Rupfen?!

Diskutiere Rupfen?! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Also dicht nebeneinander würde ich sie nicht stellen,aber schon auf Sichtkontakt.Gruß Ira

  1. Ira

    Ira Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Also dicht nebeneinander würde ich sie nicht stellen,aber schon auf Sichtkontakt.Gruß Ira
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. das LUMP

    das LUMP mit ZG!

    Dabei seit:
    17. November 2008
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Ahhhhh ich hab ne Voli gefunden!!!!
    Schaut her:
    http://voegel.deine-tierwelt.de/kle...-papageien-voliere-2x1x2m-mit-dach-a72044336/


    Könnt ihr mir sagen ob "Der Gitterabstand beträgt 3,6cm als Kästchen, die Drahtstärke ist ca. 3,3mm also super massiv? selbst für Ara?s." Das für meine Grauen geht??? Seh ich grad erst... nicht das die da raus kommen...


    PS: Hab den Käfig aufgebaut, morgen geht Bonnie darein.... armes Ding.
     
  4. Ira

    Ira Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hast du Bedenken,dass sie sich durch 3,6cm Drahtkästchen durchschlengeln?Glaube da kann ich dich beruhigen,das würden vielleicht Agapornieden schaffen,aber kein Grauer.:nene:
    Sag mal,wolltest du sie nun den ganzen Tag in den Käfigen einsperren,denke mal das ist dann auch nicht so ganz glücklich.Freiflug,Beschäftigung usw.sollte schon weiterhin gewährleistet sein,nur eventuell getrennt,oder unter Aufsicht,denn nicht,dass sonst noch mehr gerupft wird,:kwegen unglücklich sein.Gruß Ira
     
  5. das LUMP

    das LUMP mit ZG!

    Dabei seit:
    17. November 2008
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Na ich weis ja nicht:D ein Welli kommt da locker raus, wa?

    Nein, auf keinen Fall!! Ich bin nur im Moment immer bis ca.16 Uhr arbeiten und solange müssen dann beide im Käfig sein. Wenn ich nahc Haus komme gehts gleich in die AV und clickern.
     
  6. Ira

    Ira Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Juuppp,ein schlanker Welli bestimmt:D:D
    Bis 16.00 Uhr ist ja o.k.,zumal es auch immer länger hell ist und auch hoffentlich nicht so lange dauern wird,soll ja erstmal nur ein Test sein.Gruß Ira
     
Thema:

Rupfen?!

Die Seite wird geladen...

Rupfen?! - Ähnliche Themen

  1. Nackte Geier

    Nackte Geier: Hallo, Da mir langsam die Ideen/ Ansätze ausgehen frage ich mal hier nach. Hat jemand einen Halsbandsittich, der sich stark gerupft hat, und das...
  2. Hilfe Ara rupft sich!

    Hilfe Ara rupft sich!: Hallo liebe Leute! Ich brauche Eure Hilfe! Ich habe seit mehreren Jahren Gelbbrustaras (ein Männchen-Weibchen Geschwisterpaar Naturbrut 2014, ein...
  3. Hilfe ich habe 2 kleine Rupfer :-(

    Hilfe ich habe 2 kleine Rupfer :-(: Hallo, ich habe seit 3 Jahren wieder Agaporniden. (früher schonmal Pfirsichköpfchen) Zuerst ein Russköpfchenpaar, leider von einem Züchter für den...
  4. Kanarienvogelmädchen rupft dem Männchen die Schwanzfedern

    Kanarienvogelmädchen rupft dem Männchen die Schwanzfedern: Hallo. Ich habe ein kanarien männchen und ein Weibchen in einer vogelvoliere. Ich habe sie erst seit ein paar Tagen. Das Männchen hat seit heute...
  5. Rupfen trotz Partner und Spielzeuge.

    Rupfen trotz Partner und Spielzeuge.: Hey. Hab 2 Mohrenkopfpapagein, das männliche rupft sich, obwohl ich 100te Euros für Spielzeuge ausgegeben habe und eine riesen Voliere gekauft...