Rosella hat ecoli Bakterien

Diskutiere Rosella hat ecoli Bakterien im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, ich habe ein Anliegen und hoffe auf Hilfe. Ich habe einen Rosellasittich aus einer sehr schlechten Haltung seit ca. 8 Wochen und einen...

  1. Jasmin11

    Jasmin11 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18. Juli 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe ein Anliegen und hoffe auf Hilfe. Ich habe einen Rosellasittich aus einer sehr schlechten Haltung seit ca. 8 Wochen und einen Welli seit gestern auch aus einer sehr schlechten Haltung(den musste ich einfache befreien).
    Der Rosella hat von Anfang an einen wässrigen Kot. Meine Engelchen hatte Spul- und Bandwürmer. Auf jedenfall sindwir die Würmer entlich los. Aber den wässrigen Kot sind wir nicht los geworden. Wieder beim Tierarzt (xxx in xxx) Kot wurde eingeschickt und es sind die E-coli Bakterien. Mein Engelchen hat Baytril bekommen. Nach dem ersten Tag war der Kot viel viel fester, ich habe mich riesig gefreut , aber seit gestern hat es wieder einen wässrigen Kot. Sie sieht sehr mitgenommen aus und hat auch keinen besonderen Appetit. Ich hoffe das der Rosella nicht resistenz ist gegen das Antibiotikum. Schließlich hatte es ja sehr lange Zeit Würmern und die e-coli Bakterien in sich. Sie bekommt Markenfutter von xxx. Momentan auch rote Kolbenhirse (sonst auch Vitamintropfen ins Trinkwasser) aber nichts Feuchtes wegen Antibiotikum. Zehn Tage soll ich das Baytril verabreichen, also bis diese Woche Sonntag. Habe mit der Tierärzten gesprochen, ich soll weiterhin Baytril geben und abwarten, wenn das nicht anschlägt könnte man ein anderes Antibiotikum geben. Aber das wäre so eine Sache. Ich mache mir wirklich sorgen. Sie frisst, aber nicht viel, aber seit gestern ist sie etwas aufgeweckter wegen dem Welli.
    Momentan sind beide in getrennten Käfigen, aber sie sehen sich. Was kann ich noch machen? Ihre Flügel hängen runter, ihr Federkleid sich strubellig aus, sie schaut so traurig, als ob sie die ganze Welt auf ihren Schultern tragen würde. Es macht mich sehr traurig, dass mit anzusehen. Kann mir einer einen Rat geben, BITTE.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. steffi85

    steffi85 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    hallo,

    ich verschiebe das ganze erst mal zu den plattschweifsittichen, denn dazu gehört der rosella.

    gegebenenfalls wärs vielleicht auch was fürs krankheiten-forum.
     
Thema:

Rosella hat ecoli Bakterien

Die Seite wird geladen...

Rosella hat ecoli Bakterien - Ähnliche Themen

  1. Bakterien bei Laufente

    Bakterien bei Laufente: Hallo, ich bin neu hier... ich heiße Sabrina... ich habe zu unserer Hochzeit im Oktober 3 Laufenten bekommen. Leider blieben sie nicht bei mir,...
  2. rosella Paar fängt sich an nur noch zu jucken

    rosella Paar fängt sich an nur noch zu jucken: Hallo. ... Seit gestern fangen meine beiden rosellas sichnur noch an zu jucken. Kann mir nicht erklären warum, weil es aufeinmal von heute auf...
  3. Clicker Training mit Rosella

    Clicker Training mit Rosella: Hallo ihr Lieben. Ich hab beschlossen mit meinem Rosellasittich das Clickertraining zu beginnen. Aber irgendwie versteht sie nicht richtig das...
  4. Blaustirnamazone leichte Aspergillose u. Bakterien

    Blaustirnamazone leichte Aspergillose u. Bakterien: Hallo, ich bin eine 16 jährige Blaustirnamazone und war vor zwei Tagen bei einem vogelkundigen TA, da ich nicht mehr meine Liedchen gesungen und...
  5. mein rosella legt keine eier

    mein rosella legt keine eier: ich hab mein rosella seit sommer 2015 gekauft bei ein vogelwelt (hesa SAATEN) und sie haben noch keine eier gelegt nur wieso ? brutkasten haben...