Roter Kardinal/Muss 1.1 sein?/Vergesellschaftung

Diskutiere Roter Kardinal/Muss 1.1 sein?/Vergesellschaftung im Körnerfresser Forum im Bereich Wildvögel; Hallo Zusammen. Ich überlege mir zwei Rote Kardinale zu ergattern. Hat jemand gute Erfahrung mit 2.0 in einer Voliere? Oder muss es 1.1 sein,...

  1. #1 Miribee, 22.02.2020
    Miribee

    Miribee Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schweiz
    Hallo Zusammen.

    Ich überlege mir zwei Rote Kardinale zu ergattern.
    Hat jemand gute Erfahrung mit 2.0 in einer Voliere? Oder muss es 1.1 sein, damit es harmonisch bleibt?
    Ich hab im Internet schon gestöbert aber diesbezüglich leider nur Infos über Kanarien oder Sittiche erhalten.

    Zudem wollte ich noch wissen ob die Option der Vergesellschaftung mit einem Paar Sonnenvögel funktionieren könnte.
    Die Voliere wäre 4m x 2m und 2.2m hoch.
    Zudem hat es einen Schutzraum von 1.5m x 2m und 2.2m hoch.
    Züchten möchte ich nicht. Die Vögel dienen der reinen Haltung.

    Herzlichen Dank für eure Erfahrungen und Gedanken im Voraus.
    Miribee
     
  2. #2 Miribee, 22.02.2020
    Miribee

    Miribee Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schweiz
    Alles klar, hab mich inzwischen grad auf anderen Foren schlau gemacht. 2.0 schlechte Idee. 1.1 gute Idee. Vergesellschaften ganz blöde Idee.
    Also bekommen die Kardinale eine eigene Voliere.

    Bietet hier jemand demnächst 1.1 Rote Kardinale an?
    Toll wäre ein Züchter in oder in der Nähe der Schweiz, da ich diese abholen kommen möchte.

    Besten Dank für euer Feedback.
    Miribee
     
  3. #3 Karin G., 22.02.2020
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    27.854
    Zustimmungen:
    300
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Miribee gefällt das.
  4. #4 Miribee, 22.02.2020
    Miribee

    Miribee Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2020
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schweiz
    Besten Dank Karin G.
     
Thema:

Roter Kardinal/Muss 1.1 sein?/Vergesellschaftung

Die Seite wird geladen...

Roter Kardinal/Muss 1.1 sein?/Vergesellschaftung - Ähnliche Themen

  1. Zebrafinken vergesellschaften oder nicht

    Zebrafinken vergesellschaften oder nicht: Hallo, Ich bin unverhofft zu Zebrafinken 1,1 gekommen. Welchen Farbschlag sie haben wurde gleich beantwortet, danke. Als sie zu mir kamen...
  2. Kanarienvogel Vergesellschaftung mit Nymphensittichen

    Kanarienvogel Vergesellschaftung mit Nymphensittichen: Hallo zusammen, ich besitze seit einigen Jahren Kanarienvögel. Vor kurzem sind aber leider zwei gestorben und mittlerweile befindet sich nur noch...
  3. Vergesellschaftung von Pionuspapageien + Erfahrung

    Vergesellschaftung von Pionuspapageien + Erfahrung: Guten Tag, wir suchen seit geraumer Zeit nach Pionuspapageien und da kam die Frage auf: kann man die auch unter sich vergesellschaften?...
  4. vergesellschaftung von 2 Paaren

    vergesellschaftung von 2 Paaren: Hallo, ich habe versucht heute meine 2 Ziegenpärchen zusammen zu setzen... Die haben sich vorher schon gehört und gesehen und alles war prima.....
  5. Vergesellschaftung Ziegensittichpaar

    Vergesellschaftung Ziegensittichpaar: Guten Abend, ich hätte da noch eine paar Fragen zur Vergesellschaftung. Ich habe 2 Ziegensittichpärchen zu hause. Jedes Pärchen lebt getrennt. Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden