Roßkastanie und Kastanie?

Diskutiere Roßkastanie und Kastanie? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Huhu! Habe meinen beiden neulich Kastanienzweige besorgt! Nun lese ich, dass die Roßkastanie giftig sei! Woran erkenne ich die beiden Arten?...

  1. #1 Unregistered, 23. April 2003
    Unregistered

    Unregistered Guest

    Huhu!

    Habe meinen beiden neulich Kastanienzweige besorgt! Nun lese ich, dass die Roßkastanie giftig sei! Woran erkenne ich die beiden Arten? Habe bereits nach Bildern im Netz gesucht, kann die Arten aber irgendwie nicht auseinanderhalten!?!?? Meinen Piepsern geht es jedoch gut, kann ich von diesem Baum weiterhin Zweige holen?

    LG, Gwenny
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    moinsen gwenni...hmmm

    also eigentlich kann ich das nicht bestätigen denn meine vögel bekommen auch regelmässig blätter und zweige der kastanie * nur keine früchte wegen der blausäure..die soll glaube ich auch in den ästen enthalten sein???* bis jetzt schmeckt es aber allen:)* ich biete aber auch lehmsteine an ..die sind gut gegen gifte...*
     
  4. #3 Stefan R., 24. April 2003
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

  5. kabuske

    kabuske Guest

    Moin,

    "die" Kastanie, allen aus Kindergartenzeiten vom Kastaniensammeln wohlbekannt, ist die Rosskastanie. Und m.W. für Sittiche giftig, nicht nur die Früchte, sondern auch die Blatt- und Blütenknospen.

    Die "andere" Kastanie ist übrigens die Esskastanie oder Marone.
     
  6. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    In dem Link von Stefan wird Kastanie als geeignet angegeben. Ich benutze auch Kastanie , allerdings nur als Sitzstange , nicht die Knospen (wachsen zu hoch :D ) wir haben nur Riesenkastanien hier.......
     
  7. Detlev

    Detlev -

    Dabei seit:
    29. April 2002
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Moin, Moin,
    fast alle Teile werden von Freilandpapageien gefressen.
    Meine Seite dazu ist nicht mehr taufrisch, mitlerweile kenne ich mehr Details aber vielleicht einen Blick wert.
    http://halsbandsittiche.papageien.org/df_alex_aesculus.htm

    Wer es lieber gedruckt nachlesen möchte.

    Franz, D. (2001): Kastanien als Papageiennahrung. In: Papageien, 10/2001 S. 342-345

    Gruesse,
    Detlev
     
  8. Addi

    Addi Guest

    Statt Worte

    Sags Mal So
     

    Anhänge:

  9. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Oh, ein Kastanienthread :cheesy: Hatte letztes Jahr schon mal die Frage gestellt, ob Wellis Eßkastanien fressen dürfen, aber keine Antwort bekommen.
    Dürfen sie?
    Wenn ich annehme, dass Ara + Welli = Verwandte und
    Eßkastanie + Roßkastanie = ebenso und
    Ara = darf Roßkastanien futtern

    ist mir die Schlußfolgerung

    Welli = darf Eßkastanie futtern

    doch zu vage ;) :D
     
  10. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    oh, grad gesehen - zwei Kastanienthreads... :~ :D
     
  11. Addi

    Addi Guest

    also

    Marone und Rosskastanie,,sin völlig verschiedene Baeume ,botanisch

    ausser dem Namen Kastanie haben sie nichts gemein

    Marone ,,gibt es keine negative Aussage zu , das sie nicht zu verfüttern sei

    Kastanie ,,,gibt es Vorbehalte ,,die allerdings wegen mangelnder Akzeptanz der Wellisals tatsaechliches Futter , kaum zu beachten ist ,,,

    Marone wüerde ich sogar empfehlen grob zu verkleinern und unters tgl wechselnde Futter zu geben .

    Wieso 2 Kastanientreads?
     
  12. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Deswegen zwei Kastanienthreads. ;)

    Also Du meinst, Wellis dürfen Maronen fressen?
     
  13. Addi

    Addi Guest

    maronen

    ja du kannst ,
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Addi

    Addi Guest

  16. Britti

    Britti Wellensittich-Bedienstete

    Dabei seit:
    14. Januar 2003
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    30519 Hannover
    Hallo,

    Das ist natürlich auch ne Art mit kritischen Stimmen fertig zu werden ... die einfach klammheimlich in nem anderen Thread hinter sich lassen. ;)

    Allen, die wirklich drüber nachdenken, ihren Vögeln Rosskastanien vorzusetzen, kann ich nur dringend nahelegen, sich den da oben verlinkten Thread genau durchzulesen und sich ein eigenes Bild über die Stichhaltigkeit und Beweiskraft bestimmter Argumente zu machen. [edit.: sind ja mehrere. Ich meinte den: http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=69891 ]
     
Thema: Roßkastanie und Kastanie?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kann ich kastanienzweige als sitzstange für meinen papagei holen

    ,
  2. Wie erkenne ich rosskastanien

Die Seite wird geladen...

Roßkastanie und Kastanie? - Ähnliche Themen

  1. Herbstfrage: Eicheln und Kastanien

    Herbstfrage: Eicheln und Kastanien: Hallo zusammen, passend jetzt zum Herbst hab ich eine Frage: Weiß Jemand von Euch, ob ich zum Knabbern, schreddern und spielen Kastanien und...
  2. Kastanien und Eicheln

    Kastanien und Eicheln: Kann man eigentlich Kastanien und Eicheln Papageien anbieten?
  3. kastanien geignet zum basteln?

    kastanien geignet zum basteln?: hy wollte mal nachfragen ob kastanien zu basteln geeignet sind oder ob die irgendwie giftig oder so für die wellis sind? danke euch jetzt schon...
  4. Obstalarm die zweite...Kastanien und Co

    Obstalarm die zweite...Kastanien und Co: Hallo, hatte ja schon mal geschrieben, das ich Obst und Gemüse von einem SM bekomme. Es gab in der letzten Zeit ein paar Tage, da war nichts mehr...
  5. Kastanien??

    Kastanien??: Hallo, ich wollte mal fragen ob ich meinen Pflaumenköpfen Kastanien zum Spielen geben kann?