rosenwasserspray

Diskutiere rosenwasserspray im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; hallo, ich poste es noch mal..vielleicht kann es einem vogel der ein trockenes gefieder hat gut tun... Spray Rosenwasser und glycérine...

  1. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.354
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec
    hallo,
    ich poste es noch mal..vielleicht kann es einem vogel der ein trockenes gefieder hat gut tun...

    Spray
    Rosenwasser und glycérine
    (Parrots Februar 2011)


    Was man braucht :
    eine spruhflasche
    400-500- ml distilliertes wasser
    1 teeloffel rosenwasser
    1 teeloffel glycerine
    Gut mischen und auf den vogel alle 2 tage spruhen

    Naturlich ist das kein wundermittel gegen rupfen aber ein sehr gutes lubrifiant fur das gefieder. Er wurd geschmeidig.
    Es konnte sein das vogel die sich das gefieder knabbern, aufhoren...denn das gefieder wird angenehm.

    Rosenwasser hat mehrere aktionen aber das kann man leicht goggeln
    Die zutaten sind nicht teuer. Glycerine kann man hierbei uns, fur 4-7-$ kaufen und rosenwasser fur ungefahr 10-20$ das flaschen ..

    Das andere, essence de rose, das fur parfumfabrikation dient, wird nicht benutzt.. das ist konzentrat und sehr teuer.

    Glycerine
    ist ein naturliches produkt, antiseptique, antibacterien und fangt feuchtigkeit, die dann auf den federn bleibt.

    bitte pur, ohne additif nehmen

    rosenwasser soll die kleinen blutgefasse stimulieren...

    Ob es das rupfen stoppt oder nicht, auf jeden fall tut es dem vogel gut...

    bonne chance
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 *Rockabella**, 9. April 2016
    *Rockabella**

    *Rockabella** Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Juni 2015
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    1
    Danke für den Tipp ;)
     
  4. #3 Grauer Freund, 9. April 2016
    Grauer Freund

    Grauer Freund Mitglied

    Dabei seit:
    12. Januar 2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    @ Celine

    Hast du das selbst auch schon ausprobiert? Wenn ja: Wie ist der Geruch? Sehr intensiv? Immerhin müsste der Vogel diesen Geruch ja dann eine Weile um sich haben und kann nicht sagen, ob es ihm gefällt oder nicht.
     
  5. #4 papugi, 9. April 2016
    Zuletzt bearbeitet: 9. April 2016
    papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.354
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec
    ja, ich habe es benutzt. Der geruch ist angenehm und nicht intensiv...schau man nimmt einen teeloffel
    (5 ml) rosenwasser auf 500 ml wasser...(fast homeopatisch :zwinker:)

    musst bloss nicht die rosenessenz nehmen ...das ist nicht dafur.
    Ob der vogel es mag? wenn er an spritzen gewohnt ist, no problem...nach meiner beobachtung schien ihm das gefieder nach dem spritzen zu gefallen....


    man spurts den geruch aber delikat.
    Papas habe keinen gut entwickelten ruchgesinn...weit nicht so wie unsere glatzkopf geier (Cathartes aura) die mehr als 1 km weit entfernt eine leiche riechen :D5
     
  6. #5 Grauer Freund, 10. April 2016
    Grauer Freund

    Grauer Freund Mitglied

    Dabei seit:
    12. Januar 2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ok, danke :) Dann werde ich das mal testen :)
     
  7. pdanijel

    pdanijel Mitglied

    Dabei seit:
    13. Juni 2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    ich habe rosenwasser auch schon öfters verwendet ebenso lavendelwasser. (sind beides hydrolate/nebenprodukte dei der herstellung von ätherischen ölen)

    was papugi meint nicht zu verwechseln mit ätherischem rosenöl (ist eh zu teuer - ab 24 Euro der ml !)

    bei zugabe von rosenwasser oder lavendelwasser fühlt sich das gefieder gut an - ich würde nur kontrolliert biologische rosenwasser empfehlen. ohne werbung zu machen - aber die firma "farfalla" aus der schweiz empfehle ich da die um die haltbarkeit zu erhöhen algen beisetzen. bei anderen firmen wird oft alkohol beigesetzt! bitte beachten!

    ich habe auch schon öfters mal rosenwasser pur gesprüht - hat keinen negativen effekt gehabt - eher im gegenteil. da rosenwasser eh sehr sehr mild ist in der konzentration.
     
  8. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.354
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec
    hallo
    bei uns ist das rosenol mindestens 3 wenn nicht 4 mal so teuer...

    das glyzerin hat die feuchtigkeit auf den federn fest
     
  9. pdanijel

    pdanijel Mitglied

    Dabei seit:
    13. Juni 2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    echt so teuer?

    wahnsinn. vielleicht liegt es ja daran dass die großen anbaugebiete (meistens Marokko, Bulgarien und Türkei) einfach näher an Europa liegen als an Kanada? für mich persönlich allerdings das beste rosenöl absolue (rein vom duft her) kommt aus dem iran und aus bulgarien. das kostet aber etwas mehr ab 36 euro pro ml.

    zurück zum thema:

    das rosenwasser hydrolat kostet aber auch ca 11 Euro für 100 ml! (größtes gebinde ist 500 ml ca 37 EURO)
     
  10. Malik001

    Malik001 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21. Februar 2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Hi,
    ich bin ganz neu hier und stöbere gerade mal so alle möglichen Bereiche durch.
    Ich hätte da mal eine Frage zum Glycerin....sollte ich da auf eine bestimmte Sorte, Inhalte, etc achten?!
    Habe da leider null Ahnung von.
    Rosenwasser habe ich eines bei Amazon gefunden für ca 16 € auf 500 ml
    500 ml Echtes Rosenwasser Bio Organic Rose Water 100% naturreines Rosen-Hydrolat


    Danke euch.
     
  11. #10 papugi, 21. Februar 2017
    Zuletzt bearbeitet: 21. Februar 2017
    papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.354
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec
    hallo,
    wenn ich mich erinnere habe ich das glyzerin in der pharmacie (art von apotheke) gekauft und es gibt bei uns eine sorte...was rosenwasser betrifft da du mit 5 ml (1 teeloffel) 500 ml spray machen kannst wirst du mit 500 ml rosenwasser eine boutique eroffnen konnen und geld vedienen konnen ...:D das gibt 50 liter rosenwasser...


    man benutzt ja auch rosenwasser in kuchen oder anderen nachtischgerichten ...aber auch immer in teelofeln...

    viel spass
    Celine
     
  12. Malik001

    Malik001 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21. Februar 2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Hey Celine,

    erstmal vielen dank für deine schnelle Antwort und den Tipp!
    Ja, das Rosenwasser benutze ich dann noch für meine arabischen Süßigkeiten :D
    Aber eine Frage hätte ich da trotzdem noch, muss es destiliertes Wasser sein oder geht auch normales Wasser aus der Leitung?
    Wobei ich mein Wasser immer entkalke.

    LG
     
  13. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.354
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec
    distilliertes wird wahrscheinlich wegen der haltbarkeit des spray's empfohlen...ich wurde das entkalkte benutzen ...wie du das machst weiss ich nicht aber vielleicht mal durchkochen damit es langer haltbar wird? und nicht 2 liter machen :zwinker:
    Celine
     
  14. Malik001

    Malik001 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21. Februar 2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    haha, nein nein, werde da schon eine angemessene Menge von zusammen mischen!
    Danke dir.
     
  15. Malik001

    Malik001 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21. Februar 2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
  16. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.354
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec
    das weiss ich nicht denn noch nie gesehen....konntest du einen apotheker fragen? vielleicht weiss es Ingo ?
    das glycerine bei uns kann auch fur hydrangea benutzt werden
    was wird mit froschschutzmittel gemeint? kann man das auf frosche tun oder frosche wegscheuen? :)

    Celine
     
  17. Malik001

    Malik001 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21. Februar 2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Haha, nein nein, FROSTschutzmittel, ist für Autos und so...damit die Gummis nicht einfrieren und porös werden.
    You can put it on the rubber between your doors of your car in winter so they don´t freeze
     
  18. Malik001

    Malik001 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21. Februar 2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Ich hab da mal eine Frage....sobald ich anfange die beiden mit dem Rosenwassergemisch ein zu sprühen...fängt Coco direkt an Kiki zu verfolgen und sie zu beißen....also das macht er allgemein sobald ich mit Wasser versuche beide zu Duschen/Waschen...jemand ne Idee????
     
  19. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.354
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec
    hallo
    du musstest ein wenig mehr uber dein verhaltnis zu den vogeln erzahlen und uber deren beziehung denn es kann eifersucht sein oder ein schutzbenehmen ...
    Celine
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Malik001

    Malik001 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21. Februar 2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Also wenn ich anfange zu sprühen...Nur auf Coco...Dann wartet er ein wenig ab und fängt dann an sie zu verfolgen...Ohne das ich sie besprühe....Verhältnis an sich ist ok...Er ist sehr skeptisch aber reagiert trotzdem sehr spielerisch manchmal...Sie ist da schon weniger skeptisch und spielt mehr mit mir...Sie lässt sich auch ab und zu kraulen...Er nicht.
     
  22. #20 papugi, 3. März 2017
    Zuletzt bearbeitet: 3. März 2017
    papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.354
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Kanada, Québec
    also eifersucht das du dich um sie kummerst (oder schutzbenehmen ?... :D) beide liegen sich nahe und sind schwer zu unterscheiden...
    meine frage war uber das verhaltnis zu dir...und auch zu der henne...

    das letzere (schutzbenehmen) ist, wenn der hahn die henne aus einer situation, die er als riskant einschatzt verjagt. ..sie soll sich da gefalligst weghalten Und (oft) im nest verstecken...
    Er ist ja der, der die aufpasser rolle hat, er weiss was sie braucht ...usw
    Ja und, oh je, wenn sie mit jemandem anderen als ihn " augelt" ...da kriegt sie eine auf die pauke...
    (eine erwachsene henne kann das auch einem hahn tun)...eifersucht.

    Meine wilde henne, speziel in der brutzeit, fordern das schutzbenehmen ihres hahn" s von selber indem, wenn ich zu nahe komme, sie sich angstlich benimmt, schreit als wenn sie sagen wurde, komm Pasha, ich hab angst, ich bin in gefahr, schutze mich...dann kommt der herr und plustert sich auf und droht mir...

    ausser dieser zeit hat sie keine besondere angst vor mir, nimmt leckerli aus meiner hand und kann mir beim napfwechsel drohen und beissen


    spruhe sie doch ab wenn er nicht da ist...dann kommt er an die reihe.
    Zeit zusammen zu sein haben sie wohl genug am ganzen tag...
    Celine

    p.s
    scheint ein kluger hahn zu sein...er schaut sich das alles erstmal an und womoglich, wenn sie zu viel spass hat, und weil es nicht mit ihm ist, kriegt sie zu spuren wer der herr ist ...:D
    was meinst du?
     
Thema: rosenwasserspray
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rosenwasserspray