Rosenköpfchen und Gitterabstand

Diskutiere Rosenköpfchen und Gitterabstand im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Ich hab mal eine Frage - wir tragen uns mit dem Gedanken, uns evtl. ein Rosenköpfchenpaar zu unseren beiden Blauen zu holen. Unterbringen wollen...

  1. Wintermute

    Wintermute Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juli 2004
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baiersdorf
    Ich hab mal eine Frage - wir tragen uns mit dem Gedanken, uns evtl. ein Rosenköpfchenpaar zu unseren beiden Blauen zu holen. Unterbringen wollen wir die vier in getrennten Käfigen, Freiflug gibts dann gemeinsam. Meint ihr, für ein ausgewachsenes Rosenköpfchenpaar eignet sich ein Käfig mit 2,1 cm Gitterabstand oder ist das zu groß? Rosenköpfchen sollen ja etwas größer als die anderen Agaarten sein, meint ihr, das würde reichen? 2,1 cm Gitterabstand hätte den Vorteil für uns, dass wir keinen neuen Käfig mehr kaufen müssten.

    Grüße,

    Dominik :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. agafan

    agafan Guest

    Gitterabstand

    Hallo Dominik,
    ich bin nur durch Lesen nicht aus erfahrung schlau geworden: Es sollten wohl nicht mehr als 1,6 cm Abstand sein.
    Gruß Dagmar :idee:
     
  4. Wintermute

    Wintermute Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juli 2004
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baiersdorf
    Hmmm, ich hab auch so meine Zweifel, ob das reichen würde... DIe Federn täuschen leicht mal über die realen Körpermaße der Schredderguerilleros hinweg - merkt man immer dann, wenn man sie mal pitschnass gesehen hat :D
    Guckst du: 8)
    [​IMG]
    Danke für deine Antwort!
    Grüße
    Dominik :0-
     
  5. #4 shyillusion, 18. Oktober 2004
    shyillusion

    shyillusion Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Dominik!

    Uns hat man am Anfang mal eine agataugliche Voliere mit 2,1 cm Gitterabstand verkauft. 0l Gleich am ersten Tag war eines unserer Pfirsiche durchgeschlüpft. :~

    Unsere damaligen Schwarzköpfchen haben dies auch probiert und probiert. Sie kamen aber nicht durch...
     
  6. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    das risiko, dass sich ein aga beim ausbruchversuch verletzt würde ich nicht eingehen.

    gruß,
    claudia
     
  7. Aga

    Aga Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74731 Walldürn im Odenwald
    Hallo @ all!

    Der Gitterabstand bzw. Maschenweite bei Draht sollte für Agaporniden nicht größer als 19mm betragen!

    Wenn man züchtet oder Jungvögel erworben hat dann sollte die Größe nicht über 16 mm gehen.

    Alles was Größer ist kann tödlich für die Agas sein, denn Sie haben die Eigenschaft sich überall durch zu quetschen und dabei ist schon mancher hängen geblieben und hat sich so erdrosselt oder GEnick gebrochen.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Wintermute

    Wintermute Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juli 2004
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baiersdorf
    Danke für eure Antworten!

    Wir werden uns dann wohl besser einen anderen Käfig mit kleinerem Gitterabstand zulegen - ich will auf keinen Fall, dass den Tieren was passiert, nur weil ich zu geizig gewesen wäre, einen anderen Käfig zu kaufen.

    Viele Grüße
    Dominik :0-
     
  10. Aga

    Aga Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74731 Walldürn im Odenwald
    Ho Dominik,

    :zustimm: eine weise Entscheidung! :beifall:
     
Thema:

Rosenköpfchen und Gitterabstand

Die Seite wird geladen...

Rosenköpfchen und Gitterabstand - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Einsames Rosenköpfchen sucht Partner

    Einsames Rosenköpfchen sucht Partner: Hallo, ich habe heute von privat ein Pärchen Agarporniden gekauft, die in einem viel zu kleinen Käfig sitzen. Sie taten mir so leid. Ich möchte...
  3. Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung

    Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung: Suchen Rosenköpfchen Hahn mit Behinderung! Haben seid einigen Jahren eine süße kleine Henne die leider nicht fliegen kann und leider auch keine...
  4. Rosenköpfchen Pärchen super handzahm aus München

    Rosenköpfchen Pärchen super handzahm aus München: Aus schweren Herzen muss ich meinen Bestand reduzieren. Ich habe zu viele Sorgenkinder und sie alle zu halten, das schaffe ich nicht mehr. Daher...
  5. Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere

    Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere: Hallo, derzeit habe ich 3,3 Rosenköpfchen in Wohnungshaltung, welche aber im nächsten Sommer in eine Außenvoliere umziehen werden. Nun überlege...