich : Müssen Katharina-Sittiche nicht geschlossen beringt werden ???

müssen nicht - ist aber ohne zweifel besser mit geschlossenem ring. auch wenn ich u. U. da wieder was lostrete mit offenen ./. geschlossenen ringen...

die ringe für kathis sind noch nicht so stark, das man zwingenderweise eine zange braucht, das kann man auch noch mit der hand machen im zweifel, wenn einem das mit der zange nicht gelingt. aber mit etwas übung müsste sowas auch mit der zange problemlos sein.
 
Danke für die Info. Denke auch, es ist auf jeden Fall besser, geschlossen zu beringen. Aber jeder halt so, wie es ihm beliebt.
 
Thema: Ringzange für offene Beringung

Ähnliche Themen

M
Antworten
15
Aufrufe
9.447
Sittichfreund
S
S
Antworten
1
Aufrufe
1.079
Vogelfreund
Vogelfreund
S
Antworten
2
Aufrufe
905
Svenny
S
Merline
Antworten
7
Aufrufe
1.272
hjb(52)
H
S
Antworten
1
Aufrufe
1.093
Toby
Toby
Zurück
Oben