Rudi ist albern

Diskutiere Rudi ist albern im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Gestern hat mir mein "Rudile" ja ein bisschen Angst gemacht, da er ja fast den ganzen Sonntag verschlafen hat. Die letzte Nacht hat er wieder...

  1. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.241
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Zollernalb
    Gestern hat mir mein "Rudile" ja ein bisschen Angst gemacht, da er ja fast den ganzen Sonntag verschlafen hat.

    Die letzte Nacht hat er wieder mit Hilde verbracht :~ (das wird jetzt auch so bleiben). Allerdings hat er gestern abend seinen Schlafplatz verteidigt, und war heute entsprechend gut ausgeschlafen.

    Also der Rudi war heute sowas von ausgelassen und verspielt wie schon lange nicht mehr. Als er seinen Käfig verlassen hat, da kam er auf den Tisch und hat richtig getanzt: einmal vorwärts, zweimal rückwärts und dreimal im Kreis herum. :D :D :D Die Musik dazu hat er auch selbst gemacht. Der hat so schön gepfiffen, auch Melodien die er von uns öfters vorgepfiffen bekommt.

    Dann hat er die Hilde dazu animiert, sie möge doch bitte aus dem Käfig kommen. Doch die gute Hilde hat den Ausstieg aus dem Käfig nicht gefunden. ;) Ich hab sie machen lassen, warum sollte ich sie auch mit der Hand rausholen, sie wird den richtigen Weg schon selbst noch finden.

    Das bastumwickelte Servierbrett musste zwar ein bisschen unter Rudis guten Laune leiden :S (nagenage). Albern sein macht aber auch durstig, und heute wollte Rudi zur Feier des Tages lieber vom laufenden Wasserhahn saufen.

    Schmusestunden waren natürlich auch auf den Programm, d. h. Rudi hat die Hilde am Köpfchen gekrault. Mein Welli Teddy war so nahe am Geschehen wie nur irgend möglich, :p am liebsten hätte er wohl mitgemacht.

    Das hat dem Rudi gestunken, so hat er sich seiner eigenen Gefiederpflege gewidmet. Hilde aber hielt ihr Köpfchen immer noch hin. Mausi hat sich die Zeit auf der Gardinenstange vertrieben, :o und unsere Wände ein wenig "renoviert"

    Jetzt ist die Rasselbande im Bett, und Euch wünsche ich auch ein gutes Nächtle.........
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Schöööööön! DAs klingt nach dem Beginn einer richtig schönen, schmalzigen Liebesgeschichte! Ich freu mich so für euch!

    Gute Nacht.....
     
  4. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.241
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Rainer

    Ja, wir freuen uns ja auch tierisch, d. h. mein Männe und ich.

    Allerdings wäre es mir manchmal lieber, mein Welli Teddy würde nicht ganz so nahe am Geschehen rumsitzen, der hat ja selbst 'ne "Madame Mausi", die auch gekrault werden will.

    Die Wellis sind so rotzefrech, da kann man echt nur schmunzeln... :D :D :D
     
  5. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Vielleicht bekommt Teddy Nachhilfestunden von Rudi! :D
     
  6. BlueCosmic

    BlueCosmic Guest

    Hallo Owl,

    das mit den Wellis kenn ich :) hab ja selbst 6 Stck. und 2 Nymphen.
    Die beiden kleinsten (Pimpf und Sylvester) sind auch die frechsten. Die müssen immer die Nymphen ärgern :D
    Der Sylvester tanzt öfters mal um den Geronimo (Nymph) rum und will ihm was zu fressen geben. Manchmal balzt Geronimo auch die Wellis an, die wollen dann aber wiederum nichts von ihm wissen.
    So sind sie eben :)

    Übrigens schön zu hören, dass das bei Euch jetzt so gut klappt; das kann ja nur besser werden (hab ja die ganzen Geschichten von Euch mitverfolgt) :) :D
     
  7. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.241
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Kerstin

    Da geht's bei Dir ja bestimmt ganz lustig zu. Findest Du das auch so amüsant, wie sich die Wellis in die Länge strecken müssen, wenn sie mit den Nymphen knutschen wollen? Ich finde das sieht schon sehr komisch aus :D :D :D

    Dass Geronimo mit den kleinen Wellis "rummacht" ist ja echt süss, was sagt denn seine Freundin bzw. Kumpel dazu ;) ist der dann nicht eifersüchtig?

    Und dann der Grössenunterschied zwischen den Wellis und den Nymphies - und dennoch nicht mal 'ne Spur von Berührungsängsten :D man muss es einfach lieben dieses Federvieh, egal ob klein oder gross, lustig sind sie alle.

    Grüsse Deine achtköpfige Clique mal ganz lieb von mir.
     
  8. BlueCosmic

    BlueCosmic Guest

    Welli und Nymphenfreundschaft

    Hallo Owl,

    Ja mit denen ist immer was los :)
    Das sieht wirklich lustig aus, wenn die kleinen "Zwerge" sich strecken müssen. Aber noch lustiger sieht's aus, wenn Geronimo sich klein macht um die Wellis anzuquatschen :D
    Der Gizmo ist deswegen aber nicht eifersüchtig; der hat kein Problem damit *gg* Der schaut sich das Ganze immer nur an und denkt sich wahrscheinlich seinen Teil :)

    Und Berührungsängste kennen sie untereinander überhaupt nicht.

    Hier macht sich Geronimo gerade an den Pimpf ran :)

    [​IMG]

    Gizmo schaut zu :)

    [​IMG]
     
  9. BlueCosmic

    BlueCosmic Guest

    Geronimo und Sylvester beim Karottenessen:D (die Beiden sind eigentlich öfters zusammen)
    [​IMG]

    Geronimo zusammen mit Murphy (lebt leider nicht mehr)
    ][​IMG]

    Der Gizmo kommt natürlich auch nicht zu kurz :D
    ][​IMG]
     
  10. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.241
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Kerstin

    Wunderschön, einfach superlieb Deine Piepmätze.
    Da wird mir ganz warm ums Herz.

    Werde in nächster Zeit auch mal versuchen ein paar Fotos von meiner Bande :D hier im Forum reinzubringen. Das kann aber schon noch ne Weile dauern, muss erst ein paar Schnappschüsse machen, zum Entwickeln bringen, und dann mal sehen ob mir das gelingt, die Bilder dann hier ins Internet zu bringen :~ (schäm)

    Jedenfalls gefallen mir Deine Piepmätze sehr gut, Du kannst stolz auf Deine Vögelchen sein 8) grüsse sie auch lieb von mir
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. BlueCosmic

    BlueCosmic Guest

    Hallo Owl,

    Danke :)

    Ich bin mal auf Deine Bilder gespannt :)

    Und das mit dem reinbringen ist gar nicht so schwer :D
    Ausserdem sind hier ja genügend Leute, die Dir bestimmt gerne dabei helfen :)
     
  13. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg

    Logisch! Kein Problem ;)
     
Thema:

Rudi ist albern

Die Seite wird geladen...

Rudi ist albern - Ähnliche Themen

  1. Elster Rudi

    Elster Rudi: Hallo zusammen. Vor zwei Wochen habe ich eine Elster gefunden, die nicht mehr fliegen konnte. Ich habe sie eingesammelt und sie zum Tierarzt...
  2. Rudi, der Teufel

    Rudi, der Teufel: ich hab dem Rudi die Zunge abgeschnitten. Ist natürlich Quatsch, aber so wie der Kerl dabei ist, muss ich manchmal echt aufpassen. Der Kerl...
  3. Hilfe für Rudi!

    Hilfe für Rudi!: Liebe Forenmitglieder! Ich habe vor 7 Jahren einen Mönchsittich namens Rudi aus schlechten Verhältnissen herausgeholt. Rudi war damals mit...
  4. Kontaktsuche zu Papageienfreunden Raum Alb-Bodensee

    Kontaktsuche zu Papageienfreunden Raum Alb-Bodensee: Wir suchen im Raum Sigmaringen Kontakt zu Papageienfreunden. Haben zwei handzahme Kakadus und einen Vasapapgei. Wir sind 2009 von Bayern über den...
  5. Vogel Schwäbische Alb Bestimmung

    Vogel Schwäbische Alb Bestimmung: Hallo, kann mir jemand sagen welcher Vogel das ist? Fundort: Baden Württemberg, Schwäbische Alb, Anhausen Viele Grüße und Danke im Voraus...