Rübsen im Futter

Diskutiere Rübsen im Futter im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hallo, da ich meine Vögel nicht mästen möchte und es Futter ohne Rübsen angeboten wird , wollte ich fragen, ob das Besser ist . Sie brüten...

  1. #1 andreadc, 24.07.2007
    andreadc

    andreadc Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.11.2004
    Beiträge:
    1.153
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Ruhrgebiet, Bochum
    Hallo,

    da ich meine Vögel nicht mästen möchte und es Futter ohne Rübsen angeboten wird , wollte ich fragen, ob das Besser ist .

    Sie brüten nicht .

    Ich habe im Kopf, das Rübsen für die Gefiederfarbe in der Mauser wichtig ist :idee: Das kann aber auch absoluter Quatsch sein .

    Pro Tier und Tag gebe ich 1 Eßlöffel normales Kanarienfutter , plus ein wenig Grün( 3 x in der Woche , wie Gurke, Möhre , Biopaprika ,Apfel ) .

    Wäre das dann auch o.k. ?

    LG
    Andrea
     
  2. Hans C

    Hans C Guest

    Hallo,
    es ist ein weit verbreiteter Irrtum, dass Saaten mit höherem Fett/Ölanteil fett machen sollen. Das stimmt aber sicher nicht. Es sind die mehr kohlehydrathaltigen Saaten, die durch den Stoffwechsel Fette produzieren, die dann abgelagert werden.
    Rübsen kömmt übrigens der natürlichen Ernährung sehr nahe, in seiner Heimat gibt es eine ähnliche Pflanze, die regelmäßig zur Futteraufnahme besucht wird.
    Ein gutes Mischfutter (etwa 8 bis 10 Einzelsaaten) ist m. E. immer noch das Beste.
    Die Obst- und Gemüsegabe ist kein Fehler.
    Shöne Grüße
    Hans Claßen
     
  3. tilia

    tilia Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.12.2006
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Heulende Hütte
    Ich lese immer wieder, daß Prachtfinken verfetten, wenn sie das ölhaltige Kanarienfutter fressen, stimmt das nun oder vertragen sie es aus anderen Gründen nicht?
     
  4. #4 joeflai, 25.07.2007
    joeflai

    joeflai Guest

    Natürlich nicht, das schreiben die Leute hier einfach nur so!!!
     
  5. #5 gfiftytwo, 25.07.2007
    gfiftytwo

    gfiftytwo Guest

    ich glaube das führt zu Verdauungsproblemen und/oder Leberschäden

    aber das wissen andere besser (einfach nur so) :zwinker:

    MfG

    Güray
     
  6. #6 JorgoGR, 25.07.2007
    JorgoGR

    JorgoGR Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Volos stadt der Argonauten
    hey ich find das cool das leute einfach so was schreiben :D
     
  7. tilia

    tilia Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.12.2006
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Heulende Hütte
    Kann einer mal eine vernünftige Antwort geben ?
     
  8. #8 Hans C, 26.07.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.07.2007
    Hans C

    Hans C Guest

    hallo tilia,
    ich hatte meine Antwort ernst gemeint und hoffe, dass sie nicht als "unvernünftig" angesehen wird??
    Die Verfettung durch Kohlehydrate gilt auch bei Prachtfinken. Ich hatte lange Zeit ebenfalls gemischten Volierenbesatz und kann deine Vermutung bezüglich Verfettung nicht bestätigen.
    Schöne Grüße
    Hans
     
  9. Hilli

    Hilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    5.621
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW

    hallo Andrea

    Wenn du es auf die Gefiederfarbe beziehst..
    Also Rübsen soll sich gelblich im Gefieder zeigen,wenn man z. B. Mosiken damit füttert und andere weißgrundige Kanarien.Also zur Mauser hin und während der Mauser muß man da aufpassen,nichts davon füttern.
    So hab ich es hier gelesen und meine auch auf einem Foto das so gesehen zu haben.
    Rübsen enthalten Carotinoide ,genau wie unter anderen, in der Paprika ,die du verfütterst.
    Ob es für die Mauser wichtig ist? Weiß ich nciht,denke aber bei manchen ist die Färbung unerwünscht.Bei gelben Kanarien aber dann wohl nützlich.

    es grüßt Hilli
     
  10. #10 andreadc, 26.07.2007
    andreadc

    andreadc Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.11.2004
    Beiträge:
    1.153
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Ruhrgebiet, Bochum
    Hallo,

    das genau meinte ich auch gehört zu haben, das Rübsen gelb fördern sollen .

    Das wäre bei meinen Kanarien erwünscht :)

    LG
    Andrea
     
  11. Moni

    Moni Guest

    Dann guten Appetit ;)
     
Thema:

Rübsen im Futter

Die Seite wird geladen...

Rübsen im Futter - Ähnliche Themen

  1. Warum verfüttern manche Züchter keinen Rübsen ? Mosaikzüchter sind aussen vor !

    Warum verfüttern manche Züchter keinen Rübsen ? Mosaikzüchter sind aussen vor !: :)Meine Kanaries bekommen angekeimten Rübsen, habe damit keine schlechten Erfahrungen gemacht .Das Rübsen nicht gerne gefressen wird kann ich...
  2. Futter ohne Rübsen

    Futter ohne Rübsen: Hallo Kanarifreunde ich hab jetzt einen Mosaic rot und ein Schimmel rot.Der Mosaic ist vom Züchter.Hab ihn auf einer Vogelausstellung...
  3. bitte um Empfehlung für gutes Futter ohne Rübsen

    bitte um Empfehlung für gutes Futter ohne Rübsen: Hallo an alle! Mein lieber kleiner Robbie, ein ca. 3/4 Jahr alter Gloster-Kanarienvogel ist sehr eigen, was sein Futter betrifft. Bis vor kurzem...
  4. Futter mit oder ohne Rübsen?

    Futter mit oder ohne Rübsen?: Hallo, ich möchte mir bald ein Pärchen Kanarienvögel für meine Voliere 2x2 Meter kaufen.Nun meine Frage:Welches Kanarienfutter ist besser?Mit...
  5. Futter mit hanf oder rubsen?

    Futter mit hanf oder rubsen?: Hallo an alle, ich habe geschaut der Thema über futter wo teuer/gunstig usw. Noch ein paar fragen hätte ich: Bis jetzt habe ich der mischung...