Rotschwanzsittich gekauft ohne Papiere

Diskutiere Rotschwanzsittich gekauft ohne Papiere im Recht und Gesetz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Ihr Lieben, Ich hab ein Problem und vorab, ich weiß es war sehr naiv, aber jetzt bin ich in der Situation, also bitte helft mir weiter. Ich...

  1. #1 Reaberry, 22.08.2021
    Reaberry

    Reaberry Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    4
    Hallo Ihr Lieben,
    Ich hab ein Problem und vorab, ich weiß es war sehr naiv, aber jetzt bin ich in der Situation, also bitte helft mir weiter.

    Ich habe über ebay (jaja Dumm ich weiß)
    2 echt liebe, junge Rotschwanzsittiche gekauft.
    Ich bin mit Papageien groß geworden verstehe also was von der Haltung, nicht aber von der Anmeldung. Hier beginnen die Probleme.

    Der Typ von dem ich sie habe hat sie selbst von Ebay gekauft aus den Niederlande, hat aber keine Papiere (kein Herkunftsnachweis, keine Einfuhrbestätigung blabla) also alles sehr dubios. Der Mann ist allerdings älter und hat geweint als ich ihm erklärt hab, dass er sich strafbar gemacht hat (er hat die beiden auch eben nicht beim Amt gemeldet). Ich geh also mal gutherzig davon aus, dass er es halt nicht besser wusste. So nun haben wir die 2 ab morgen bei uns und wir wollen eben alles richtig machen und die beiden anmelden. Die Ringnummern (feste Ringe) haben wir und wir haben auch schon beim Niederländischen Vogelzüchter Verband nachgefragt ob wir Zertifikate bekommen können.
    Wir haben jetzt einen Kaufvertrag und eine Zeugenaussage über die Herkunft der Tiere.
    Natürlich ruf ich morgen auch noch beim Amt an und informiere mich.
    Allerdings verwirrt mich das Internet. Ich finde keine eindeutige Info dazu auf welcher Liste die Tiere stehen, noch an wen genau ich mich wenden muss (Umweltamt, Veterinäramt, Bundespräsidium ich hab keine Ahnung). Wie gesagt Ringnummern sind vorhanden und auch nicht gefaked.
    Vielleicht wisst ihr ja Rat. Ich komme übrigens aus Hessen.
     
  2. #2 Karin G., 22.08.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.789
    Zustimmungen:
    2.055
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    hallo Reaberry

    Herzlich Willkommen bei den Vogelforen :zustimm:

    Hier steht etwas unter "Bescheinigung", aber das hast du vielleicht schon gesehen?
     
  3. #3 Reaberry, 22.08.2021
    Reaberry

    Reaberry Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    4
    Ja hab ich aber ich werd da nicht schlau draus. Also ja Anmeldepflichtig auf jeden Fall, aber bei uns haperts an den Papieren und auf den Seiten der Ämter komm ich auch nicht zurecht
     
  4. #4 Karin G., 22.08.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.789
    Zustimmungen:
    2.055
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    öhm.... geht mir eigentlich auch so
    klick

    Sicher melden sich noch erfahrene User wegen der Anmeldung etc.

    Den Anhang Rotschwanzsittich.jpg betrachten
     
  5. #5 Alfred Klein, 23.08.2021
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    14.727
    Zustimmungen:
    2.185
    Ort:
    66... Saarland
    Meine Empfehlung wäre einen Termin zu vereinbaren und persönlich mit dem zuständigen Beamten (Amtstierarzt?) zu sprechen, ihm die Lage zu erklären und um Hilfe zu bitten. Auf diese Weise könnten eventuell irgendwelche mögliche Mißverständnisse schnell ausgeräumt werden. Vorhandene Unterlagen dazu natürlich mitnehmen.
     
  6. #6 Sam & Zora, 23.08.2021
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    4.222
    Zustimmungen:
    3.361
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo,
    Rotschwanzsittiche sind im Washingtoner Artenschutzabkommen in Anhang B gelistet. Daher reicht für die Anmeldung eine Herkunftsbescheinigung vom Züchter oder Händler. Du hast einen Kaufvertrag, indem ist sicher die Ringnummer vermerkt, somit reicht dieser als Herkunftsnachweis. Ruf bei der zuständigen Kreisverwaltung (in Rheinland-Pfalz nennt diese sich so), lass dich mit der zuständigen Stelle verbinden. Hier in Rheinland-Pfalz ist die Anmeldung per mail ohne Probleme möglich, wenn du Glück hast, hast du einen netten Mitarbeiter am Telefon, dann geht das ratz fatz und ist in der Regel kostenlos.
     
Thema:

Rotschwanzsittich gekauft ohne Papiere

Die Seite wird geladen...

Rotschwanzsittich gekauft ohne Papiere - Ähnliche Themen

  1. möchte eine Voliere für Rotschwanzsittich bauen

    möchte eine Voliere für Rotschwanzsittich bauen: als eigenes Thema abgetrennt von hier Hallo zusammen. Ich bin neu hier und kenne mich noch nicht so gut im Forum aus. Vielleicht seid ihr...
  2. Grünwangen-Rotschwanzsittich, Weißohrsittich, Glanzflügelpapagei

    Grünwangen-Rotschwanzsittich, Weißohrsittich, Glanzflügelpapagei: Hat einer Erfahrung mit einem der drei und kann mir mehr Informationen geben? Zuerst war ich am überlegen zwischen Grünwangen und Weißohrsittich...
  3. Rotschwanzsittiche Blausteißsittiche

    Rotschwanzsittiche Blausteißsittiche: Hallo, wäre es ein Problem 2 männlich Blausteißsittiche (blutsfremd) ähnliches Alter zusammen zu halten? Freue mich auf Eure Antworten
  4. Grünwangen Rotschwanzsittich aggressiv?

    Grünwangen Rotschwanzsittich aggressiv?: Hallo, ich überlege zur Zeit mir ein Paar Grünwangen-Rotschwanzsittiche anzuschaffen und wollte fragen, da ich gehört habe, dass sie sehr...
  5. Grünwangen-Rotschwanzsittiche (Pyrrhura molinae)

    Grünwangen-Rotschwanzsittiche (Pyrrhura molinae): Halli Hallo Leute, Unzwar suche ich schon seit Ewigkeiten nach Grünwangen und habe endlich welche in der Nähe gefunden! Die Vögel sind vom Mai...