Rostkappen/ Grünzügel

Diskutiere Rostkappen/ Grünzügel im Weißbauchpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo! Können rostkappenpapageien und grunzugelpapageien zusammen Gehalten werden? Werden sie ein Paar! Kann mann mit denen brüten ? Über...

  1. elwis24

    elwis24 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Können rostkappenpapageien und grunzugelpapageien zusammen
    Gehalten werden? Werden sie ein Paar!
    Kann mann mit denen brüten ?

    Über hilfreiche Antworten bedanke ich mich im voraus .
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tanygnathus, 3. Juli 2012
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.911
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo,

    Zusammen halten könnte man sie rein theoretisch schon,kann sein sie vertragen sich.
    Ich rate Dir aber nicht dazu.
    Man sollte bei der gleichen Unterart bleiben.
    Sie würden evtl. ein Paar werden..zwangsläufig weil kein anderer da ist.
    Aber warum sollen es denn zwei verschiedene sein?
    Es gibt dann doch nur Probleme..was willst Du denn züchten? Hybriden?
    Ich kann Dir nur von der Idee dringend abraten.
    Wenn dann ein Paar Grünzügel oder ein Paar Rostkappen.
    Oder Du holst Dir zwei Paare in getrennten Volieren und versuchst evtl. den gemeinsamen Freiflug.
     
  4. #3 charly18blue, 3. Juli 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.358
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    warum willst Du sowas machen? Das
    wäre okay, aber nicht mit Absicht einen Grünzügel mit einem Rostkappenpapagei verpaaren. Der gemeinsame Freiflug sollte klappen, aber von Deiner Idee kann ich Dir nur dringend abraten.
     
  5. #4 rochelli, 4. Juli 2012
    rochelli

    rochelli Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Februar 2009
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    ich würde auch nur ein Grünzügel- oder Rostkappenpärchen verpaaren.
    Die Haltung dieser Papageien ist auch kein Zuckerschlecken. So "klein" sie
    sind, aber der Anspruch ist hoch!!!

    Grüße aus Berlin

    Bianca
     
  6. Borsi

    Borsi Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. April 2007
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Ich sehe das genau so. Man sollte bei einer Art bleiben zumindest wenn Zuchtabsichten bestehen vom vertragen her sehe ich da noch die geringsten Probleme, aber es giebt schon so viel " Misch- Masch " da muß man das nicht unbedingt noch unterstützen. Es sehen beide Arten wunderschön aus und so sollte es eigentlich auch bleiben.
     
  7. #6 sunshine1, 3. August 2012
    sunshine1

    sunshine1 Mitglied

    Dabei seit:
    9. Juni 2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hattingen NRW
    zu Frage 1: Ja sie können zusammen gehalten werden aber nur als Gruppe. Das heißt 1Paar Rostkappen und 1 Paar Grünzügel oder mehr je nach Platzangebot.
    zu Frage 2: Kann sein muss aber nicht. Rostkappen sind vom Charakter her etwas agressiver als die Grünzügel. In der Gruppenhaltung kommen sie zwar miteinander aus gehen sich aber meißt aus dem Weg. Bei mir trennen sich die Arten von alleine es wird zwar auch zusammen gespielt und gefressen aber die Nächte verbringen sie dann doch lieber getrennt voneinander.

    zu Frage 3: Das würde ich nicht machen.

    Gruppenhaltng kann z.B. so aussehen:

    [​IMG]

    LG Ramona
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Rostkappen/ Grünzügel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. paaren von grünzügelpapagei und rostkappen

    ,
  2. darf man grunzungeln undd rostkappen zusammenhalten