Rotbauchsittich

Diskutiere Rotbauchsittich im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, erzählt mir doch was über den Rotbauchsittich. Habe zwar schon eine gute Info bekommen, würde mich aber trotzdem über weitere Antworten...

  1. Marion35

    Marion35 Guest

    Hallo, erzählt mir doch was über den Rotbauchsittich.

    Habe zwar schon eine gute Info bekommen, würde mich aber trotzdem über weitere Antworten freuen.:freude:
    Wie ist die Lautstärke?
    Wird er schnell zahm?
    Habt ihr Bilder von EUREN Lieblingen, auch in der Wohnungshaltung??????

    DANKE und schönen Gruß,Marion.....:zustimm:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. steffi85

    steffi85 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Juni 2005
    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    hallo,
    das sind südamis, drum schiebe ich dich dort mal hin....
     
  4. #3 AratingaMitrata, 10. Oktober 2009
    AratingaMitrata

    AratingaMitrata Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Walsrode
    Rotbauchsittiche sind Pyrrhuras.
    Ob sie schnell zahm werden weiß ich nicht, aber sie haben eine durchdringende Stimme, allerdings nicht so schlimm wie manche Aratingas (z.B. Blaukopfsittich).
     
  5. Kasper

    Kasper Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juli 2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Marion 35 :)

    ich habe zwei Rotbauchsittiche .Sie haben schon eine kräftige Stimme
    mit einem hohen schrillen Ton. Aber die wird meistens am Morgen und
    gegen Abend kurz eingesetzt. Sie sind immer am kuscheln ,kraulen ,nagen
    und blödsinn machen. Fliegen sehr gerne und sehr gut.Lieben Obst und
    Gemüse in jeder Form und dementsprechend machen sie auch Sauerei.
    Baden sehr gerne so das der Boden danach auch gleich gewischt wird .
    Meine sind nicht zahm darauf habe ich keinen wert gelegt. Aber ich denke
    wenn man sich viel mit Ihnen beschäftig wird das auch.
    Auf jeden Fall sollten sie nicht allein gehalten werden wenn man sieht wie
    eng sie immer zusammen kleben!
    Der eine kann nicht ohne den anderen !!!!:prima:

    Einen schönen Sonntag noch
    Kasper
     
  6. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Moin,

    HIER mal noch ein paar Basis-Infos zu diesen Schönheiten.

    Wie bereits erwähnt sollte man schauen, daß man ein gegengeschlechtliches Paar bekommt, weil sie eben ähnlich wie man das von Agaporniden (Unzertrennlichen) kennt, absolute Teamplayer sind, die absolut alles gemeinsam machen.

    Von der Lautstärke her sind sie sicherlich nicht gerade leise, machen aber normalerweise im Tagesverlauf nur ein paar mal für wenige Minuten Radau, wie andere Pyrrhura-Arten (z.B. Grünwangen und Gelbseiten) halt auch. Und da es etliche Leute gibt, die Pyrrhuras in der Wohnung halten, sollte dies auch kein Problem sein, solange man keine überempfindlichen Nachbarn hat.

    Und da sie sehr neugierige, recht intelligente Gesellen sind, werden sie auch zahm, sofern man sich ein junges Pärchen von max. 1 Jahr anschafft. Man braucht da nur ein wenig Geduld.

    Eines sollte man aber unbedingt erwähnen ... wie man an dem Lexikoneintrag sieht, stammt diese Art aus Regenwald-Regionen, d.h. Gegenden mit sehr hoher Luftfeuchtigkeit. Somit muß man wie bei allen tropischen Papageien insbesondere im Winter bei Heizungsluft die Luftfeuchtigkeit per Hygrometer kontrollieren und entsprechend erhöhen, mind. 50%, besser 60%. Tut man dies nicht, werden die Vögel irgendwann an Aspergillose erkranken, wie es oft von Amazonen und Graupapageien berichtet wird. In diesem Zusammenhang sei auch noch mal auf das Freiflugbedürfnis der Vögel verwiesen, was ja auch aus dem Lexikon hervorgeht, siehe Volierengröße ... eine gute Durchlüftung der Luftsäcke durch viel Freiflug, beugt ja auch Atemwegserkrankungen vor. Eine zu niedrige Luftfeuchtigkeit von 30-40%, wie gewöhnlich bei Heizungluft, kann das natürlich auch nicht kompensieren.

    Ansonsten ist die Haltung aber nicht besonders schwierig, abgesehen davon, daß man auf eine gesunde Ernährung achten sollte ... siehe Lexikon-Link.

    Noch Fragen?

    PS: Sie brauchen einen Schlafkasten.
     
  7. Marion35

    Marion35 Guest

    Vielen Dank für Eure Antworten.
    Das mit dem Schlafplatz,wird alles besorgt.Vom Freiflug her,die Voliere ist den ganzen Tag offen,außer natürlich man ist nicht Zuhause.Das ist aber nicht oft der Fall.Außerdem haben sie in der Wohnung einen großen Kletterbaum-und das was sie sich wahrscheinlich selbst aussuchen :-)...

    Habt ihr auch Bilder von EUREN Rotbauchsittichen???????
    Würd mich freuen.Gruß,Marion...
     
  8. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Als kleines Trostpflaster in Ermangelung einer Antwort findest Du HIER Bilder von der Ornithea ... die Rotbäuche sind etwa in der Mitte.
     
  9. Marion35

    Marion35 Guest

    Hallo Christian,
    vielen lieben Dank für dein Trostpflaster!!!!!

    Weiß denn keiner von EUCH, ein wenig was zu erzählen von EUREN Rotbauchsittichen mit Bild und Kommentar??????Gibt doch bestimmt etwas.....Gruß....
     
  10. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ich glaube Ernstl ist derzeit der Einzige, der Rotbäuche hat ... schau mal HIER. Schick ihm vielleicht mal eine PN.
     
  11. laliluna

    laliluna mZG

    Dabei seit:
    1. November 2008
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hier endlich mal ein paar Fotos von Mira und Max beim Spielen, Baden, Kuscheln, Geschenke auspacken und im Grünen:)
     

    Anhänge:

  12. Marion35

    Marion35 Guest

    Hallo,vielen herzlichen Dank für die wunderschönen Bilder.Habe mich sehr gefreut.
    Und Christian auch nochmal danke,habe bei Ernstl schon länger mal nachgefragt,er hat mir auch schöne Bilder geschickt.

    Nur her damit:-)
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Moin Marion,

    bevor Du Dir aber welche anschaffst, denk noch mal über das Thema Luftfeuchtigkeit nach. Besorg Dir ein Hygrometer und schau Dir an wie schwierig es ist, im Winter eine akzeptable Luftfeuchtigkeit zu halten. Denn das ist leider für die Gesundheit der Atemwege der Vögel unverzichtbar.
     
  15. Marion35

    Marion35 Guest

    Ja danke das weiß ich.Werde ich machen.Schönen Gruß....:-)
     
Thema: Rotbauchsittich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rotbauchsittich bei wohnungshaltung

    ,
  2. rotbauchsittich

Die Seite wird geladen...

Rotbauchsittich - Ähnliche Themen

  1. Rotbauchsittich ist am Aussterben

    Rotbauchsittich ist am Aussterben: Habe dies aus der Australische Presse übersetzt. Aktualisiert gestern um 12:39 Uhr Goldbauchsittich, männlich Foto: Der Goldbauchsittich...
  2. (vermittelt) Stuttgart Rotbauchsittich Männchen sucht Zuhause

    (vermittelt) Stuttgart Rotbauchsittich Männchen sucht Zuhause: Hallo! Hoffe, es ist in Ordnung, wenn ich das hier rein stelle... Auf der Suche nach einem Weibchen für meine Amazone bin ich auf diesen schönen...
  3. Rotbauchsittiche - Verträgt sich ein Pärchen auf Dauer mit 1 Nachwuchsmännchen?

    Rotbauchsittiche - Verträgt sich ein Pärchen auf Dauer mit 1 Nachwuchsmännchen?: Hallo zusammen, endlich hat es bei meinen Rotbäuchen mit Nachwuchs geklappt. Das Baby ist mittlerweile schon fast flügge :-) Die...
  4. Rotbauchsittich und Gelbhaube beim Kölle

    Rotbauchsittich und Gelbhaube beim Kölle: Bin letztes beim Kölle in Heidelberg gewesen. Die haben jetzt schon eine ganze Zeit ein Pärle Rotbauchsittiche und ein Gelbhaubenpärle...
  5. wie viel Futter für einen Rotbauchsittich?

    wie viel Futter für einen Rotbauchsittich?: Hallo, wir sind Neulinge was ein Rotbauchsittich angeht. Wir haben sehr viel darüber gelesen, doch bleibt eine/zwei Fragen. Wie viel...