Rudi, ein Grauer lernt hoffentlich wieder Grauer zu sein.

Diskutiere Rudi, ein Grauer lernt hoffentlich wieder Grauer zu sein. im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; So auf Wunsch stelle ich hier nun mal Rudi vor.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    So auf Wunsch stelle ich hier nun mal Rudi vor.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Rudi ist eine Graupapageiendame, die ursprünglich als Hahn gekauft wurde und dann per DNA als Henne bestimmt wurde.
    Sie lebte 5 Jahre in Thüringen, hierbei wurde eine Verpaarung versucht die gründlich fehl schlug, aus privaten Gründen musste sie nun abgegeben werden.
    Sie ist absolut flugunfähig, aber später mehr dazu.
    Hier nun ein Bild von heute Morgen, da inspiziert mein Mohrenkopf Flori die Neue................
    Rudi hat Angst vor allem was fliegt.
     

    Anhänge:

  4. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Mein Mirko ist seit einiger Zeit wieder allein gewesen, weil ich den anderen Grauen wegen ständigen Streiterein abgeben müssen.
    Mirko, schaut recht interessiert wer denn da ist
     

    Anhänge:

  5. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Da Mirko in einer recht großen Voliere lebt, kann ich wagen Rudi dazuzusetzten.
    Bisher ist es so, dass ich es immer wieder probiere, aber Rudi bewegt sich so gut wie gar nicht im Käfig.
     

    Anhänge:

  6. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Es gab dann auch die ersten Annäherungen auf dem Kletterbaum.
    Mirko, ist natürlich oben, und schaut das er nicht zu kurz kommt.
     

    Anhänge:

  7. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Hier nun mal ein Bild wo man mehr sieht wie die Federn aussehen.
    Laut Besitzer hat sie sich die Federn im Käfig abgestossen.
    Käfig war meiner Meinung recht klein, aber es hat ja jeder seine eigenen Ansichten. Viel auf dem Kletterbaum war sie anscheindend auch.
     

    Anhänge:

  8. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    von vorne ist das Federbild ok, angegriffen ist auch noch der Schwanz, der nur noch halbseitig da ist.
    So wie ich heute beobachtet habe, denke ich sie ist an der Grenze zum Rupfer.
     

    Anhänge:

  9. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Rupfergrenze denke ich so:
    Sie putzt sich sehr viel und beknabbert die Federn, habe bisher nur einmal beobachtet dass eine Feder im Schnabel hatte, aber sie ist ständig an den Federn am Arbeiten, dadurch werden sie brüchiger und werden dann schneller abgebrochen.
     

    Anhänge:

  10. Hip Hop

    Hip Hop Guest

    Hallo Moni,

    echt Klasse Deine Grauen. Jetzt hast ja endlich die Familie komplett. Alle haben nun den richtigen Partner oder ?

    Viele Grüsse

    Michel:0-
     
  11. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Futtermäßig kennt sie auch nicht viel.
    Ich will versuchen mit abwechslungsreicher Kost und auch Aufenthalten im Freien sie etwas zu stärken.
    Da sie so flugunfähig ist und auch sehr zahm, anhänglich und sie soll auch sprechen, kann ich sie auf die Schulter setzten und mit in Mutters Garten nehmen.
    Ich habe dabei ein sehr komisches Gefühl so mit Grauem auf der Schulter, denke immer wieder sie wäre so schnell weg.
    Hier nun ein Bild vom neuen Lieblingsplatz
     

    Anhänge:

  12. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Komplett ja, aber noch nicht alle verpaart, das bringt die Zeit.
    und wenn es nicht gehen sollte findet sich auch ein Weg, aber das will ich nicht hoffen.

    Und nun weiter,
    im Garten ist Sonne (UV) und Wind sicher gut für das Gefieder.
    sie war sehr staubig und durch Baden, was heute sehr ausgiebig geschah, scheint auch dies besser zu werden.
     

    Anhänge:

  13. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Hier ein Apfel, das kannte sie und Mandarinen, heute ging schon Radieschen und Blätter.
    Leider hat sie vor allem Angst, was es nicht einfacher macht.
     

    Anhänge:

    • apfel.jpg
      Dateigröße:
      11,2 KB
      Aufrufe:
      225
  14. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Nach der langen Fahrt ist Rudi sehr müde, heute war sie schon aktiver.
    Neugierig ist sie auch und wenn man kommt, ist sie da und schaut......................
     

    Anhänge:

  15. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Getränke nimmt sich auch gleich.
    Das ist hilfreich, denn ich denke der Calciumhaushalt stimmt auch nicht
     

    Anhänge:

    • durst.jpg
      Dateigröße:
      9,1 KB
      Aufrufe:
      216
  16. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Wenn ich sie in die Wiese setzte ist sie schlimmer wie ein Hund, immer unterwegs und hinterher.
    Sehr auf Menschen fixiert und leider keine Ahnung dass sie ein Vogel ist.
     

    Anhänge:

  17. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    und nochmal, schneller als der Foto ist sie wieder da..........
     

    Anhänge:

  18. Utena

    Utena Guest

    Hallo Moni!
    Das ist aber ganz toll von dir das du uns deinen Rudi vorstellst und auch gleich mit so vielen Fotos!
    Supper das Rudi bei dir ein so tolles neues Zuhause gefunden hat und mit deiner Liebe und Geduld wird er sicherlich sich schnell erholen und den Weg in ein normales Papageinleben zurückfinden!
     
  19. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Im Garten ist es gut, hoffe das tut gut.
    wieder zuhause angekommen kommt sie dann zu Mirko, und der viele Sauerstoff, der macht wieder müde.................
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Danke Moni,

    dass du DIE Rudi vorstellst!;)

    Der Mirko hat ja mächtig Abwechslung in seinem Leben.:D

    Ich wünsche und hoffe, dass die kleine graue Maus Rudi sich bei euch schnell einlebt und v.a. Vertrauen zu Mirko fasst, sodass sie einen guten Gesellschafter hat und weiß, dass sie ein Grautier ist!!!
     
  22. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    nochmal Garten...................
     

    Anhänge:

Thema:

Rudi, ein Grauer lernt hoffentlich wieder Grauer zu sein.

Die Seite wird geladen...

Rudi, ein Grauer lernt hoffentlich wieder Grauer zu sein. - Ähnliche Themen

  1. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  2. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  3. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  4. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...
  5. Graue Vogelfedern

    Graue Vogelfedern: Liebes Forum, kann jemand aus diesem Häufchen Federn erkennen, welchem Vogel hier wohl sein letztes Stündchen geschlagen hat? Von der Federgröße...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.