Rotbugara in Stuttgart entflogen.

Diskutiere Rotbugara in Stuttgart entflogen. im Aras Forum im Bereich Papageien; Heute ist allgemein ein schlimmer Tag. Ich habe die Aras heute in die Av gelassen. Hatte den Elektriker im Haus und Möbel geliefert bekommen. Als...

  1. Pe

    Pe 2,2 SWO

    Dabei seit:
    3. Januar 2001
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Heute ist allgemein ein schlimmer Tag. Ich habe die Aras heute in die Av gelassen. Hatte den Elektriker im Haus und Möbel geliefert bekommen. Als ich runter schaue zu den Aras war Mary plötzlich auf dem AV Dach. Sie haben an dem Netz herumgefressen und den Schieber irgendwie aufbekommen. Normalerweise ist es doppelt geschlossen Ich hatte am Abend zuvor wohl nur einen Schieber geschlossen. Blöderweise nur den Inneren. Ich könnt mich ohrfeigen. Ich runter. Mary gelockt, aber immer im letzten Moment ist sie zurück. Leckerlies geholt und wieder gelockt. Sie war zwei mal auf meiner Schulter, ein Ruf von Pablo ,ein Biss von Mary in meine Schulter und weg war sie wieder auf dem Dach der AV. Es war nichts zu machen. Kaum war sie bei mir hat Pablo gebrüllt und sie wieder weg. Die AV Türe konnte ich nicht aufmachen, sonst wären die anderen rausgeflogen. Also erst mal alle in die Innenvoliere gepackt. Nachdem ich den ersten (Fred) drin hatte, flog Mary auf einmal weg. Nach wenigen Sekunden flog sie zurück und in der entgegengesetzten Richtung davon. Sie war weder mehr zu hören noch zu sehen. Ich beim Tierheim angerufen und sofort gemeldet und die Chipnummer durchgegeben. Dann die anderen, in die Innenvoliere verfrachtet, was denen gar nicht schmeckte und dementsprechend in einer Ermüdungsprozedur für die Aras und mich endete. Als alle drin waren machte ich mich auf die Suche. Nichts zu machen! Kein Schrei! Kein Ara! Ich wieder zurück nach Hause und meinen Kindern erzählt Plötzlich kurz vor der Dämmerung, höre ich einen Rufkontakt, schnell wieder zu den Aras runter das zusätzliche Licht angemacht, damit es in der Innenvoli länger hell bleibt und die Aras den Rufkontakt länger halten können. Transportkiste geschnappt und los. Ich habe sie gesehen, aber sie mich wahrscheinlich nicht und leider war sie in einer Ecke in der man keinen Zutritt hat. Sie hielt auch den Rufkontakt zu mir und als ich rief "Mary komm her", flog sie los. Leider machte sie nach einem hoffnugsvollen Start in die richtige Richtung einen Bogen und war weg. Nun war es inzwischen fast dunkel und es gab keine Chanche mehr sie zu bekommen. Es bleibt nichts anderes übrig, als bis Morgen zu warten und dann weitersuchen. Ich werde morgens die Fenster der IV aufmachen, aber die Aras nicht in die AV rauslassen, damit falls es einen Rufkontakt gibt, Mary die Möglichkeit hat selbstständig in die AV zu gehen.
    Mensch , hoffentlich findet sie zurück und hoffentlich passiert ihr heute Nacht nichts.


    Wer in Stuttgart wohnt - Gebiet Kräherwald, Doggenburg, Botnang im Bereich vom Kräherwald, der soll doch bitte drauf achten ob er einen Ara hört oder sieht. Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lena85

    Lena85 Guest

    Ich Drücke dir die daumen!!!!!!! Komm leider nicht aus stuttgart sonst würde ich dir helfen.
     
  4. Heiko B

    Heiko B Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Hi Pe,
    das liest sich ja schon wieder schrecklich.
    Ich wünsche Dir viel Glück das sie schnell und unverletzt zurückkommt.
    Zum Glück ist es ja nicht mehr so kalt draussen so das sie eine Nacht wohl locker übersteht.
    Oder wie sieht es mit den Temperaturen bei Euch aus?
     
  5. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo Pe,

    gleich morgen früh bei Tagesanbruch losgehen und weitersuchen, bevor sie weiterfliegt... Und die anderen Aras auch beizeiten wecken, viellecht hört sie sie und kommt zurück.

    Das erinnert mich so an den eintägigen Ausflug meiner Grauen Lea (liegt schon viele Jahre zurück) Wir fanden sie im Morgengrauen auf einem Zaun sitzend.

    Ich drück dir, und vor allem der Mary, die Daumen, dass alles gut ausgeht.
     
  6. #5 depechem242, 18. März 2005
    depechem242

    depechem242 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Auf alle Fälle würde ich noch heute abend die Leute in der Nachbarschaft informieren. Dann, wie schon empfohlen, morgens, wenn es noch dunkel ist, mit mehreren Freunden und Bekannten auf die Suche gehen. Der Ara wird sich sicherlich im Morgengrauen lautstark bemerkbar machen, sofern er sich noch in der Nähe befindet.

    Außerdem würde ich ebenfalls schon um diese Zeit einen Ara (am besten sein Partnertier) in einem Käfig in die Außenvoliere setzen, Futter und Wasser gut sichtbar in der AV anbieten, um den entflogenen Ara so besser anlocken zu können.

    Wünsche Dir viel Erfolg!
     
  7. #6 Ann Castro, 18. März 2005
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Genau richtig!

    Pe ich drück Dir ganz doll die Dauemn, dass auch diese Odyssee schnell und mit gutem Ergebnis abgeschlossen wird.

    LG,

    Ann.
     
  8. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    wie schrecklich

    Hallo Pe - auch von mir - ganzfestdaumendrück - :trost:
    Ich würde auch im Morgengrauen suchen.
     
  9. Pe

    Pe 2,2 SWO

    Dabei seit:
    3. Januar 2001
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Werde ich machen.
     
  10. Raymond

    Raymond Guest

    Hallo Pe !

    auch von uns hier werden die daumen ganz fest gedrueckt :trost:
     
  11. romano

    romano Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Pe,

    Ich drücke dir ganz fest die daumen und zehe auch!
    Habe ich von paar monate mit Lello erlebt.......

    Damals habe ich auch ganz frü ins tagesanbruch alle müglische lekkerlie und auch Lia (partnerin) mittgenommen.

    In der fall dass Mary nicht zu sehen und auch nicht zu hören ist, würde ich auch die kinder ansprechen, kinder füllen sie sich sehr drin in diese art vom "sücherei" und sehen dinge dass wir erwachesen manschmal verpassen, mit eine kleine belohnung werden die kinder noch interessant die süche akzionen finden.

    Und noch: Polizei, feuerwer angerufen und bescheid sagen.

    Ich hoffe hast du sie schnell und gesund wieder.

    Viel glück
    Mario&company
     
  12. Andrea77

    Andrea77 Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2003
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Frankfurt/ Main
    Hallo Pe,

    ich drücke auch ganz feste die Daumen!!! Bitte berichte, wenn du sie wiederhast (ich bin sicher, dass das klappen wird!!!)
     
  13. ararudi

    ararudi ararudi

    Dabei seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    073.. Thüringen
    Hallo Pe

    wünsche dir, dass du sie bald wieder hast. drücke dir auch die daumen.
     
  14. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Pe???
    Was von Mary gesehen/gehört oder vielleicht wieder daheim? *hoff*
     
  15. attila7

    attila7 Linchenmama

    Dabei seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenberg/Main
    Hallo Pe,

    drück dir auch ganz fest alle Daumen und Krallen :trost:
    Bitte melde dich, wenn du was neues weißt !!!

    Grüße Christine mit Attilinchen und Oskar :trost: :trost: :trost:
     
  16. laura

    laura Guest

    hallo...

    ...ich wünsche dir auch,dass du ihm ganz schnell wieder findest,oder ihn ein ehrlicher mensch findet und ihn dir ganz schnell zurück bringt.
     
  17. Pe

    Pe 2,2 SWO

    Dabei seit:
    3. Januar 2001
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Hallo zusammen,

    ich bin wieder daheim und habe seit 8.30 Uhr, Mary weder mehr hören noch sehen können. Danke für die Tipps, fürs Daumendrücken und mitfiebern. Ich melde mich Morgen wieder.
    @ Depechem242 - Das mit dem im Kreis fliegen konnte ich gestern Nachmittag sehen.
    @ Inge - Lieben Dank fürs Einstellen - sorry, wenn ich etwas wortkarg war
     
  18. Heiko B

    Heiko B Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ach was fürn Mist Pe!
    Habe so für Dich gehofft das Mary heil und vor allem schnell wieder nach Hause findet.
    Dann müssen wir Dir halt noch weiter alle Daumen drücken.
    Vor allem wünsche ich Dir starke Nerven und eine erholsame Nacht damit Du Morgen mit frischer voller Energie weiter suchen kannst.
     
  19. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    wenn ich nur helfen könnt ...

    Liebe Pe,

    danke für den Zwischenbescheid - auch wenn er nicht so ausfiel wie wir alle es wünschen.
    Kein danke und kein sorry notwendig Pe, wir kennen uns doch, wenns nur helfen würde, immerhin auch dort seit heute Mittag 83 Aufrufe, hab auch um weitere Verbreitung gebeten.
    Wir glauben und hoffen und drücken Daumen. :trost:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. romano

    romano Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Oh Pe,

    Dass ist keine schunes nachrichten!

    In meine fall habe ich damals eine anzeige auch dürch lokalen radio sender un TV sender und noch meheren 1000 flyer am besten wo vielen menschen sind Zbs Bus altstelle, bäcker, kindergarten und so weiter gestellt

    Ich hoffe hast du sie bald wieder........

    Viele erfolg
    Mario&company
     
  22. laura

    laura Guest

    tut mir leid,dass sie noch nicht zurück ist!!
    eine frage wie weit kann so ein vogel fliegen?? :0-
     
Thema:

Rotbugara in Stuttgart entflogen.

Die Seite wird geladen...

Rotbugara in Stuttgart entflogen. - Ähnliche Themen

  1. Mein Nymphenhahn trauert um seine Henne.

    Mein Nymphenhahn trauert um seine Henne.: Hallo, als ich noch geschlafen habe, hat mein Vater das Fenster in dem Zimmer aufgemacht, er hat leider gottes übersehen, das die Volierentür...
  2. Nymphensittich gestohlen oder entflogen

    Nymphensittich gestohlen oder entflogen: Hallo allerseits, falls das hier falsch ist, bitte verschieben. Einer guten Freundin ist ein Nymphensittich entflogen oder gestohlen worden....
  3. Junge Gelbscheitelamazone entflogen und wieder da

    Junge Gelbscheitelamazone entflogen und wieder da: Mir ist am Freitag früh eine noch nicht futterfeste Gelbscheitelamazone entflogen. Freitag und Sonnabend keine Spur. Wetter: nur Regen und Wind,...
  4. Nymphensittich entflogen (ist wieder da)

    Nymphensittich entflogen (ist wieder da): Unser Nymphensittich Nymphi ist gestern in 97737 Gemünden entflogen. Er ist grau mit einem Streifen weiß an den Flügeln und hat einen gelblichen...
  5. Gelbe Wellensittichdame in Hattingen entflogen.

    Gelbe Wellensittichdame in Hattingen entflogen.: Gelbe agile Welkensittichdame heute in Hattingen entfllogen.