Rosi "online"

Diskutiere Rosi "online" im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Zur Zeit nicht viel los hier! Ich denke da warten wir noch ne Weile auf ne Erklärung, ich schau mal im Web nach ob ich was finde, bis dahin

  1. Birmi

    Birmi Guest

    Zur Zeit nicht viel los hier! Ich denke da warten wir noch ne Weile auf ne Erklärung, ich schau mal im Web nach ob ich was finde, bis dahin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo zusammen ;)


    Tagsüber gehe ich meinem Beruf nach . Ich schaue jeden Tag ins VF rein . ;)

    Rosellas und Unterarten - manche sagen auch Rosellasittich .
    1.) P. eximus eximus / Rosella
    2. ) P. eximus celilae / Prachtrosella
    3.) P. eximus diemenensis/ Tasmanienrosella

    Bei No. 2 sind Kopf + Brust des Hahnes dunkler in der Färbung als bei No.1 .Die Rückenfedern sind schwarz mit einem goldgelbenem
    Saum und blaugrünem Bürzel.
    Bei No.1 ist der Saum der Rückenfedern gelbgrün und hat am Bürzel eine helle blassgrüne Färbung .Der Prachtrosella ist also farbenfreudiger.
    Die No. 3 sieht der No. 1 ähnlich,doch die weissen Wangenflecken sind grösser,die Rotfärbung ist dunkler und der Bürzel hellblau.

    Meistens sind die Prachtrosellas im Handel vertreten .

    Außerdem gibt es den Blauwangenrosella - P. adscitus adscitius

    Hahn und Henne sehen sich recht ähnlich .Die Hähne sind größer , und der Kopf und Schnabel kräftiger . Auch hier hat die erwachsene Henne häufig den Flügelstreifen , der Hahn dagegen nicht .Der Blauwangenrosella hat eine grüngelbe Saumfärbung an den Rückenfedern , der Bürzel ist grüngelb.
    Beim Jungvogel ist das Gefieder matter . Auf dem Kopf finden sich einige rote und graue Federn .Mit 16 Monaten findet die Umfärbung ins Alterskleid statt.Mit ca. 2 Jahren pflanzen sie sich fort .


    Nun zum Blaßkopfrosella - P. adscitus palliceps

    Der Rücken des Blaßkopfrosella ist recht gelb, der Bürzel hat eine blaue Färbung . Der Blaßkopfrosella hat eine größere Statur als der Blaukopfrosella .
    Die Farben dieser Rosellaart sind sehr unterschiedlich . Vor allem in der Färbung des Rückens reicht die Farbpalette von goldgelb bis grüngelb . Das Bauchgefieder variert von hellblau bis dunkelblau . Widerum sind Kopf und Schnabel kräftiger als bei der Henne .Manche Männchen sind heller als die Weibchen .Auch zeigen nur die Hennen den Flügelstreif.
    Die Jungen haben oft rote Kopffedern und sind blasser gefärbt.Auch sie mausern im Alter von 16 Monaten zum Alterskleid um , und pflanzen sich mit rund 2 Jahren fort .

    Der Blasskopfrosella und der Blauwangenrosella sind eine eigene Art . Sie gehören nicht zur Art des Rosellas .

    Ob der Blaßkopf eine Unterart des Blauwangen ist , oder jeder eine Art für sich , steht noch nicht ganz fest .

    Fazit : Da es bei den Plattschweiflern besser ist jede Art nur mit der eigenen Art zu verpaaren , würde ich " Rosi - den Blaßkopfrosella /P. adscitus palliceps" nicht mit einem " Prachtrosella/ P. eximus celilae " verpaaren .
     
  4. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    ..... WOW... *plattbin* ....

    kann es denn dann sein das meine Lady n Rosella ist und mein Doolittle n Prachtrosella??... er hat ja wesentlich kräftigere farben und ist auch n stückchen größer als lady..... :? .. brauchst genaue Fotos??? sag mir was ich knipsen muss!!! *gespanntwart*
     
  5. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallöchen

    Kennt ihr eigentlich untere Datenbank mit den vielen Vogelfotos - auch Rosellas.

    Ganz oben am Rand im kl. Feld links unter Artikel . Da gibt es den Bereich Fotos . > Klick <
    Es öffnet sich ein neues Fenster : In der Mitte steht " suchen nach : "

    Rosella eingeben und auf Suche klicken . Es kommen viele Bilder zu Rosellas . Wenn ihr ne Vogelart sucht , immer den Vogelnamen als Einzahl eingeben .

    @ Familie Flieger

    Jungvögel zu bestimmen finde ich nicht ganz so einfach . Die Aufnahmen müssten die Rückenseite gut zeigen .

    Auch bei den Rosellas/ Prachtrosellas gibt es 4 / 5 verschiedene Mutationen .
     
  6. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo Karin,...

    *ggg* net FLieger.. ohne L... nur FIEGER, schmunzel........ :p :D

    hmm,... also Lady ist ca. 2 1/2 Jahre und Doolittle ist ca. ähm,... 1 1/2... ja so in dem Dreh.... ist das denn schon alt genug um was "festzustellen"??


    *fotossuch* :D
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Jessy

    Die beiden sind ausgewachsen .
     
  9. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    oh auch haben will...´süss
     
Thema:

Rosi "online"

Die Seite wird geladen...

Rosi "online" - Ähnliche Themen

  1. Beleuchtung für Prachtfinken online kaufen

    Beleuchtung für Prachtfinken online kaufen: Hallo Ihr Lieben, leider komme ich aktuell einfach nicht weiter. Ich suche UV-Lampen und LSR für meine Prachtfinken, kann aber online irgendwie...
  2. Online Börsen für Halsbandsittiche

    Online Börsen für Halsbandsittiche: Hey kennt jemand von euch noch andere online Börsen ausser ebay dhd24.com Quako und Co. Oder auch welche aus Holland oder schweiz wo...
  3. Harrison futter in München oder online zum Verkauf?

    Harrison futter in München oder online zum Verkauf?: Hallo, ich bin neu in München. Ich muss wissen, wo sie Lebensmittel zu verkaufen für meine Agaporniden Harrison und Vitamine Avix (Palmöl). Ich...
  4. Alle Nistkästen sind nun wieder online!

    Alle Nistkästen sind nun wieder online!: Hallo zusammen, meine Nistkastencams sind nun alle wieder online: 2 Meisenkästen, 1 Starenkasten (Übernachtungsgast Kohlmeise) und eine...
  5. Online-Protestmail gegen die Vogeljagd in der EU

    Online-Protestmail gegen die Vogeljagd in der EU: Folgende Mail erreicht mich kürzlich und es wäre schön wenn viele die Petition unterstützen würden. Liebe Natur- und Tierfreunde, Island möchte...