Rotbauchsittich entflogen

Diskutiere Rotbauchsittich entflogen im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Gestern ist unser Rotbauchsittichhahn durchs offene Fenster entflogen :traurig: . Obwohl seine Partnerin am offenen Fenster immer wieder laut nach...

  1. Debra

    Debra Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Gestern ist unser Rotbauchsittichhahn durchs offene Fenster entflogen :traurig: . Obwohl seine Partnerin am offenen Fenster immer wieder laut nach ihm geruft hat, fehlt von ihm jede Spur.

    Aushänge wurden getätigt, ebenso alle möglichen Stellen und Leute informiert, trotzdem bleibt er spurlos verschwunden.

    Ausgerechnet gestern Abend hat es auch noch kräftig gestürmt und auch jetzt ist der Himmel bedeckt und es regnet ein bisschen. Trotzdem blieb das Fenster die ganze Nacht offen.

    Seine Partnerin ruft nun immer seltener mehr nach ihm. Ueberhaupt scheint sie mir erstaunlich gelassen (frisst auch nach wie vor mit grossem Appetit), obwohl die beiden doch sehr gut harmonierten und stets zusammenklebten. Ich war deshalb eigentlich auch guten Mutes, dass er auf ihr Rufen bestimmt zu ihr zurückkehren würde. Aber nun schwindet die Hoffnung immer mehr.

    Hat jemand Erfahrung mit entflogenen Rotbauchsittichen? Ob wohl überhaupt noch Hoffnung besteht, dass er noch in der Nähe ist und zurückkehrt?

    Und wenn nicht, wird seine Partnerin ohne grosse Probleme einen neuen Partner akzeptieren?

    Traurige Grüsse aus der Schweiz
    DEBRA
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ernstl

    Ernstl Guest

    Hi Debra

    Ich hatte einmal Grünwangenrotschwanzsittiche, die Rotbauch gehören ja auch zu den Rotschwanzsittichen. Jedenfalle sind diese bei dem Züchter von dem ich sie hatte frei geflogen, kleiner Schwarm von 6 Vögel. Sie sind also Ortstreu gewesen. Falls deiner vom Fenster aus die umgebung gesehen hat, und nicht zu sehr verschreckt wurde könnte es sein das er zurück findet.
    Ich halte dir die Daumen.

    Wo in der Schweitz wohnst du? Ich habe vor, die nächsten Tage von Buchs nach Zürich zu gehen. Falls du zufällig da wo wohnst schreib mir doch bitte wie das Wetter ist.
     
  4. Debra

    Debra Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Etwa DER Züchter???

    Hallo Ernstl

    Ja, mein Mann gibt die Hoffnung auch nicht auf, dass der Hahn noch zurückkehrt, wenn er seine Henne hört. Gestern um 15 Uhr Nachmittags hatte er auch einmal auf ihr Rufen geantwortet, ist dann aber ganz verschwunden. Und wie gesagt schlug wenig später auch noch das Wetter um (stürmisches Kurzgewitter).

    Ich habe deshalb keine grosse Hoffnungen mehr, halte aber weiterhin das Fenster mit der rufenden Henne weit offen :traurig: .

    Sag mal, der Züchter mit den freifliegenden Grünwangenrotschwanzsittichen, ist das etwa DER Schweizer Züchter (Hauri), der in Thomas Arndts Buch "Südamerikanische Sittiche, Band 4" erwähnt ist? Dann würde er - sofern die Angaben im Buch noch stimmen - auch im Kanton Aargau wohnen und gar nicht weit von uns entfernt. Hätte ihn nämlich gestern am liebsten angerufen, um eventuell noch weitere Tipps fürs Wiederauffinden zu erhalten. Waren aber im Telefonbuch soviele Hauris aufgelistet, dass ich keine Ahnung hatte, wer denn nun der Richtige wäre.

    Wie bereits erwähnt, wohnen wir ebenfalls im Kanton Aargau. Von welchem Buchs nach Zürich reist Du denn? Buchs AG, Buchs SG.....es gibt nämlich in der kleinen Schweiz einige Buchs :zwinker: . Bei uns im Aargau herrscht jedenfalls jetzt gerade wieder Sonnenschein, bei leicht bedecktem Himmel. Der Wetterbericht meldete aber für die nächsten Tage bis Freitag immer mal wieder kräftige Gewitter für den Nachmittag/Abend.

    So und nun muss ich aber noch schnell ein bisschen arbeiten, denn heute um 15 Uhr wird in der Schweiz an vielen Orten die Arbeit niedergelegt (nur gut, dass ich selbständig Erwerbend bin). Steht schliesslich ein hochwichtiges Ereignis an, nämlich das WM-Spiel Togo-Schweiz :zwinker: . Hier wird so "mitgefant", wie selten je zuvor....na ja, wenn die Schweiz endlich wieder einmal dabei ist :zwinker: .

    Aber trotz WM ist unser Rotbauchsittich-Hahn natürlich nicht vergessen und wir halten weiterhin Augen und Ohren offen und drehen mit dem Fahrrad unsere Suchrunden *seufz*.

    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    DEBRA
     
  5. Ernstl

    Ernstl Guest

    Hi Debra
    Ich meine das Buchs gegenüber von Schaan (Liechtenstein).
    Aber wen sie erst nachmittags, abends Wetter ansagen, wierds schon gehen.

    Der Züchter war nicht Hauri. Es war ein Züchter aus dem Nachbarort. Ich wohne nähe Salzburg.


    lg
    Ernst
     
  6. #5 Christian, 19. Juni 2006
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi,

    erstmal viel Glück, daß der Rotbauch-Hahn wieder auftaucht.

    Übrigens ... in Old Germany gibt es diverse Möglichkeiten entflogene Geier bekannt zu machen, sei es www.tiersuchdienst.org oder die Suchdienste der Zuchtverbände bzw. Ringausgabe-Organisationen, wie z.B. der ZZF.

    Gibt's sowas in der Schweiz vielleicht auch?
     
  7. Debra

    Debra Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hallo Christian

    Nein, gibt in der Schweiz meines Wissens leider nur kantonale Meldestellen (die habe ich bereits benachrichtigt). Aber da ja Tiere, insbesondere Vögel die Kantonsgrenze vielleicht nicht immer einhalten, habe ich vorsichtshalber auch noch die Meldestelle des Nachbarkantons informiert :zwinker: .

    Leider noch immer keine Spur von unserem Rotbauchsittich. Das Weibchen ruft inzwischen kaum mehr nach ihm :traurig: .

    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    DEBRA
     
  8. Debra

    Debra Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Unser Rotbauchsittich ist wieder zurück!!!

    Heute haben wir von der nahegelegenen Tierklinik einen Anruf erhalten, dass ein Vogel abgegeben wurde, auf den unsere Beschreibung passen würde. Wir sind natürlich gleich hingefahren und es war tatsächlich unser Rotbuchsittich-Hahn :freude: !!!! Ein Mann aus unserem Dorf hat ihn scheinbar eingefangen und in der Tierklinik abgegeben. Habe den Tierretter leider noch nicht erreichen können, denn ich will mich natürlich noch persönlich bei ihm bedanken.

    War das vielleicht ein Wiedersehen mit seiner Henne gewesen. Die beiden haben sich gleich gekrault und gegenseitig gefüttert. Und dann hat sich der Hahn erst einmal den Bauch vollgeschlagen, schien ganz schön hungrig zu sein. Ja und soeben haben beide ein ausgiebiges Bad genommen, denn schliesslich macht Reisen ja schmutzig :D .

    Wir sind überglücklich, dass unser Rotbauchsittich wieder bei uns ist.

    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    DEBRA
     

    Anhänge:

  9. Ernstl

    Ernstl Guest

    Ich freue mich mit euch, und für die beiden Rotbauchsittiche.
    Sind übrigens wunderschön.

    lg aus Österreich
    Ernst
     
  10. X800

    X800 Tierliebhaberin :-)

    Dabei seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Gifhorn und Braunschweig
    Mensch Debra...

    das ist ja super!! :zustimm:

    Schön, dass Deine beiden hübschen jetzt wieder zusammen sind!!!

    Und immer schön auf die Fenster achten :zwinker:
     
  11. Debra

    Debra Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    und was meint ihr, wie wir uns erst freuen, dass unser frecher Rotbauch wieder daheim ist :zustimm: . Und ich werde mich auch ganz bestimmt nie wieder darüber beklagen, dass er zu laut ist :zwinker: .

    Er scheint heute Badetag zu haben, er hat heute bestimmt schon 5x in der Badeschale gebadet und alles rundherum nassgespritzt. Tja, scheint auf seiner Reise wohl kein Bad gehabt zu haben :zwinker: .

    Und die restliche Zeit ist er am turteln mit seiner Henne oder aber er am fressen. Jedenfalls scheint er sich wieder rundum wohl zu fühlen :D .

    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    DEBRA
     

    Anhänge:

  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    :) Mensch!:beifall: ;) Das ist ja eine tolle Geschichte, mit einem super glücklichen HappyEnd! ! ! :dance: :+party:

    :freude: Freu mich soooo für euch!:bier: :trost:
     
  14. #12 Christian, 20. Juni 2006
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi again!

    Na, wenn ich mir das Wiedersehensfoto so ansehe, kann seine Henne Eure Freude locker überbieten ;)

    Das nenne ich ein echtes Happy End :zustimm:
     
Thema:

Rotbauchsittich entflogen

Die Seite wird geladen...

Rotbauchsittich entflogen - Ähnliche Themen

  1. Junge Gelbscheitelamazone entflogen und wieder da

    Junge Gelbscheitelamazone entflogen und wieder da: Mir ist am Freitag früh eine noch nicht futterfeste Gelbscheitelamazone entflogen. Freitag und Sonnabend keine Spur. Wetter: nur Regen und Wind,...
  2. Nymphensittich entflogen (ist wieder da)

    Nymphensittich entflogen (ist wieder da): Unser Nymphensittich Nymphi ist gestern in 97737 Gemünden entflogen. Er ist grau mit einem Streifen weiß an den Flügeln und hat einen gelblichen...
  3. Gelbe Wellensittichdame in Hattingen entflogen.

    Gelbe Wellensittichdame in Hattingen entflogen.: Gelbe agile Welkensittichdame heute in Hattingen entfllogen.
  4. Entflogener Greifvogel in Duisburg?

    Entflogener Greifvogel in Duisburg?: Hallo, gerade eben saß ich am Fenster und habe den Fledermäusen im Hinterhof noch kurz zusehen wollen als ich immer wieder ein Glockenspiel...
  5. Graupapagei entflogen und zurückgekehrt - Traumatisiert ?

    Graupapagei entflogen und zurückgekehrt - Traumatisiert ?: Nach 5 tägigem Bangen konnten wir gestern einen unserer beiden Grauen wieder glücklich zu uns nachhause bringen. Die Henne ist 7 Jahre alt und...