Roter Ara Futtermenge und Kosten

Diskutiere Roter Ara Futtermenge und Kosten im Aras Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich mache eine Arbeit in der Schule über den Ara. Ich würde gerne wissen, wieviel Futter so ein Papagei am Tag frisst und wieviel Kosten...

Schlagworte:
  1. Eugenara

    Eugenara Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. August 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich mache eine Arbeit in der Schule über den Ara. Ich würde gerne wissen, wieviel Futter so ein Papagei am Tag frisst und wieviel Kosten dabei anfallen.
    Vielen Dank für alle Antworten.:)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ingo, 28. August 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. August 2013
    Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.195
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Du musst fragen, wieviel zwei Aras am Tag fressen, denn einen einzelnen zuhalten ist Tierquälerei.
    Eine genaue Menge anzugeben macht wenig Sinn, da die vom Energiegehalt des jeweiligen Futters und der Lebensweise des Aras abhängt (in geheizter Voliere ist der Energiegebrauch geringer als in warmer, viel fliegende Vögel verbrauchen mehr Energie als wenig fliegende, temperamemtvolle mehr als träge Exemplare etc pp.)
    Größenordungsmäßig gehe mal von so 100g Körnerfutter plus ähnliche Menge Obst pro Tier und Tag aus.
    Vom Futter her sind sie also nicht teuer.
    Aber: Kannst Du eine Voliere ab 20 Quadratmeter mit ausreichend großem beheizten Schutzhaus bieten?
    Ist sichergestellt, dass die Nachbarn bis in etwa 500-1000m Umkreis das unvermeidliche regelmäßige Arakonzert akzeptieren?
    Bist Du bereit, falls Not am Mann ist, jederzeit mal ein paar hundert Euro in Tierarztkosten zu investieren?
    Wenn Du eine dieser Fragen nicht mit klarem Ja beantworten kannst, beschäftige Dich lieber theoretisch als praktisch mit den großen Aras.
    Aus Grund zwei habe ich selber auch keine......
     
  4. david1975

    david1975 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25. Dezember 2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also man sagt, das Vögel etwa 10 Prozent vom Körpergewicht an essen haben sollen, dies teilt sich in nun viele sorten von Futter auf. Angefangen mit einer Körnermichung, über eine Nussmischung, dann ganz wichtig unterschiedliche Obstarten das in etwa 60% der Tagesration ausmachen sollte, dann kommt noch Quellfutter dazu und andere sachen wie Kartoffeln gekocht Käse und Johgurth essen Ara´s gern. Ich hoffe ich konnte dir helfen wenn nicht dann suche unter Googel Futtergabe für ara´s.

    mfg DAvid

    Achso Ingo

    hier wird nach Futtermenge gefragt und nett nach ner Haltung von Ara´s, erst lesen dann antworten und ne Einzelhaltung ist nun auch nett gleich Tierquälerei, denn mann weiss nie wie es zur Einzelhaltung gekommen ist.

    mfg David
     
  5. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.195
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Meist, eigentlich fast imemr, impliziert so eine Frage eine Haltungsabsicht.
    Daher halte ich es für sinnvoll -ohne generell abzuraten - die wichtgisten weiteren Aspekte zumindest kurz ins Bewusstsein zu rufen.
    Die Fälle, wo Einzelhaltung sinnvollist, sind anteilig so selten, dass es Sinn macht, sie in einem ersten Brainstorming aussen vor zu lassen.

    Insofern habe ich erst gelesen, dann gedacht und zuletzt geantwortet.
    Solltest Du auch tun, dann bist Du vielleicht weniger rasch mit abfälligen Kommentaren zur hand.

    10% vom Körpergewicht ist im übrigen eine Regel, die viel zu allgemein ist. Sie gilt für Körnerfutter und reine Körnerfresser noch halbwegs (ist aber auch hier vom in dividuellen energiegehalt des Futters udn der Situation des Konsumetnen abghängig) , für alle anderen Vögel aber schlicht nicht.
     
  6. #5 charly18blue, 28. August 2013
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo Eugenara,

    herzlich willkommen in den Vogelforen.

    @ David - Ich muß da Ingo in allen Punkten recht gebe. Einmal kann man es so pauschal nicht sagen was die Futterkosten ausmachen. Da einige Faktoren zusammenkommen, die Ingo schon erläutert hat.

    Doch, das ist reine und pure Tierquälerei und ich stelle immer wieder fest, dass wir teilweise, wenn man es mal so ausdrücken darf, noch im Mittelalter leben was die paarweise oder schwarmweise Haltung angeht. Einzelhaltung von Papageien ist in jeder Form abzulehnen und es gibt genau einen einzigen Vogel bei dem ich es akzeptiere und das ist unser krankes Lottchen. Da geht es einfach nicht anders.

    @Eugenara - Um auf die Futterkosten zurückzukommen, vielleicht hilft Dir diese Tabelle ein wenig klick. Bitte beachte, dass da auch Pelletsfütterung dabei ist, da sich dann die Obst und Gemüsemenge reduziert.
     
  7. Eugenara

    Eugenara Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. August 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Frage über Futtermenge

    Hallo, vielen Dank für die Antworten. Diese Frage über Haustiere haben wir in unserem Schulprofil Mathe-Naturwissenschaften bekommen. Es geht wahrscheinlich eher darum, dass wir rechnen sollen. Pferd und Hund durfte ich nicht nehmen, weil wir sie zu Hause haben. Die Papageien fand ich wunderschön, darum habe ich sie gewählt. Viele Grüße :0-
     
  8. Eugenara

    Eugenara Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. August 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vielen vielen Dank. Ich habe jetzt Dank dieses Forums und einer Züchterseite genug Informationen gesammelt, was ein Ara so braucht. Ich werde die Futterkosten mal 2 nehmen und dieses mit der Pärchenhaltung erklären. :beifall::dance::beifall: jetzt muss ich nur noch alles zusammenrechnen.
     
  9. #8 Herder Hunde, 31. August 2013
    Herder Hunde

    Herder Hunde Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0
    Ja dann stimmt aber deine Ausgangsfrage nicht mehr. Nicht das der Lehere dir das dann ankreidet:zwinker:
     
  10. Eugenara

    Eugenara Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. August 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich möchte mich bei allen, die mir geholfen haben, bedanken. Ich habe eine glatte 1 auf diese Langzeitaufgabe bekommen. :beifall: :+party: :dance:
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 charly18blue, 25. Oktober 2013
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Herzlichen Glückwunsch, das freut mich richtig :beifall: :freude: :zustimm:
     
  13. #11 Herder Hunde, 26. Oktober 2013
    Herder Hunde

    Herder Hunde Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    431
    Zustimmungen:
    0

    Magst das hier nicht mal veröffendlichen?
     
Thema: Roter Ara Futtermenge und Kosten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ara futter

    ,
  2. roter ara fragen

    ,
  3. aras wieviel Futter

    ,
  4. wieviel korner brauchen Aras,
  5. papagei ara kosten,
  6. gelbbrustara füttern,
  7. futter für aras,
  8. optomale futtermenge ara,
  9. wieviel essen ara papagei,
  10. ara haltungskosten,
  11. Tierarztkosten ara,
  12. ara papagei futtermenge,
  13. futter für ara,
  14. ara vogel futter,
  15. essen futter gelbbrustara,
  16. futtermenge für einen papagei,
  17. wieviel futter braucht ein ara,
  18. roter ara forum
Die Seite wird geladen...

Roter Ara Futtermenge und Kosten - Ähnliche Themen

  1. Gans mit rötlichem Gefieder und Putzzwang

    Gans mit rötlichem Gefieder und Putzzwang: Hey Leute, wisst ihr vielleicht Rat? Wie haben einige Gänse bei uns. Unter diesen gibt es eine, die schon immer eine leichte rosa Färbung auf dem...
  2. Goldnacken- und Rotrückenaras

    Goldnacken- und Rotrückenaras: Hallo zusammen, ich hoffe ich finde hier ein paar Tipps. Und zwar würden wir uns gern ein Paar Goldnacken oder Rotrückenaras zulegen. Die beiden...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. Mein Ara versucht mich zu beißen aber meinen Mann nicht

    Mein Ara versucht mich zu beißen aber meinen Mann nicht: :D Hallo ich habe mir vor einer Woche einen Ara gekauft kenne aber dass Geschlecht nicht er/sie ist 3 Monate .Am zweiten Tag konnte ich ihn...
  5. Unterhaltskosten Beizvogel

    Unterhaltskosten Beizvogel: Hallo zusammen, Ich werde dem nächst meinen Falknerschein machen und würde mich gern über die Kosten der Vogelhaltung informieren. 1. Was sollte...