Rot ivoor x gelb intensiv

Diskutiere Rot ivoor x gelb intensiv im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hey Leute, Bei uns in der Voliere hatte sich noch ein Hähnchen versteckt in gelb intensiv. Eine der rot ivoor schimmel -Hennen sitzt nun auf ihren...

  1. #1 Rügenkanarien, 17.04.2020
    Rügenkanarien

    Rügenkanarien Rügenkanarien

    Dabei seit:
    13.03.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Insel Rügen
    Hey Leute,
    Bei uns in der Voliere hatte sich noch ein Hähnchen versteckt in gelb intensiv.
    Eine der rot ivoor schimmel -Hennen sitzt nun auf ihren Eiern.
    Allein durch rot ivoor bin ich gerade echt am Grübeln, was da auf mich zukommt.
    Vielleicht könnten die Gelehrten unter Euch mir Tips geben ?
    Hahn: gelb intensiv
    Henne: rot ivoor schimmel

    Lieben Dank euch Allen
     
  2. #2 SamantaJosefine, 17.04.2020
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    6.488
    Zustimmungen:
    3.311
    Ort:
    Langenhagen
    @Rügenkanarien
    Ich bin gespannt.
    Schätze mal ein "Kessel Buntes", :D aber sicher ganz aparte schöne Vögel.
    Hoffe auf Fotos.
    Willkommen bei uns und viel Freude.:0-
    Bin leider kein "Gelehrter"
    SamJo
     
    Rügenkanarien gefällt das.
  3. #3 Gast 20000, 18.04.2020
    Zuletzt bearbeitet: 18.04.2020
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    524
    Ivoor vererbt geschlechtsgebunden und Gelb.Intensiv rezessiv...wenn es sich denn tatsächlich um solche handelt. Vererbung
    Gruß
     
    Rügenkanarien gefällt das.
  4. #4 Rügenkanarien, 18.04.2020
    Rügenkanarien

    Rügenkanarien Rügenkanarien

    Dabei seit:
    13.03.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Insel Rügen
    Hi und moin ‍♂️
    Da wir "rein" züchten, und es immer so war, ist die Farbbestimmung auch tatsächlich so. Also dürfen wir gespannt sein, was da auf uns zukommt . Ohje, naja... am Platz soll es nicht liegen .
     
  5. #5 Gast 20000, 18.04.2020
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    524
    Man muß nicht gespannt sein, denn die Farbe der JV steht lt. Vererbung doch schon fest, wenn man reine Farbvögel hat. Siehe Link.
    Gruß
     
    BigFinch gefällt das.
  6. #6 SamantaJosefine, 18.04.2020
    SamantaJosefine

    SamantaJosefine Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2014
    Beiträge:
    6.488
    Zustimmungen:
    3.311
    Ort:
    Langenhagen
    Ich bin auch gespannt, auch wenn es laut "Vererbungslehre" :+klugsche schon fest steht. Man kann nie wissen.....:+knirsch:
     
  7. #7 Gast 20000, 18.04.2020
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    524
    Wenn man unbekannte Spalter hat, kann man jede Vererbungstheorie in die Tonne kloppen.
    Und bei einer "Wald- Und Wiesenzucht" wird jene Brut sowieso zur Tombola.
    Gruß
     
Thema:

Rot ivoor x gelb intensiv

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden