Rosenköpfchen

Diskutiere Rosenköpfchen im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo zusammen! bei uns (Tierheim) wurde eine gefundenes, erschöpftes Rosenköpfchen abgegeben. Jetzt geht es ihm oder ihr gut und wir könnten es...

  1. #1 wullewutz, 7. Juli 2006
    wullewutz

    wullewutz Guest

    Hallo zusammen!
    bei uns (Tierheim) wurde eine gefundenes, erschöpftes Rosenköpfchen abgegeben. Jetzt geht es ihm oder ihr gut und wir könnten es nun vermitteln, leider wissen wir das Geschlecht nicht. Könnt ihr uns sagen woran man das erkennt ?
    Vielen Dank im voraus sendet
    wullewutz
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Shanntal, 7. Juli 2006
    Shanntal

    Shanntal Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    rein äußerlich kann man es nicht erkennen, aber man kann einer Feder ausrupfen (am besten Flügel oder Schwanz) und die zur DNA Analyse verschicken, nur so kann man 100% das Geschlecht feststellen. Am besten suchst du mal hier im Forum was drüber, gibt viele beiträge darüber.

    Ne andere "schnellösung" ist das abtasten der Kloake, am Beckenstand kann man vermuten obs eher eine Henne oder Hahn ist. Aber die ist überhaupt nich zuverlässig.
     
  4. #3 wullewutz, 7. Juli 2006
    wullewutz

    wullewutz Guest

    Hallo, danke erst einmal für die schnelle Antwort!
    Ich denke einmal, dieses Zenarium wäre zu aufwändig, vertragen sich denn auch Hennen und Hähne untereinander? Wir werden den oder die Süße auf jedenfall nicht in ein alleiniges Zuhause schicken. Ich hätte gedacht, eine Voliere mit mehreren Papageienartigen, wäre das möglich ? Klärt mich auf !
    Danke sagt dat Wullewutz
     
  5. #4 Anette T., 7. Juli 2006
    Anette T.

    Anette T. Agasklave

    Dabei seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    9
    Hallo,
    mann sollte schon Hahn mit Henne verpaaren und natürlich die gleiche Art. In eurem Fall also ein Rosenköpfchen.
    Am besten wäre es, wenn sich das einsame Rosenköpfchen seinen Partner in einem Singleschwarm selbst seinen Partner aussuchen könnte dann braucht man auch keine DNA. Die DNA wäre nur wichtig bei einer Zwangsverpaarung.
    Ich hatte auch schon 2 Hähne hier bei mir ( vom Vorbesitzer wahrscheinlich eine Zwangsverpaarung) ,die sich gut verstanden haben, aber glücklich waren sie nicht. Sie baggerten ewig die anderen fest verpaarten Hennen an.
    Kurz gesagt: Beide bekamen eine nette Dame und sind nun endlich sehr glücklich. Die beiden Männer haben sich seither nichts mehr zu sagen.
    Bei 2 Hénnen sieht es noch ein bissel schlimmer aus. Wenn eine dann in Brutstimmung kommt, dann ist Schluß mit Lustig. Es kann sehr blutig werden.
    Es kann auch passieren, wenn man einfach 2 gleichgeschlechtliche Tiere zusammen setzt, das einer oder auch vielleicht beide sich aus Frust blutig beißen, sich rupfen oder auch Dauerlegerinnen werden.

    Ich kann nur davon abraten zwei gleichgeschlechtliche Tiere miteinander zu verpaaren.
    Sicher kann es auch schonmal passieren, das sich 2 gleichgeschlechtliche Tiere freiwillig zusammen tuen aber das ist wohl eher die große Seltenheit.

    Viele Grüße
    Annette:)
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Rosenköpfchen

Die Seite wird geladen...

Rosenköpfchen - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Einsames Rosenköpfchen sucht Partner

    Einsames Rosenköpfchen sucht Partner: Hallo, ich habe heute von privat ein Pärchen Agarporniden gekauft, die in einem viel zu kleinen Käfig sitzen. Sie taten mir so leid. Ich möchte...
  3. Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung

    Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung: Suchen Rosenköpfchen Hahn mit Behinderung! Haben seid einigen Jahren eine süße kleine Henne die leider nicht fliegen kann und leider auch keine...
  4. Rosenköpfchen Pärchen super handzahm aus München

    Rosenköpfchen Pärchen super handzahm aus München: Aus schweren Herzen muss ich meinen Bestand reduzieren. Ich habe zu viele Sorgenkinder und sie alle zu halten, das schaffe ich nicht mehr. Daher...
  5. Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere

    Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere: Hallo, derzeit habe ich 3,3 Rosenköpfchen in Wohnungshaltung, welche aber im nächsten Sommer in eine Außenvoliere umziehen werden. Nun überlege...