RotbugARA macht dauernd Bettellaute

Diskutiere RotbugARA macht dauernd Bettellaute im Aras Forum im Bereich Papageien; Sie bekommt seit 3 Wochen auf Empfehlung des Züchters, Hipp Obst - Babybrei zusätzlich.... Leider kenne ich nicht diesen brei....wieviel fett...

  1. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.455
    Zustimmungen:
    238
    Ort:
    Kanada, Québec
    Leider kenne ich nicht diesen brei....wieviel fett ist da drinn?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 charly18blue, 9. Januar 2015
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.432
    Zustimmungen:
    174
    Ort:
    Hessen
    Wenn es sowas ist KLICK bischen runterscrollen, da steht die Zusammensetzung.
     
  4. #43 charly18blue, 9. Januar 2015
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.432
    Zustimmungen:
    174
    Ort:
    Hessen
    Zum Bornavirus lies bitte hier mal KLICK.

    Das ist nicht so viel, wenn ein Papagei wirklich richtig krank ist. Nur mal als Beispiel: Meine Nymphenhenne Yoki hatte sich letztes Jahr ein Bein gebrochen und zwei Wellis waren krank, teilweise mit stationärem Aufenthalt. Das Ganze hat mich um die 750 Euro gekostet.

    Mir kommt das Verhalten Deines Aras vor als wenn er tatsächlich Hunger hat und deswegen bettelt. Und das ist ja auch nicht normal
    Sondern deutet eher auf eine Erkrankung hin. Wann bekommst Du denn Ergebnisse?
     
  5. tom&jacky

    tom&jacky Mitglied

    Dabei seit:
    28. Dezember 2014
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Susanne ,danke für die Infos über ABV, wenn man im Internet so drauflos liest zu Bourna weis man am Ende gar nicht mehr was stimmt....
    so hab ich es jetzt verstanden:
    -ABV bekommen nur Vögel, ist nicht auf den Menschen übertragbar, aber es gibt auch einen "Mensch-Bourna-Virus"
    -ABV positiv heist nicht gleich krank=PDD
    aber wenn mein Ara seinen vergrösserten Drüsenmagen von ABV hat sieht es schlecht für Ihn aus , Hefepilz hat er nicht...
    Mein neues Hähnchen kann sich aber nicht bei Ihm anstecken....
    Mein Ara ist mir in den 7 Monate in den ich mit Ihm zusammen sehr ans Herz gewachsen, aber das zieht mich jetzt irgendwie runter....
    ich hoffe mal das ich nächste Woche die Ergebnisse bekomme
     
  6. #45 charly18blue, 9. Januar 2015
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.432
    Zustimmungen:
    174
    Ort:
    Hessen
    Wegen der Ansteckung, da sucht man noch. Es gibt einen Ansteckungsweg, den man noch nicht gefunden hat und der ist anscheinend nicht einfach. Und richtg Borna positiv heißt nicht gleich PDD.

    Nicht unbedingt, stell die Ernährung um auf Pellets. Brei würde ich zusätzlich im Moment auf jeden Fall geben. Frißt sie ihn gut? Was fütterst Du ansonsten außer Obst und Gemüse?
     
  7. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.455
    Zustimmungen:
    238
    Ort:
    Kanada, Québec
    danke Susanne,
    also dieser hiphop ist so wie ich dachte, fruchtbrei...nicht genug fett.
    meiner intuition nach braucht er, oder aufzuchtzbrei fur aras (mir mehr fett als fur kakadus) oder den fruchtbrei mit nussbutter mischen...aufzuchtsbrei fur papas ware besser..
    Du denkst vielleicht ich bin hartnacking aber ich spreche aus erfahrung. In allen krankheitsszenarios wurde es dem vogel helfen.

    warte nicht auf ergebnisse um ihn das zu futtern. Der vogel wird nur so viel fressen wie es ihn befriedigt.
     
  8. #47 charly18blue, 9. Januar 2015
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.432
    Zustimmungen:
    174
    Ort:
    Hessen
    Ja was Papugi meint ist ein Handaufzuchtbrei für Aras , der hier z.B. Nutri Bird A 19.

    Einen Nussbrei kannst Du folgendermassen selber herstellen: Du besorgst Mandeln, Cashew Kerne, Walnüsse, Pinienkerne, Haselnüsse, pürierst die und verührst das mit ein wenig Aufzuchtbrei (notfalls geht auch Babybrei - Vollkornbrei ohne Milch). Es dürfen nur hochwertige geschälte für den menschlichen Verzehr geeignete Nüsse genommen werden.

    :D :D :D
     
  9. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.455
    Zustimmungen:
    238
    Ort:
    Kanada, Québec
    ...spontan dachte ich du grinst weil du dachtest Wir sollten mehr hiphop essen aber dann schaute ich nach ...puuhh :nene:das zeugst heisst hip obst...sorry...war eine distraktion...:) (war mitten in einer multifunktion: sandwich essen, schwarze johannisbeer marmelade kochen und...der fernseher geht zur gleichen zeit )...:0-
     
  10. tom&jacky

    tom&jacky Mitglied

    Dabei seit:
    28. Dezember 2014
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    ich habe heute Pinienkerne und Cashews Püriert und mit Babybrei gemischt , kam bei Ihr nicht so super an
    Ganze Nüsse mag Sie auch nicht , ich probiere es weiter........
     
  11. tom&jacky

    tom&jacky Mitglied

    Dabei seit:
    28. Dezember 2014
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin sehr froh...Jacky hat kein Born Virus, trotzdem ist Sie nicht fit wir probieren es jetzt mit einem Med. gegen Hefepilz
    Eddie war heute bei Dr Riedel und ich hoffe auch auf gute Nachrichten
     
  12. #51 charly18blue, 15. Januar 2015
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.432
    Zustimmungen:
    174
    Ort:
    Hessen
    Hallo Thomas,

    hast eine neue PN von mir. Wegen Jacky bin ich wirklich froh, dass sich der Verdacht nicht bestätigt hat und bei Eddie drücke ich auch die Daumen. So ein bildschöner süßer Ara.
     
  13. tom&jacky

    tom&jacky Mitglied

    Dabei seit:
    28. Dezember 2014
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    ich hab schon die Pellets bestellt Roudybusch.......mal schauen ob es med diesen klappt...
     
  14. #53 charly18blue, 16. Januar 2015
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.432
    Zustimmungen:
    174
    Ort:
    Hessen
    Super, die Daumen sind gedrückt. Wie nimmt sie ihr Pilzmittel?
     
  15. tom&jacky

    tom&jacky Mitglied

    Dabei seit:
    28. Dezember 2014
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    das Hefepilzmittel nimmt Sie mit Weintrauben ......... die Neuen Pellets werden erstmal nur zerkleinert und im Napf gelassen ..,mal abwarten...
     
  16. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.455
    Zustimmungen:
    238
    Ort:
    Kanada, Québec
    Hallo,
    Das ist der erste schritt und immer so am anfang aber auch spater findet mal bei manchen mehr oder weniger pelletsschrott.
    Das heisst aber das sie etwas davon fressen nur schauen muss man ob sie genug einnimmt...wenn moglich und kein stress fur den vogel dann jeden tag wiegen fur die transitzeit...das ware das beste.
    schonen tag

    p.s.
    wenn sauber dann kommt bei mir dieser pelletsschrott in einen kuchen oder manchmal auch mit etwas aufgeweicht.
     
  17. tom&jacky

    tom&jacky Mitglied

    Dabei seit:
    28. Dezember 2014
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    seit heute sind die Bettellaute in lautere Rufe übergegangen, sie hat heute wenig gegessen und hat die Augen oft geschlossen,
    der TA hatte es erst mit Cilebrex und jetzt mit Nystatin versucht aber irgendwie hilft das nicht, vieleicht sollte ich doch mal in die Vogelklinik fahren...
     
  18. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Verstehe ich das richtig? Der Vogel bekommt Medikamente, die evtl. eine Nebenwirkung haben UND soll gleichzeitig ein ihm völlig unbekanntes Futter fressen?
    In meinen Augen eine unnötige Doppelbelastung des Vogels.
    Im Übrigen nimmt man eine Futterumstellung langsam, Schritt für Schritt vor. Also erst einmal vielleicht 20% Pellets unter das gewohnte Futter mischen. Wenn man sieht, er frisst auch Pellets, dann langsam den Anteil erhöhen.
    Auf jeden Fall muss der Vogel immer genug fressen und darf bei der Umstellung kein Gewicht verlieren. Also täglich wiegen...
     
  19. #58 charly18blue, 20. Januar 2015
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.432
    Zustimmungen:
    174
    Ort:
    Hessen
    Hallo Thomas,

    da muß ich Raven beipflichten, eine Umstellung des Futters würde ich erst nach Genesung machen. Celebrex benötigt sie nicht mehr, da ja Borna vom Tisch ist. Aber das
    macht mir Sorgen und Nebenwirkungen des Nystatins können u.a. sein Magen-Darm-Beschwerden wie Übelkeit, Brechreiz und Durchfall sein. Hast Du sie aktuell gewogen?

    Die Adresse hab ich Dir gegeben.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. tom&jacky

    tom&jacky Mitglied

    Dabei seit:
    28. Dezember 2014
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ich gebe die Pellets zu der üblichen menge Futter dazu Sie haben immer genug nehmen aber keine Harrison oder Roudybush Pellets die bleiben drinnen.....bzw werden dann weggeworfen..... ich versuche morgen oder Do nach Giessen zu fahren....
     
  22. tom&jacky

    tom&jacky Mitglied

    Dabei seit:
    28. Dezember 2014
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ich war heute in der Vogelklinik Giessen, Leider das bittere ENDE von Jacky, Herz schwach , wenig Puls
    Lungenentzündung Aspergilose Hefepilz.... Gifte im Körper , ziemlich sicher das sie doch Borna hatte
    leider waren uns nur 7 Monate zusammen vergönnt, und sie war ja dann schnell krank sehr traurig........
     
Thema: RotbugARA macht dauernd Bettellaute
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Papagei gibt bettellaute von sich

    ,
  2. geeignete Obstsorten Rotbugara

    ,
  3. rotbugara ernährung

Die Seite wird geladen...

RotbugARA macht dauernd Bettellaute - Ähnliche Themen

  1. Vermieter macht Probleme?

    Vermieter macht Probleme?: Hallo, brauche eine rat. uns war habe wegen meine Wohnungs Mängeln Rechtsanwalt eingeschaltet. jetzt hat Vermieter aus Frust zu ihren...
  2. mein vogel sabbert dauernd. woher kommt das?

    mein vogel sabbert dauernd. woher kommt das?: ich wohne seit einigen jahren mit einer behinderten krähe zusammen. keine angst, sie ist nicht eingesperrt. sie hat ein problem mit der...
  3. Ente legt sich dauernd hin?

    Ente legt sich dauernd hin?: Hallo,Ich besitze eine Ente und 2 Hühner(alles weibchen) Denen ging es bisher auch in einem ich glaub 20x80 qm großem Garten recht gut. Wenn die...
  4. Kanarien Henne macht komische Geräusche

    Kanarien Henne macht komische Geräusche: Hallo Habe vor 1 Monat 2 kanarien bekommen Hahn und Henne. Zu meiner Frage als erstes die Henne kommt mir so vor als wenn sie in Zeitlupe fliegt...
  5. Rotbugara Hahn und Henne suchen ein schönes zuhause

    Rotbugara Hahn und Henne suchen ein schönes zuhause: 2 Rotbugaras suchen ein schönes artgerechtes zuhause Hahn ca 3 Jahre alt Henne ca 8 Monate in Hessen-Frankfurt Die beiden kommen von einem Züchter...