Rotbauchpapageien

Diskutiere Rotbauchpapageien im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen, kann mir jemand Infos zum Partnerverhalten bei Rotbauchpapageien geben? Sitzen Paare z.B. immer eng zusammen, oder gibt es...

  1. Uwe W.

    Uwe W. Guest

    Hallo zusammen,

    kann mir jemand Infos zum Partnerverhalten bei Rotbauchpapageien geben?
    Sitzen Paare z.B. immer eng zusammen, oder gibt es überwiegend ein gewissen Abstand, der nur zur Brutzeit enger wird?
    Gibt es bestimmte Haltungsbediengungen die man beachten sollte?

    Über Infos eurer Erfahrungen mit diesen Vögeln wäre ich dankbar!

    Gruß
    Uwe W.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Cassy, 21. April 2006
    Zuletzt bearbeitet: 21. April 2006
    Cassy

    Cassy Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Ulm
    Hallo Uwe,

    Langflügelpapas sind keine Sperlis, die knuddeln nicht oder selten. Auch während der Paarungszeit sitzen die nicht oft beieinander, höchstens aufeinander :zwinker: . Rotbauch unterscheiden sich auch nicht von anderen Langflügeln, höchstens im Preis und das es spannend ist, Hennen zu bekommen.

    Zu den Haltungsbedingungen gibt es auch nicht viel zu sagen: die Mindesthaltungsbestimmungen sind einzuhalten oder besser noch mehr Platz, abwechslungsreiches Futter (meine Langflügel fressen mehr Obst als Körner), oft frische Äste...

    Hast Du vor, umzusatteln? Hier mal noch ein paar Infos zu den Rotbäuchen.
     
  4. Uwe W.

    Uwe W. Guest

    Hallo Cassy,

    erstmal vielen Dank für die Infos, vielleicht schreibt ja noch der ein oder andere was zu dem Thema!
    Nein, umsatteln werde ich nicht, mein Hauptgebiet bleiben die Sperlinge.
    Ich halt neben den Sperlingspapageien noch ein sehr schönes Paar Rotbauchpapageien aus 2001, nur tut sich da leider nichts in Sachen Brut.

    Gruß
    Uwe W.
     
  5. Cassy

    Cassy Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Ulm
    Na ja, dann sollte es mit der Balz wirklich so langsam losgehen. Meine Geierlein sind gerade ziemlich brutig. Vielleicht paßt ihnen der Nistkasten nicht oder dessen Ausrichtung? Meine haben sich ausschließlich für die Nistkästen mit Loch auf der Nordseite entschieden.

    Hast Du es futtertechnisch mal probiert, sie etwas triebiger zu machen?
     
  6. Uwe W.

    Uwe W. Guest

    vom Futter her bekommen sie schon ein sehr vielseitiges Angebot, verscheidene Obstsorten, Keimfutter und Maisstückchen.

    Gruß
    Uwe
     
  7. Cassy

    Cassy Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Ulm
    Meine lieben Quellfutter und Hanf, das macht ja auch brutig. Wieviele Nistkästen haben die zwei?
     
  8. Uwe W.

    Uwe W. Guest

    sie haben noch zwei Brutkästen, überlege ob ich noch zur freien Auswahl einen dritten aufhänge.

    Gruß
    Uwe
     
  9. #8 Tierfreak, 21. April 2006
    Zuletzt bearbeitet: 21. April 2006
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Uwe,

    ich habe zwar selbst keine Rotbauchpapageien, aber ich hab hier auch noch eine Seite mit Infos über die Rotbauchpapageien mit einem schönen Zuchtbericht, für den Fall der Fälle :zwinker: www.jens-drebenstedt.de
    Alt genug sollten Deine beiden ja sein. Manchmal dauert es halt einige Zeit, bis Papageien zur Brut schreiten.

    Vielleicht sind sie ja auch etwas wählerisch, was den Nistkasten angeht.
    Oft ist es günstig mehrere Kästen zur Auswahl zu stellen, so kann das Paar sich den aussuchen, der ihnen auch vom Standort in der Voliere am besten zusagt.
    Ich weiß ja nicht, ob sich Deine Nistkästen gleichen, hast Du es mal mit unterschiedlichen Nistkastenformen versucht ?

    Ich drücke Dir feste die Daumen, das bald was rundes in Deinem Kasten liegt :D !
     
  10. Uwe W.

    Uwe W. Guest

    Hallo Manuela,

    vielen Dank für deine Info.
    habe vorhin noch einen dritten Brutkasten in die Voliere gehängt, alle drei sind schon unterschiedlich in ihrer Machart.

    Naja, hoffe mal, dass sich dieses Jahr noch was tut.

    Gruß
    Uwe
     
  11. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Uwe,

    vielleicht kommen sie ja dieses Jahr noch in die Pötte und beglücken Dich mit niedlichen Kücken :D !

    Da fällt mir noch ein, das ich mal gelesen hab, dass Rotbauchpapageien während der Brut und Jungenaufzucht ganz besonders gern Hagebutten mögen.
     
  12. Uwe W.

    Uwe W. Guest

    Hallo Manuela,

    Hagebutten habe ich nicht, da sie aber ansonsten viel Obst und anderes Grünzeug kriegen, wird es hoffentlich an den Hagebutten nicht liegen.
    Was mich halt nur stutzig macht, deshalb habe ich ja auch geschrieben, sie sitzten sehr oft weit auseinander.

    Gruß
    Uwe
     
  13. Richard

    Richard Guest

    Hallo Uwe,

    hast du evtl. die Möglichkeit, eine Webcam oder ähnliches einzusetzen? Dann fühlen sich die beiden rund um die Uhr ungestört und wer weiß, ob du dann nicht mehr beobachten kannst.
     
  14. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Uwe,

    konntest Du sie denn schon dabei beobachten, ob sie sich am Nistkasten zu schaffen machen und auch mal reingeschlüpft sind ?
     
  15. Richard

    Richard Guest

    Vielleicht hat ja Uwe als Einstreu im Nistkasten Hobelspäne oder ähnliches drin. Wenn er da einen Haufen macht, sieht man sehr gut, ob zumindest im Nistkasten aktivitäten statt fanden!
     
  16. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Auch ein echt guter Tipp Richard :zustimm: . Muss ich mir merken :jaaa:!
     
  17. Uwe W.

    Uwe W. Guest

    Hallo zusammen,

    ich kann einen großen Teil der Voliere beobachten ohne das die beiden mich sehen. Ich bin mir sicher, dass die beiden in keinem der angebotenen Nistkästen waren. Sie haben vorne auf dem Stab vom Nistkasten gesessen, aber auch nie zusammen, nur immer nacheinander.

    Gruß
    Uwe
     
  18. Cassy

    Cassy Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Ulm
    Das ist doch schon mal ein Anfang - so geht es bei Langflügels los. Hast Du denn schon Tretakte beobachten können?

    Meine sitzen auch weit auseinander außer kurz nach dem Wecken, da sitzen sie nämlich nach einem kurzen gegenseitigen Putzen dann aufeinander. :D
     
  19. Uwe W.

    Uwe W. Guest

    aufeinander, Du glückliche!
    Nein, ein Trettakt konnte ich noch nicht beobachten, selbst ein Gefiederkraulen habe ich noch nicht gesehen.

    Gruß
    Uwe
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Cassy

    Cassy Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Ulm
    So glücklich bin ich damit nicht, mir ist die Henne noch zu jung.

    Bist Du Dir sicher, dass Dein Paar harmoniert? Gefiederpflege sollten sie schon gegenseitig betreiben, bevor man mehr erwarten kann. Versuche es doch mal mit Hanf (aber nicht überfüttern, es schmeckt scheinbar und da finden zumindest meine kein Ende :zwinker: ).
     
  22. Cassy

    Cassy Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Ulm
    Hallo Uwe,

    damit Du mal siehst, wie das aussieht, ein Foto von heute früh extra für Dich. :D

    Die zwei lassen sich durch nichts stören, weder wenn ich direkt vor ihrer Nase die Näpfe entferne oder fülle, noch vom Fotoapparat. Dabei ist nur der Hahn zahm. Zeig Deinen mal das Foto, damit die wissen, wie's gemacht wird. :prima:
     

    Anhänge:

Thema: Rotbauchpapageien
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rotbauchbapagei paar

Die Seite wird geladen...

Rotbauchpapageien - Ähnliche Themen

  1. Gino, unser Rotbauchpapagei

    Gino, unser Rotbauchpapagei: Hallo liebe Papageienfreunde, vielen Dank für eure Unterstützung bei meinem letzten Thema. Heute möchte ich euch meinen / unseren Gino...
  2. afrikanischer Rotbauchpapagei

    afrikanischer Rotbauchpapagei: Ich habe ein Weibchen, dass mittlerweile 21 Jahre alt ist. Vor kurzem fing Sie an zu mausern, nun hat Sie plötzlich einen ganz roten Bauch, sieht...
  3. Gehbeschwerden bei Rotbauchpapagei

    Gehbeschwerden bei Rotbauchpapagei: Guten Morgen zusammen, mein Rotbauchpapagei (7 Jahre alt) hat seit ca. 2 Tagen Beschwerden zu gehen. Mir ist schon aufgefallen, dass er das...
  4. Zuchtvoraussetzungen Rotbauchpapageien

    Zuchtvoraussetzungen Rotbauchpapageien: Hallihallo wieder einmal! Nein nein, diesmal gehts nicht um mich! Ein Kollege von mir, welcher kein Internet hat, hätte folgende Frage: Er...