roter Pflanzeneinstreu giftig ?

Diskutiere roter Pflanzeneinstreu giftig ? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo!! Habe jetzt eine grooße Palme im ZImmer und die hat unten diese roten STeinchen ,anstatt Blumenerde! Die Wellis sitzen die ganze Zeit...

  1. Pheobe

    Pheobe Guest

    Hallo!!
    Habe jetzt eine grooße Palme im ZImmer und die hat unten diese roten STeinchen ,anstatt Blumenerde!
    Die Wellis sitzen die ganze Zeit dort und knabbern darin rum, ist das giftig??
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Chiana

    Chiana + 7 kleine Engel

    Dabei seit:
    24. August 2003
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    01445 Radebeul (Sachsen)
    Hallöchen,

    ich tippe mal darauf das es sich um seramis handelt, das ist so orange. mit nem bild liese sich das natürlich besser bestimmen.
    seramis ist ungiftig, meine wellis fressen das auch. ich glaube das ist so eine art tonerde in kleinen klumpen, also auch erde und somit ungiftig. die wellis finden das natürlich interessanter als normale erde.:D
     
  4. Pheobe

    Pheobe Guest

    ja, es ist seramis, aber mir ist natürlich der name nicht eingefallen !0l
    Danke:D
     
  5. suti

    suti Guest

    Hallo,

    "giftig" sind die Steinchen wohl nicht, das stimmt. Aber dennoch sollten die Wellis nicht davon FRESSEN. Diese Steinchen haben ja die Eigenschaft, Wasser wie ein Schwamm zu speichern und ich habe mal hier im Forum gelesen, dass das im Verdauungstrakt der Vögel zu erheblichen Problemen führen kann! Beobachtet eurer Piepser mal, ob sie die Dinger wirklich auch FRESSEN, oder ob sie nur damit SPIELEN. :~ Wenn ersteres zutrifft, dann würde ich versuchen dies zu unterbinden, also entweder Pflanze raus, oder Wellis "erziehen"... ;)

    Gruß, Susi
     
  6. #5 megaturtle, 5. Oktober 2003
    megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Hallo,

    da ich selbst auch Seramis habe, kann ich mir nicht vorstellen, dass Wellis diese Steinchen fressen.

    Unsre spielen sehr gerne damit, aber zum fressen sind sie dann wohl doch zu gross
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Frank M

    Frank M Guest

    Hallo Phoebe,

    ich habe von Anfang an Vogelsand genommen. Er enthält wichtige Mineralien und Spurenelemente. Außerdem ist er wichtig für die Verdauung.
    Hast du auch einen richtigen Namen?:p



    Grüße, Frank:0-
     
  9. Pheobe

    Pheobe Guest

    Hi! Ich heisse Sylvia!!

    Sorry, dass ich erst jetzt antworte, aber meine WEllis sind gerade auf entdeckungstour !!
    Aber auf meiner Fensterbank und da knabbern sie entweder meine Blumen kaputt oder fliegen gegen das Fenster 0l !
    Außerdem knabbern sie in dem Kleintiereinstreu von meinem Kaninchen rum, echte rabauken die 2 Wellis !!:D
     
Thema:

roter Pflanzeneinstreu giftig ?

Die Seite wird geladen...

roter Pflanzeneinstreu giftig ? - Ähnliche Themen

  1. Gans mit rötlichem Gefieder und Putzzwang

    Gans mit rötlichem Gefieder und Putzzwang: Hey Leute, wisst ihr vielleicht Rat? Wie haben einige Gänse bei uns. Unter diesen gibt es eine, die schon immer eine leichte rosa Färbung auf dem...
  2. Madagaskar: Was für ein roter Vogel mit schwarzem Kopf?

    Madagaskar: Was für ein roter Vogel mit schwarzem Kopf?: Hallo, um welche Art handelt es sich hier? Aufgenommen in Madagaskar. Vielen Dank!
  3. giftige gemuse

    giftige gemuse: kurz und interessant und bestimmt Auch fur Vogel vorsicht geboten Giftiges Gemüse: Diese Gemüsesorten sollten Sie niemals roh essen LG Celine
  4. rote Linsen und weiße Bohnen

    rote Linsen und weiße Bohnen: Ich hab für uns und die Amazonen bio rote Linsen und weiße Bohnen roh gekauft als zusätzliche Eiweißquelle. Jetzt stellt sich für mich die Frage:...
  5. Pummelhahn schwarz/rot/orange/gelb ...

    Pummelhahn schwarz/rot/orange/gelb ...: hallo, ich beobachte seit ein paar Monaten in einer Tierhandlung, wo ich gelegentlich Futtermittel hole, einen Kanarienhahn, unberingt, dürfte...