Rotflügelsittich

Diskutiere Rotflügelsittich im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo in die Rund. Hab da mal ne Frage und zwar ist es möglich einen Rotflügelsittich mit einem Wellensittich zusammen in einem Käfig zu halten....

  1. Elke861

    Elke861 Guest

    Hallo in die Rund.
    Hab da mal ne Frage und zwar ist es möglich einen Rotflügelsittich mit einem
    Wellensittich zusammen in einem Käfig zu halten.
    Gruß Elke und Frank
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mirkoJL

    mirkoJL Guest

    hi

    warum willst du sie zusammen in ein käfig stecken??

    ich denke mal es ist besser für jeden ne eigene voliere und jeder einen artgleichen partner ist besser!

    lieben gruß mirko
     
  4. #3 Mr.Knister, 12. Mai 2007
    Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    moin,

    ich stell mir grade die frage wer überhaupt auf die idee kommt, einen rotflügelsittich (oder rotflügelsittiche allgem.) in einen KÄFIG zu stecken???


    grüsse,

    knister
     
  5. #4 Überflieger, 2. April 2008
    Überflieger

    Überflieger Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    na daheim, komische Frage
    Hallo, bin neu hier und habe einige Fragen zu Rotflügelsittichen, wer kann mir helfen, ich möchte eine schöne große Voliere nehmen, welche Pflanzen kann ich da einsetzen und reicht die Größe 3x3 Meter wirklich als Flugraum?

    Liebe Grüße
    Vanessa
     
  6. Abbraxas

    Abbraxas Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Eine bepflanzte Voliere gute Idee , für Rotflügel die Sache von einem Tag sie außereinander zu nehmen. Wellensittich und Rotflügel auch keine gute Idee,für den Wellensittich.Lieber einen Rotflügel .
     
  7. #6 Überflieger, 3. April 2008
    Überflieger

    Überflieger Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    na daheim, komische Frage
    Also kann ich nichts bepflanzen? Wird aber ganz schön kahl, hat einer eine Idee?

    Übrigens war Elkes Anfrage aus Mai 2007, das Thema war doch wohl erledigt, ich möchte keine weitere Art in die Voliere sperren.
     
  8. #7 dustybird, 3. April 2008
    dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.199
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    Du willst doch nicht so einen schönen Rotflügel in den Käfig setzen?
    Der Vogel braucht eine große Außenvoliere von mindestens 4-6 meter länge.
    Aufgenommen bei meinen birdwatching touren in Australien.
     

    Anhänge:

  9. #8 Überflieger, 3. April 2008
    Überflieger

    Überflieger Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    na daheim, komische Frage
    Naja, eine Voliere von 3x3 Metern möchte ich nicht als Käfig bezeichnen und leider wohn ich nicht im schönen Australien, einen Spatz oder eine Krähe würde ich auch nicht in einen Käfig setzen, die sind hier einheimisch. Tolle Aufnahme, wie beneidenswert! Also reichen 3x3 nicht aus, na dann muss noch umgebaut werden, danke.
     
  10. #9 dustybird, 3. April 2008
    dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.199
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    Sorry überflieger!
    Ich habe auf Elke 861 geantwortet, die wollte einen Rotflügel und einen Wellensittich in einem Käfig halten.
    Mein lieber Vogelfreund (überflieger) eine Voliere mit 3x3 Meter das ist schon OK , etwas länger wäre natürlich noch besser.Die Voliere bepflanzen , daß würden die Rotflügel alles zerstören, obwohl Rotflügel kaum an das Volierenholz gehen.Viel Zuchterfolg mit den Roflügeln.Ich habe auch in meinen Volieren Rotflügel gezüchtet und hatte jedes Jahr Zuchterfolg.In einem Jahr hatte ich bei den Rotflügeln sogar 2 bruten machen können.
     
  11. #10 Überflieger, 4. April 2008
    Überflieger

    Überflieger Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    na daheim, komische Frage
    Danke dustybird,
    mit Schildsittichen hatte ich ja schon gute Erfolge, aber nun kommen die Lieblinge ja hoffentlich bald, am Wochenende wird noch gestrichen (natürlich ohne Lösungsmittel) und die Sitzstangen befestigt. Meine nächstes Problem ist momentan aber ein Mader in unmittelbarer Nachbarschaft (naja, wenn er da ist, wo ich vermute, dürfte unseren Vögeln nichts passieren-nähmlich direkt nebenan :D) und Nachtlichter sind draussen auch dran.
    Ich denke auch, dass die Voliere reicht und sich die zwei wohlfühlen werden.
     
  12. #11 dustybird, 4. April 2008
    dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.199
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    Ich hatte meine ganzen Volieren gestrichen mit Konsulan , gibt es auch in verschieden Farbtönen.Die Farbe ist wasserlöslich und nicht giftig. Einen Rat noch, mache Doppeldraht und nicht so viele Stangen in die Voliere. Dadurch haben die Rotflügel mehr Platz zum fliegen. Viel Freude mit den Rotflügeln.
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 dustybird, 4. April 2008
    dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.199
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    Habe noch ein Bild gefunden, von Rotflügel im outback Australiens.Dies ist das Lieblingsfutter der Rotflügel.Ein guter Rat" füttere nicht soviel an Sonnenblumen"
     

    Anhänge:

  15. #13 Überflieger, 4. April 2008
    Überflieger

    Überflieger Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    na daheim, komische Frage
    Danke, die sollen ja fliegen und nicht rollen können :D. Doppeldraht ist dran, schon aufgrund der anderen Sittiche.
     
Thema:

Rotflügelsittich

Die Seite wird geladen...

Rotflügelsittich - Ähnliche Themen

  1. Rotflügelsittiche von 2006 (Geschwisterpaar) Raum Kaiserslautern/KIB/DÜW abzugeben

    Rotflügelsittiche von 2006 (Geschwisterpaar) Raum Kaiserslautern/KIB/DÜW abzugeben: Ich habe ein Rotflügelsittichpaar 2.0 (Geschwister) von 2006 wegen Umzug abzugeben. Die Tiere sind nur Volierenhaltung gewöhnt und werden auch nur...
  2. Rotflügelsittiche

    Rotflügelsittiche: Hi In einem anderem Forum wird über einen 'müffelnden' Rotflügelsittich diskutiert und ob das normal ist. Ich habe mal in einem Buch...
  3. Kann ich rosellasittiche und rotflügelsittiche zusammen halten?

    Kann ich rosellasittiche und rotflügelsittiche zusammen halten?: Hallo erst mal, ich lebe auf gran canaria und habe zwei rosellasittiche (weib. und män.) und ihre "voliere" (der innenhof vom haus) ist 6x6x3 bis...
  4. Vogel ohne Füße (Rotflügelsittich)

    Vogel ohne Füße (Rotflügelsittich): Ich habe einen besonderen Fall von Behinderung aufgenommen: Ein Vogel ohne Laufbeine/Füße und Zehen, beidseitig gut verheilte Gelenkstumpen...
  5. Fragen zu Rotflügelsittichen

    Fragen zu Rotflügelsittichen: Guguseli Wie vielleicht der eine oder andere schon bei den Südamis gesehen habe, suche ich den passenden Sittich für mich. Nun ein paar...