Riss im Schnabel

Diskutiere Riss im Schnabel im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; :( Ihr Lieben, Pablo hat, woher auch immer, einen Riss im Schnabel. Er geht paralel zur Nasenhaut von der linken Schnabelkante ca. 3mm zur...

  1. dahupp

    dahupp Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2002
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    :( Ihr Lieben,

    Pablo hat, woher auch immer, einen Riss im Schnabel. Er geht paralel zur Nasenhaut von der linken Schnabelkante ca. 3mm zur Mitte hin. Er hat das schon so cirka 2 Wochen und ich dachte das verwächst sich wieder. Aber ich habe bedenken, das sich dort eventuell rankheitskeime sammeln.
    Muss ich da jetzt was machen? Zum TA eine Zahnbehandlung? Ich habe keine Ahnung. Oder wächst das raus?

    :?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Danny

    Biite suche mit Pablo einen vogelkundigen TA auf . Das Horn kann sonst splittern , oder sich der Riss vertiefen .


    Ist der Riss tief, oder sind die oberen Hornschichten betroffen ? Da Pablo den Riss nicht vorher hatte , hatte er wohl einen Unfall. War Dir sonst was an Pablo aufgefallen? Biete ihm auch weiches Futter an .
     
  4. dahupp

    dahupp Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2002
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Also einen Unfall kann ich, zumindest solange ich dabei war, ausschließen. Ich denke, er hat sich beim Hanenkampf mit Macky verletzt, bevor wir die beiden getrennt haben. soweit ich erkennen kann, ist der Riss nicht so tief, aber der Kleine lässt ja auch keinen da ran. Ich möchte ihm aber auch den Stress ersparen, wider eingefangen zu werden, zum TA zu kutschen und dort auch wieder in die Hände genommen zu werden. Das nimmt ihn immer so mit das er für 4 Wochen vollkommen ein Anderer ist. Ich kann nicht sagen, dass der Riss in den Wochen wo er schon damit lebt, größer geworden ist. Er hat beim Fressen keine Probleme und er scheint auch keine Schmerzen zu haben. Ich bin mir etwas unsicher.

    Liebe Grüße von der Sippe
     
  5. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Danny

    Wie tief ist denn der Riss ? Splittert Horn ab ? Wenn der Riss tief ist, kann der Schnabel reissen , und dann könnte Pablo nicht mehr fressen .
    Sind es nur wenig mm, dann wächst es auch so wieder nach . Dann reicht ein Beobachten erst mal aus .
     
  6. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Nachtrag :

    Reibe bitte das spröde Horn mit Ringelblumensalbe ein .Vitamine/ Mineralien zur Ergänzung bitte reichen . Wenn sich nichts verändert , könnte da Pablo ein Hahn ist, auch eine hormonelle Störung vorliegen .
     
Thema:

Riss im Schnabel

Die Seite wird geladen...

Riss im Schnabel - Ähnliche Themen

  1. mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel

    mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel: Hallo mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und in bereich schnabel was kann ich tun
  2. Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander

    Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander: Hallo Bin neu hier und hab keine Ahnung ob ich hier richtig bin Ich habe seid drei Wochen ein paar Halsbandsittiche. Jetzt ist mir gerade...
  3. Nach der Mauser rosa Schnabel

    Nach der Mauser rosa Schnabel: Hallo, nachdem wir in diesem Jahr wirklich viel Pech hatten mit unseren Federfröschen bereiten uns die letzten 3 Küken noch Kopfzerbrechen. AV...
  4. Wie bekommt man am schnellsten weissen Schnabel bei schwarzen Tauben

    Wie bekommt man am schnellsten weissen Schnabel bei schwarzen Tauben: Hallo Eine Frage an die Profis: Wie kommt man am schnellsten zum Resultat, wenn man weissen Schnabel(so wie bei der weissen Taube) bei schwarzen...
  5. Schnabel - mit Parasiten?

    Schnabel - mit Parasiten?: Hallo zusammen, unser Pauli (Graupapagei, ca. 1 Jahr alt) reibt sich für meine Begriffe ungewöhnlich oft den Schnabel. Er macht das natürlich...