Rote Steinchen im Grit

Diskutiere Rote Steinchen im Grit im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Meine Sittiche - sowohl die Wellis als auch die Nymphen und Singsittiche suchen sich aus dem Grit immer als erstes die roten Krümel heraus (sehen...

  1. #1 wellifan, 12. Mai 2007
    wellifan

    wellifan Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    6
    Meine Sittiche - sowohl die Wellis als auch die Nymphen und Singsittiche suchen sich aus dem Grit immer als erstes die roten Krümel heraus (sehen aus wie roter Sandstein?), erst dann wird auch ein bisschen von dem anderen gefressen bzw. gewartet, bis ich wieder auffülle. Kann mir jemand sagen, was das ist und ob man das rote Zeug auch einzeln kaufen kann? - dann könnte ich immer noch ein bisschen was zumischen, wenn das so gerne gefressen wird. Oder sollten sie davon nicht so viel bekommen?

    Viele Grüße,
    Petra
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Andrea 62, 12. Mai 2007
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Hallo Petra,
    ich habe von witte molen Gemischtes Vogelgrit, dort sind auch diese Steinchen drin, in der Inhaltsangabe mit Rotstein bezeichnet. Meine Wellensittiche fressen den auch mit Vorliebe heraus. Rotstein löst sich in der Magensäure und dient der Mineralienversorgung und nicht zum Zermahlen der Körner wie z.B. die Magenkiesel.
    Hast noch eine PN :).
     
  4. #3 wellifan, 14. Mai 2007
    wellifan

    wellifan Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    6
    Danke für die Infos, ich habe jetzt auch noch ein bisschen gegoogelt - habe den Hinweis gefunden, dass Kanarien nicht zuviel Rotstein bekommen sollen, dass es aber gleichzeitig Taubenzüchter gibt, die ihren Tieren Rotstein dauerhaft und pur anbieten - Tauben sind da wohl ähnlich wild drauf. Bin mir jetzt unsicher, was nun für Wellis gilt - kann es sein, dass Rotstein ähnlich wie Kohle wirkt und deshalb nicht so viel gegeben werden soll?

    Liebe Grüße,
    Petra
     
  5. #4 Nordherr, 14. Mai 2007
    Nordherr

    Nordherr Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Juni 2006
    Beiträge:
    1.041
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    kiel
    diesen rotstein--gibt es auch einzelnd .

    bei meinem onlinelieferanten heißt er pickbloc.

    mögen vögel wohl recht gerne, selbst meine goulds picken da gerne dran rum
     
  6. #5 Andrea 62, 14. Mai 2007
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Das hatte ich auch gelesen. Aber ob Tauben doch nicht etwas anders gefüttert werden? Wahrscheinlich macht es auch der eine Züchter so und der nächste wieder anders ;). Meine bekommen die schon erwähnte Mischung und bevor die nicht alle ist, gibt es nichts neues in den Gritnapf. Rotstein extra zufüttern würde ich nicht.
    Ich denke aber, dass Rotstein (Mineralien) nicht vergleichbar mit Kohle ist.
     
Thema: Rote Steinchen im Grit
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rotstein fur kanarienvogel

Die Seite wird geladen...

Rote Steinchen im Grit - Ähnliche Themen

  1. Madagaskar: Was für ein roter Vogel mit schwarzem Kopf?

    Madagaskar: Was für ein roter Vogel mit schwarzem Kopf?: Hallo, um welche Art handelt es sich hier? Aufgenommen in Madagaskar. Vielen Dank!
  2. rote Linsen und weiße Bohnen

    rote Linsen und weiße Bohnen: Ich hab für uns und die Amazonen bio rote Linsen und weiße Bohnen roh gekauft als zusätzliche Eiweißquelle. Jetzt stellt sich für mich die Frage:...
  3. Pummelhahn schwarz/rot/orange/gelb ...

    Pummelhahn schwarz/rot/orange/gelb ...: hallo, ich beobachte seit ein paar Monaten in einer Tierhandlung, wo ich gelegentlich Futtermittel hole, einen Kanarienhahn, unberingt, dürfte...
  4. tödlicher Milbenbefall bei Kanarienvogel

    tödlicher Milbenbefall bei Kanarienvogel: Hallo ihr Lieben, ich hab gerade Sorge um einen Kanarienvogel! Ein Verwandter ist vor ca. 3 Wochen auf Urlaub gefahren und hat seine Nachbarin...
  5. rote vogelmilbe

    rote vogelmilbe: Ich habe seit ein paar Tagen Milben im Hühnerstall mittlerweile sind sie auch schon im garten im Gras und vereinzelt im Haus wir haben schon...