Rote Federn am Oberschenkel???

Diskutiere Rote Federn am Oberschenkel??? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Unser Graupapagei Jack bekommt am Oberschenkel rote Federn. Wird er jetzt zum Königs-Jako??? Habe gelesen das es möglich ist, dass ein Graupapagei...

  1. DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Unser Graupapagei Jack bekommt am Oberschenkel rote Federn. Wird er jetzt zum Königs-Jako??? Habe gelesen das es möglich ist, dass ein Graupapagei erst nach der ersten Mauser zum Königs-Jako wird. Stimmt das?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Geier

    Die einen sagen so, die anderen anders....
    Ich persönlich würde da als erstes mal an eine Untersuchung bei einem vogelkundigen (!) Tierarzt denken (mit Blutuntersuchung, Leberwerte, Nierenwerte, etc.) ehe ich mich über einen "Königsjacko" freuen würde.


    LG
    Alpha
     
  4. Murmelline

    Murmelline Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. Juli 2005
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emsland
    Was ist denn ein Königsjacko??? [​IMG]
     
  5. Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    hmmmm ja das Gleiche wollte ich auch fragen doch ich traute mich irgendwie nicht :? :? :?

    Grüssle
    Corinna
     
  6. Murmelline

    Murmelline Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. Juli 2005
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emsland
    :D immer nur raus mit den Fragen! :D
     
  7. DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Hallo Alpha

    Als so denkst du das man das auch auf eine Krankheit zurück führen kann???:? :?
     
  8. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Corinna und Murmeline,

    "Königsjacko" ist eine Bezeichnung für einen Grauen, der im Federkleid mehr oder weniger rote Federn verteilt aufzuweisen hat. Früher und zum Teil auch noch heute (Unwissende) meinte man, dass der Königsjacko etwas ganz Besonderes sei und bezahlte oder bezahlt überdimensionale Preise.
    Leider ist es aber meist so, dass rote Federn im Gefieder (bei späterem Erscheinen) eher ein Zeichen für eine Stoffwechselerkrankung o.ä. sind.
    Allerdings gibt es auch Graue, die von Anfang an rote Federchen besitzen, was wohl dann eher eine Laune der Natur ist, meine ich.:zwinker:
    Auch einer meiner Grauen hat schon von klein auf vereinzelte rote Federchen an den Beinen.
    Treten allerdings bei einem Grauen rote Federn plötzlich auf, dann würde ich auch zu einem TA-Besuch (unbedingt vogelkundig) raten.

    Hier mal Links zu früheren Anfragen im Forum:
    1.
    speziell für DerGeier20 :zwinker:
    3.
    weitere Links
     
  9. DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Ein Königs-Jacko hat im gefieder Rote Federn. z.B. am Oberschenkel und am Flügel
     
  10. Parrot

    Parrot Alleine ist blöd...

    Dabei seit:
    4. Juli 2004
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo es schön ist...32584
    Hat unserer auch...

    Keine Panik, das hat unser Coco auch.
    Grüße aus Löhne in Westfalen :)
    Hab gerade gesehen man sieht es schlecht...
     

    Anhänge:

  11. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Genau. ;)

    Der "Königsjacko" H I E R ist Übrigens tot.

    Ein Bekannter hat dieses Tier in Natura gesehen.
    Der Vogel sah wirklich so aus, wie damals auf dem Bild.

    Kurze Zeit später verstarb er. Grund: Stoffwechselstörung!
     
  12. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    so in etwa sieht dann ein sehr teurer könig aus:( das man damit immernoch geld macht ist echt zum K...

    ps das ist meine emma ca 22 jahre wie ich jetzt weiß...wurde falsch ernäährt hat leichte aspergiliose aber ansonsten , laut ta , nichts
     

    Anhänge:

  13. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    HALLO !
    Rote Federn müssen nicht immer mit einem Leberschaden oder Stoffwechselstörungen zusammen hängen.
    Ich hab eine henne mit einer roten Halskrause,die ist unterszucht auf alles mögliche getestet und TOP gesund.
    Die roten Fdern vererbt sie immer einem Kücken aus dem Gelege,meist einem weiblichen.Seht mal
     

    Anhänge:

  14. Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Huhu Marni,

    boooah das sieht ja wirklich interessant aus.

    Bleibt diese Färbung das ganze Leben lang, also geht auch nach der Mauser nicht weg ???

    Find ich voll interessant.

    Grüssle
    Corinna
     
  15. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    hallo Corinna !
    Bis jetzt sind alle mit denen ich noch Kontakt habe,nach der Mauser so geblieben.
    Einige hab ich allerdings aus den Augen verloren,da weiß ich es nicht.
    Das ist Coco die Mama.Leider rupft sie ihre Babys total und zwar so das überhaupt keine Federn mehr wachsen.
     

    Anhänge:

  16. Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Huhu Marni,

    ist ja schon interessant das Ganze. Die Mama ist ja auch ne wunderschöne. Vorallem finde ich es irgendwie interessant, sie hat am Hals rot und die kleinen Geierchen haben rote Höschen an.
    Also von diesen Babybildern bin ich total hin und weg.

    Wirklich wunderschöne Tier.

    Grüssle
    Corinna
     
  17. Tinamaus1

    Tinamaus1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Und Ihr seid sicher, daß das nicht nur ein Karnevals-Kostüm ist??? :D :D :D

    Vielleicht ist am Ende dieser Woche alles vorbei?:zwinker:

    Tinamaus
     
  18. #17 Yellow Warbler, 27. Februar 2006
    Yellow Warbler

    Yellow Warbler Banned

    Dabei seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
  19. DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Oh mal ein Vogelfreund aus Löhne. Das ist gut zu wissen. Dann kann man seine Gedanken und Fragen ja mal austauschen. :dance:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Hat ja keiner gesagt das wir damit geld machen wollen. Unser Jack ist unser ein und alles der ist unbezahlbar. 8)
     
  22. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    hallo die geier:9 ne DICH meinte ich auch nicht aber ich kenne sollche anzeigen so zb: Königsjacko zu verkaufen...wunderschönes rot bla bla...das meine ich und das sind schon auch vögel bei die krank sind denke ich..
     
Thema: Rote Federn am Oberschenkel???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. graupapagei tot

    ,
  2. graupapagei rote federn am hals

    ,
  3. graupapagei mit roten federn an den beinen

    ,
  4. graupapagei hals ohne federn,
  5. graupapagei Stoffwechselstörung,
  6. Königsgraupapagei,
  7. graupapagei ohne federn bilder,
  8. hilfe graupapagei Stoffwechselstörung,
  9. plötzlichbrotes gefieder graupapagei,
  10. königsjacko