Rupfer Koko, ein Molukkenkakadutagebuch........

Diskutiere Rupfer Koko, ein Molukkenkakadutagebuch........ im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Aufgrund des Wunsches von Rena ist der Thread gelöscht. Sorry an alle die sich engagiert haben.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Alfred Klein, 4. Juni 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.425
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    66... Saarland
    Aufgrund des Wunsches von Rena ist der Thread gelöscht.

    Sorry an alle die sich engagiert haben.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bell

    Bell Guest

    Das wird langsam lächerlich
     
  4. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    find ich auch, immer wenn nicht das geschrieben wird wie sie es sich vorstellt, wird der Tread gelöscht.
     
  5. Addi

    Addi Guest

    clever wie ich war habe ich mein schreibangagement

    hier eingestellt , bevor .......

    sowohl aus dem Einen ,wie aus dem Anderen..........grunde


    ja sie hatt viel bewegt ...............Richtung bleibt


    interpretationssache
     
  6. #5 zora-cora, 4. Juni 2003
    zora-cora

    zora-cora Guest

    *lol*

    ...und als nächstes dann wieder mal eine große verabschiedung (die 7te)... dann wieder dasselbe in grün :?

    ich fass´ es nicht.
     
  7. #6 Petra H., 4. Juni 2003
    Petra H.

    Petra H. Guest

    Das ist mir nun auch langsam zu blöde hier!

    Und dann wird einfach auf Wunsch eines users ein gesamter thread (zum wiederholten Male!!!) gelöscht, Macht Ihr Euch jetzt zum Spielball eines einzelnen???:k

    Gibt es bei den Kakadus eigentlich noch einmal einen thread, indem sachlich und vollkommen normal diskutiert werden kann?

    Viele Grüße,
    Petra
     
  8. j-c-w

    j-c-w Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2001
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    ich finde das auch nicht gut !

    Da teile ich noch das Thema, damit nicht der Sinnentschwindet und nun ist es schon wieder weg......mal hü mal hott

    Man kann nicht alles immer löschen lassen nur weil einem das was da steht nicht passt !
     
  9. #8 Coco´s Boss, 4. Juni 2003
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Ganau das wollte ich auch gerade sagen.
    Da hat Jan ( schon sehr weitsichtig) und gut den Thread getrennt!
    Dann sowas???
    Musste doch nicht sein??

    Roland war der Bessere.
    Hab mich wieder zu sehr hinreissen lassen und meine Zeit verschleudert!

    Danke Roland für diese "Lehrstunde"

    Werde es in Zukunft beachten.....


    LG.
    Joe.
    :0-
     
  10. #9 Alfred Klein, 4. Juni 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.425
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    66... Saarland
    Leute, mir ist es auch nicht recht.

    Ich denke daß wie in Zukunft solche Themen von bestimmten Usern weniger engagiert angehen, es bringt uns und dem Vogel wenig bis nichts.

    Habe schon mal geäußert daß es hier wenig Freude macht zu posten, euch gehts wie mir.

    Jedenfalls ist es mir eine Lehre, in Zukunft werde ich so schnell nix mehr löschen, okay?
     
  11. Motte

    Motte Guest

    Joe, was Du in Zukunft wohl besser beachtest ist in wie fern ein Gedanke/meinung von dir überhaupt im zusammenhang mit dem eigentlichen thema steht. Wenn du das tut, schaffst du es sicher auch den überblick über deine eigenen äusserungen zu behalten bzw thema Rena von dem thema Kakas in Frauenhänden zu trennen. schön das jetzt wieder andere schuld sind. unqualifizierte aussagen kamen zuerst von dir. wer im glashaus sitzt......du brauchst nicht gleich beleidigt sein, nur weil ich nicht Deiner meinung bin. Schafft euch doch alle 8 kakas an und seht zu wie ihr es überlebt. Toll Joe! Was hat das eine nun wieder mit dem anderen zu tun? Garnichts. Ich schaffe mir keine Kakas an, weil ich ihnen nichts bieten kann. Es gibt Leute die sich keine Gedanken darüber machen und hinterher total überfordert sind. Solche Fälle gibt es sowohl bei Frauen, als auch bei Männern zu genüge.

    Und damit ist alles gesagt. Ob es auch verstanden wurde...
     
  12. Addi

    Addi Guest

    so controvers

    auch immer, aber solange zugehört und in der Sache gestritten

    leidet mit Sicherheit kein angagement , ist es nicht beschaemend zu erleben wieviel Wert unsere Meinungen sind ?


    Gaebs die Möglichkeit , meine empfehlung: Wieder schnell raus aussn Müll, denn es war wahrlich nicht alles fürn Müll , was da jetzt landete

    Ist halt auch ne Art Dynamik aussm Foren zu nehmen
     
  13. Motte

    Motte Guest

    tu mir leid, aber man sollte schon in der lage sein auf Beiträge und Fragen vernünftig reagieren. Rena kann es wohl nicht und lässt ihre Treads immer wieder schliessen. Und joe ist der Meinung er müsse anhand Renas Beispiel sämtliche Kakaduhalter als unzulänglich abstempeln. Ich bin anderer Meinung und er bläst sich auf, als hätte ich ihn mit Steinen beworfen. Zählt meine Meinung nicht?
     
  14. #13 Coco´s Boss, 4. Juni 2003
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Na das ist doch die Höhe!

    Lesen müsste man können!
    Aber wie gesagt. ich werde lieber meine Zeit bei den Vögeln verbringen als mich auf "sowas " einzulassen!

    Joe.
     
  15. Addi

    Addi Guest

    es ist warm reizklima

    sagen die meterologen ,überlegt mal was alles hier auf der Strecke blieb
     
  16. #15 zora-cora, 4. Juni 2003
    zora-cora

    zora-cora Guest

    vorsicht - eigene meinung kommt ;)

    daß der thread geschlossen/gelöscht werden sollte, hat sicher nix mit der "frauensache" zu tun.

    also motte und joe - ruhig blut.

    ich denke viel eher war der anlaß dafür, dass joe eine prognose stellen wollte....

    (ich erinnere hiermit auch an grauen und amazone... schon damals im thread dasselbe spiel... erst zig-mal hüh und hott... und bisher immer noch nix verändert)

    es hat offensichtlich schon seinen grund, weshalb bestimmte user aus anderen foren längst verbannt wurden.

    (sorry, aber so seh ich das nun mal)

    die frage ist, wem mehr geholfen werden muss... kaka o. halterin!?
    beides können wir anscheinend hier NICHT beeinflussen - das ist halt das traurige daran.
     
  17. Motte

    Motte Guest

    Joe, statt empört zu reagieren könnten wir damit beginnen unsere Standpunkte vernünftig darzu legen lass uns das Thema aufrollen. Worin besteht der Unterschied zwischen Mann und Frau? Ausser physiologische Aspekte kann ich da nicht viel entdecken. Wir kommen alle "geschlechtslos" auf die Welt. Geschlechtstypische Merkmale entwickeln sich erst später und sind von der Umgebung des Kindes geprägt. Ein Junge spielt mit Puppen und sein Vater reagiert bestürzt und erklärt ihm ddas ein Junge sowas nicht tut. Ein Junge kraxelt auf einen Baum und heult weil er nicht mehr runter komt. Der Vater ist entrüstet und sagt dem Jungen er solle nicht wie ein Mädchen heulen und sofort runter kommen. Steckt ein Mädchen in dieser Situation, wird eine Leiter geholt und das Kind wird ordentlich getröstet. Der Junge wird vieleicht nur kumpelhaft auf die Schulter geklopft. Ein Mädchen interessiert sich für das Werkzeug seines Vaters. Endweder freut er sich darüber und unterstützt sie, oder er sagt ihr es sei zu gefährlich für sie. Von seiner reaktion hängt es vieleicht ab, ob sie als Frau später ständig in Sachen Technik auf andere angewiesen ist, oder ob sie ihren Schrank auch allein aufbauen kann. Ein Mädchen das lernt das man ihr alles aus der Hand nimmt, reagiert als erwachsene Frau in einer Situation die sie überfordert vieleicht mit einem Tränenausbruch. Dem Jungen von damals fällt es vieleicht schwer sich Fehler einzugestehen usw. Das sind nur wenige beispiuele, mit denen ich nur zum Ausdruck bringen will, das Verhaltensweisen zum größten Teil anerzogen sind. Von Kindesbeinen an wird/wurde der mensch in eine Rolle gesteckt. Aber die grenzen zwischen Mann und Frau verschwimmen immer mehr. Deshalb kann es nicht richtig sein einem menschen aufgrund seines geschlechts eine Fähigkeit abzusprechen. Nicht alle Frauen betrachten etwas flauschiges als einen Babyersatz. Das ist blödsinn! Und einem Vogel zu zeigen wo er steht, erfordert mehr als ihn "die Kraft spüren zu lassen" menschen die von Natur aus mit dem gleichen Potential auf die Welt gekommen sind, können nicht in eine vorgefasste Rolle gepresst werden, oder was meinst Du?
     
  18. Motte

    Motte Guest

    Vezeihung, kann man meinen >Beitrag bitte in das andere Thema verschieben?
     
  19. Dirk H.

    Dirk H. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Da wo die Mönche kein Schweigegelübde abgelegt hab
    Hallo????????????

    Gibt es hier im Kakaduforum auch mal wieder einen Beitrag der nicht bis zum letzten ausartet. Ihr macht euch nur selber das leben schwer. Man kann doch auch vernünftig diskutieren oder nicht? Man muss sich doch nicht gleich an die Gurgel gehen oder?

    Ich finde es schade das sich das Forum hier so wendet.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Petra H.

    Petra H. Guest

    So, ich raste gleich mal wieder aus, Alfred, bitte ducken...8o :D
    Habe Rena eben persönlich meine Meinung gemailt, mehr kann man wohl nicht tun, ändern wird sich daran trotzdem nichts.

    Daß hier Joe nun so angegriffen wird, kann ich absolut nicht nachvollziehen, der hat doch einfach Recht. Lest Euch die Originalseite einfach mal komplett durch, wird mehrere Stunden in Anspruch nehmen doch dort steht einfach nur die blanke Wahrheit. Auch teile ich die Ansicht, daß Männer grundsätzlich wegen ihres Barritons besser mit Papageien umgehen können, als Frauen. Ich habe das schon oft erlebt, daß sich die Papageien mehr dem Mann hingezogen fühlen. Auch meine Geier lassen alles stehen und liegen, wenn mein Mann anmarschiert kommt, der so gut wie nie Zeit für sie hat. Und obwohl sie mich wirklich lieben. Das hat doch gar nichts mit Machogehabe zu tun. Das war ein Gedankenstoß, wissenschaftlich nicht fundiert. Darüber kann man doch auch normal reden.

    Aber über threads von Rena einzugehen, ist mit Sicherheit Zeitverschwendung und Dummheit. Es kommt eh nichts bei heraus, wir regen uns alle auf, investieren kostbare Zeit und den Tieren nutzt es nichts. Ich für meinen Teil werde mich da nicht mehr hineinknien. Wie schrieb Joe doch so schön: wieder mal der falsche Vogel beim falschen Menschen. Schade, daß die Behörde, die den Molukken überreicht hat, da anderer Meinung ist. Aber Genaues weiß wohl niemand.
    So Rena, und nun bohr Dir ein Loch ins Knie!!!:k

    Viele Grüße,
    Petra
     
  22. #20 Motte, 4. Juni 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Juni 2003
    Motte

    Motte Guest

    Hallo Petra,

    ich habe bei meinen Großeltern und ihren alten Graupis andere Erfahrungen gemacht. Meine Oma ist die Cheffin bei den Vögel, obwohl einer der beiden mehr an meinem opa hängt. Omi ist sehr resolut:D

    Mag sein das Vögel eher Respekt vor tiefen Stimen haben, aber das macht einem menschen ohne eine solche Tonlage doch keine Probleme bei der Papageienhaltung

    Ich mag die hier so oft erwähnte Seite sehr. Sie ist erfrischend ehrlich, genau das was mal nötig war. Kein schönreden oder sich selbst in die Tasche lügen. Aber selbst die erfahrensten menschen sind vor Irrglauben nicht gefeit. Es geht hier eigentlich nicht um die Stimmlage. Der Typ weist darauf hin das Frauen grundsätzlich nicht für die Kakaduhaltung geeignet sind. Sie könnten es aber lernen(wie großzügig von ihm). Muß da gleich einer hingehen und das auf alle Frauen beziehen? Ohne eigene Vergleichsmöglichkeit? Darum geht es mir. Ich WEIß welchen Respekt papas vor Frauen haben können.
     
Thema:

Rupfer Koko, ein Molukkenkakadutagebuch........

Die Seite wird geladen...

Rupfer Koko, ein Molukkenkakadutagebuch........ - Ähnliche Themen

  1. Nackte Geier

    Nackte Geier: Hallo, Da mir langsam die Ideen/ Ansätze ausgehen frage ich mal hier nach. Hat jemand einen Halsbandsittich, der sich stark gerupft hat, und das...
  2. Hilfe Ara rupft sich!

    Hilfe Ara rupft sich!: Hallo liebe Leute! Ich brauche Eure Hilfe! Ich habe seit mehreren Jahren Gelbbrustaras (ein Männchen-Weibchen Geschwisterpaar Naturbrut 2014, ein...
  3. Hilfe ich habe 2 kleine Rupfer :-(

    Hilfe ich habe 2 kleine Rupfer :-(: Hallo, ich habe seit 3 Jahren wieder Agaporniden. (früher schonmal Pfirsichköpfchen) Zuerst ein Russköpfchenpaar, leider von einem Züchter für den...
  4. Kanarienvogelmädchen rupft dem Männchen die Schwanzfedern

    Kanarienvogelmädchen rupft dem Männchen die Schwanzfedern: Hallo. Ich habe ein kanarien männchen und ein Weibchen in einer vogelvoliere. Ich habe sie erst seit ein paar Tagen. Das Männchen hat seit heute...
  5. Rupfen trotz Partner und Spielzeuge.

    Rupfen trotz Partner und Spielzeuge.: Hey. Hab 2 Mohrenkopfpapagein, das männliche rupft sich, obwohl ich 100te Euros für Spielzeuge ausgegeben habe und eine riesen Voliere gekauft...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.