Rocki brauche Rat

Diskutiere Rocki brauche Rat im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Bananensaft füttere ich nicht. Aber Brigitta voriges Jahr sagte ich auch meine nehmen keine Banane. Na und jetzt wird pro Tag eine Banane...

  1. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    Bananensaft füttere ich nicht.

    Aber Brigitta voriges Jahr sagte ich auch meine nehmen keine Banane.
    Na und jetzt wird pro Tag eine Banane verdrückt.
    Ist aber nicht jeden Tag gleich.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Brigitta

    Brigitta Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig Holstein meerumschlungen!
    Hallo Ursl,

    ist das mit der Banane von selber gekommen? Ich biete immer mal wieder an - allerdings nicht täglich (vielleicht 1 x pro Monat). Sollte ich es häufiger versuchen? Und dann auschließlich? Ich gebe ja sonst ca. 6 Sorten Obst/Gemüse pro Tag.

    Gruß
    Brigitta
     
  4. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    Wendy mochte damals Banane und da bekamen die anderen auch immer ein Stück in den Napf und auf einemal war das Stück jedesmal als erstes weg.
     
  5. bella

    bella Guest

    Banane ist bei uns absolutes Lieblingsobst! Mit Banane bekam ich Louis zahm, Banane ist das einzige Gesunde, was Sam futtert. Banane bekommt meine Bella gerne wegen ihrem etwas flüssigen Kot und Fibi ist ein Obstjunkie.

    Meinen Babybrei verschönerte ich zu Beginn mit gestampfter Banane, nur so wurde er kommentarlos gefuttert.
    Mein 1. Kakadu war auch verrückt nach Banane ich kann gar nicht verstehen, daß es auf dieser Welt Kakadus geben soll, die Banane nicht regelmäßig bekommen, zumal es dieses Obst das ganze Jahr über gibt. :? 8o ;)
     
  6. Angi82

    Angi82 Mitglied

    Dabei seit:
    16. Oktober 2004
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Anja!

    Erstmal herzlichen Glückwunsch!
    Ich freue mich so sehr für dich! Vielleicht können wir ja dann ein neues Geierlein bei dir sehen wenn wir mal wieder bei dir sein sollten(dieses Jahr?).
    Unsere Ziegendame hat auch Anfang des Jahres gebrütet, hat leider nichts gegeben. :traurig: Wir haben ihr auch Mineralien (Aviconcept oder ähnliches) gegeben, hat ihr sehr geholfen.

    Ich wünsche dir sehr viel Glück und alles Liebe!

    Angi
     
  7. kleines

    kleines Guest

    Hallo Angi,
    Über einen Besuch würde ich mich freuen.
    Einen neuen würdet ihr auch sehen, wir haben doch unseren Oskar dazu bekommen .
    Du weißt doch ihr könnt kommen wann ihr wollt :zustimm:

    @ Ursl,
    Die beiden sitzen ab und zu auch mal außerhalb des Kastens, denke das wird nichts mit dem Ei.
     
  8. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    passt doch - einem Züchter würde das so nicht gefallen, aber uns Privathaltern kann das doch nur Recht sein. :zustimm:
     
  9. kleines

    kleines Guest

    da hast du Recht Ursl :zustimm:
     
  10. Dirk H.

    Dirk H. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Da wo die Mönche kein Schweigegelübde abgelegt hab
    Hallo Anja,

    oft ist es so, dass das Brutpaar erst dann fest brütet wenn das Gelege voll ist. Vielleicht legt die Henne ja noch ein Ei. Wieviele hat sie denn schon? Außerdem kühlen bei dem Wetter die Eier nicht so schnell aus. Hast Du denn eine Zuchtgenehmigung?
     
  11. kleines

    kleines Guest

    Hallo Dirk,
    Nein habe ich nicht.
    Sie hat ein Ei, in welchem abstand legen sei denn Eier?
    Um eine Genehmigung kümmere ich mich, wenn ich weiß das was bei raus kommt.
    Vielleicht kommt ja nix bei raus...da ich nicht Züchten will wäre mir das auch sehr lieb
     
  12. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    normal kommt nach 2 - 3 Tagen das nächste Ei, allerdings brauchte Marobe schon mal eine Woche bis zum nächsten Ei.

    Zuchtgenehmigung würde ich auf alle Fälle sofort beantragen.
    Die kostet ja nicht viel und oft geht es schneller mit den Küken als mit der Genehmigung.
     
  13. kleines

    kleines Guest

    danke Ursl,
    dann mache ich das jetzt sofort...
     
  14. kleines

    kleines Guest

    Hallo,
    Ich habe mit dem Amt gesprochen.
    Sie raten mir jetzt, ich sollte das Ei abkochen und den Hahn kastrieren lassen :? .
    Alles andre wäre zu kompliziert :~
     
  15. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    Bitte? :? Warum zu kompliziert?

    Du brauchst den Sachkundenachweis und einen Besuch vom ATA der die Volieren und einen Quarantäneraum abnimmt.
    Dann bekommst du ein Zuchtbuch und hier werden alle Vögel geführt.

    Was ist da soooo kompliziert?

    Aber mich würde das kastrieren des Hahnes interessieren.
    Kennen die sich da auch oder glauben die es ist das gleiche wie beim Kaninchen?
     
  16. kleines

    kleines Guest

    Hallo Ursl,
    Zuerst hatte ich drei mal falsche Leute am Apparat.
    Die mich dann immer an jemanden anderes verwiesen haben.
    Als ich dann endlich richtig war.
    Schilderte ich meine Lage, die Dame sagte gleich ich solle den Kasten raus nehmen und die Eier austauschen oder halt besser noch abkochen.
    Dann sollte ich in der Tiho anrufen und nach einer Kastration fragen das würde gehen meinte sie.
    Ich verstehe jetzt auch nix mehr :? :k
    Werde am Mittwoch noch mal anrufen dann ist der Chef da...
     
  17. zocker

    zocker Mitglied

    Dabei seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in klein Sibirien
    kastrieren

    hallo

    also ich hab noch nie was davon gehört das ein vogel "kastriert" werden kann oder wurde. dachte erst ich hab mich verlesen weil ich noch recht verschlafen vor der kiste sitze. bin ich so doof oder hat die tante da am telefon nur null ahnung von der materie gehabt? bitte lasst mich net dumm sterben und klärt mich mal diesbezüglich auf.

    grüßle

    gaby
     
  18. kleines

    kleines Guest

    Hallo Gaby,
    Ich habe gestern auch zu ersten mal davon gehört.
    wenn man mich hätte durch Telefon sehen können hätte ich ganz schön dumm aus der Wäsche geschaut.
    Ich weiß nicht ob eine Kastration bei vögeln geht.

    Wie auch immer ich habe gestern abend mal die Eier ( 2te kam gestern) durchleuchtet.
    Sie sind unbefruchtet...

    Gehen die Kakadus dann allein von den Eiern oder muss ich sie dann irgendwann weg nehmen ???
     
  19. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    lass ihnen die Eier drinnen, bis sie selber weggehen sonst legen die gleich wieder nach.

    Meine zwei alten haben ja auch wieder 2 Eier im Kasten.
    Er liegt den ganzen Tag auf den Eiern rum, sie vergnügt sich in der Freivoliere.
    Das bedeutet die Eier sind leer.
    Weggenommen werden die Eier, wenn die zwei nicht mehr in den Kasten gehen. Dann wird für die nächsten Monate Ruhe sein, da es jetzt das zweite Gelege ist.

    Kastration bei Papageien gibt es schon, aber es ist noch nicht wirklich erforscht und deshalb wundert es mich, dass es das Amt empfohlen hat.
    Glaube aber fast, dass die nicht darüber Bescheid wissen, sondern wirklich denken, das ist genau wie beim Kaninchen.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. kleines

    kleines Guest

    Danke dir Ursl
     
  22. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    Anja wie geht es Rocky so?

    Hat sie abgenommen?
    Frisst sie dir schon Brei?
     
Thema:

Rocki brauche Rat

Die Seite wird geladen...

Rocki brauche Rat - Ähnliche Themen

  1. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  2. Brauche Rat - Beleuchtung

    Brauche Rat - Beleuchtung: Hallo, ich habe schon fast 2 Jahre lang Lucky Reptile Strip T5 Power und Narva Leuchtstoflampe LT-T5 - 54 Watt Bio Vital. Die Lampe bekomme ich...
  3. Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!

    Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!: Hallo, ich habe gestern eine Stadttaube gefunden die einfach nur schlafend herumsaß. Ich hab sie dann mitgenommen und ihr einen Karton mit Zeitung...
  4. Suche Rat und Tipps von Graupapageien Besitzern

    Suche Rat und Tipps von Graupapageien Besitzern: Hallo ihr Lieben, Vorab entschuldigung für diesen endlos langen Text... Schon lange wünsche ich mir Graupapageien. Aber jetzt wo der Wunsch...
  5. Brauche Hilfe!!!!

    Brauche Hilfe!!!!: Guten Abend. Ich suche dringend Züchter von Sperlingspapageien im Raum Villingen Schwenningen, würde aber auch bis nach Freiburg fahren. Meinem...