Sachkundegespräch überaus Positiv verlaufen

Diskutiere Sachkundegespräch überaus Positiv verlaufen im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo zusammen, nach einigen Umbauten und Änderungen habe ich die Zuchtgenehmigung endlich beantragt. Die Amtstierärztin war am Mittwoch da...

  1. lestat

    lestat Mitglied

    Dabei seit:
    21. Mai 2004
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52146 Würselen
    Hallo zusammen,

    nach einigen Umbauten und Änderungen habe ich die Zuchtgenehmigung endlich beantragt.

    Die Amtstierärztin war am Mittwoch da und von unserer Volierenanlage begeistert. Sie meinte, da würden sich die Vögel wie im Paradies fühlen. Nach 1 1/2 Stunden Gespräch hatte ich die Zuchtgenehmigung formell in der Tasche. Im Schlußgespräch, meinte Sie noch "wenn ich weg bin, können Sir ruhig Ihre Zuchtkästen aufhängen, ich sende Ihnen sie ZG schnellst möglich zu"
    :dance::dance:
    Am Samstag kommen die Zuchtkästen ins Volier, bin mal gespannt welche Wellensittichhenne sich als erstes dafür interessiert.

    Habe mich für geschlossene Ringe (AZ) entschieden und diese per Express bestellt.
    Außerdem werde ich noch die offenen Ringe (ZZF) bestellen, falls ich ein Küken beim Ringen übersehe oder es den Ring verliert.

    Bin glücklich, dass alles so gut geklappt hat.:+party::freude::freude:

    Gruß Carola
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Flitzpiepe, 16. Mai 2008
    Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Hallo,

    herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg!:bier:
     
  4. kyllini

    kyllini Liebhaberzüchter (mZg)

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koeln, Germany, Germany
    Herzlichen Glückwunsch :bier:
     
  5. #4 Claudia36, 16. Mai 2008
    Claudia36

    Claudia36 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen/ Neu-Isenburg
    Herzlichen Glückwunsch:beifall::beifall::beifall:
     
  6. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Herzlichen Glückwunsch.

    Willkommen bei den amtlich genehmigten Züchtern!
     
  7. #6 NeO-fAcE, 16. Mai 2008
    NeO-fAcE

    NeO-fAcE >>>>-----

    Dabei seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29525 Uelzen
    Na dann dürfen wir uns im Forum wohl auf viel Vogel Nachwuchs freuen wie? :)
    Auch von mir Herzlichen Glückwunsch aber nicht die ZG Missbrauchen.
     
  8. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Hast du auch eine ZG Neo?
     
  9. zwinker

    zwinker mit den Heidjer-Wellis :)

    Dabei seit:
    21. Februar 2005
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lüneburger Heide
    Herzlichen Glückwunsch zur ZG:)

    Zu den Ringen der AZ:
    Ich habe heute eine Mail bekommen, in der mir der herr Ue. geschrieben hat, dass die Ringe ca 4 Wochen Lieferfrist haben - ist das der Hammer?
    2005 brauchte ich keine 7 Tage warten...was mach ich denn nu?
    Ich hoffe ja, dass die Ringe hier noch pünktlich eintreffen und es keine 4 Wochen werden...!

    LG;
    Zwinker
     
  10. lestat

    lestat Mitglied

    Dabei seit:
    21. Mai 2004
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52146 Würselen
    Wartezeit AZ-Ringe

    Hey Zwinker,

    das hört sich nicht gut an. Habe meine Ringe heute morgen bestellt. Aber mit dem Zusatz Express-Lieferung (Extra-Kosten 20 Euro).

    Hast Du deine auch per Express bestellt ?

    Gruß Carola
     
  11. zwinker

    zwinker mit den Heidjer-Wellis :)

    Dabei seit:
    21. Februar 2005
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lüneburger Heide
    Holla,
    nein, habe ich nicht. Hätte ja nie mit Lieferzeit gerechnet!
    Ich muß mir dann was einfallen lassen, wenn die Küken dann tatsächlich drüber sind! -aber wer rechnet denn mit sowas?!

    LG;
    Zwinker
     
  12. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Moinsens,

    nur mal "theoretisch" gerechnet:
    Ab dem Tag wo du die Nk aufhängst rechne ich mal 7 Tage bis zum ersten Ei, dazu dann 18 Tage ausbrüten wären 25 Tage, dazu dann 7 Tage Zeit bis der erste JV geschlosen beringt werden müsste macht dann eine "theoretische" Zeitspanne von 32 Tagen.

    4 Wochen wären 28 Tage ud somit 4 Tage Zeit.

    Klappt schon *daumendrück


    Dennoch ist es immer von Vorteil, in dem Fall wie bei euch wo ihr AZ Ringe bevorzugt, immer ein paar offene Ringe zu haben. Alleine schon, wie oben von lestat angesprochen, falls einem mal ein Jv vergessen wurde oder aus anderen Gründen nicht geschlossen beringt werden konnte.

    Für Zwinker wird es wohl bei den 4 Wochen zu spät sein um geschlossen zu beringen.

    Offene Ringe kann man hier bestellen:
    Neue Adresse ab 20.05.2007

    WZF GmbH - Ringstelle
    Mainzer Str. 10, 65185 Wiesbaden
    Postfach 61 64, 65051 Wiesbaden
    Tele.: 0611 447 553 24
    Fax: 0611 447 553 33
     
  13. lestat

    lestat Mitglied

    Dabei seit:
    21. Mai 2004
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52146 Würselen
    Neue Adresse

    Hey Michael,

    hab gerade die ersten Nistkästen aufgehangen. Es interessieren sich auch schon ein paar Wellensittichdamen dafür. Aber eigentlich bin ich auf der sicheren Seite und kann bestimmt 4 Wochen warten. Schätze eher noch 5-6 Wochen, da die Wellensittiche ja immer erst alles genau untersuchen müssen.

    Aber nun zu deinem Hinweis offene Ringe bestellen:
    Neue Adresse ab 20.05.2007

    WZF GmbH - Ringstelle
    Mainzer Str. 10, 65185 Wiesbaden
    Postfach 61 64, 65051 Wiesbaden
    Tele.: 0611 447 553 24
    Fax: 0611 447 553 33

    Wollte da auch ein Nachweisbuch und die Zange zum schließen der offenen Ringe bestellen.
    Oder kennst Du eine andere Adresse wo ich ein Nachweisbuch bekommen kann ?
    Gibt es da Unterschiede ?

    Gruß Carola
     
  14. lestat

    lestat Mitglied

    Dabei seit:
    21. Mai 2004
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52146 Würselen
    Danke

    Hey kyllini, Claudia36, Mich@el und Zwinker,

    vielen Dank für eure Glückwünsche. :beifall::beifall:
    Es tut gut, so eine Zusprache zu bekommen.

    Gruß Carola
     
  15. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Hallo Lestat,

    Nachweisbücher kann man auch einfach und recht billig bei der Bird Box bekommen.
    Bei der von mir angebenen Adresse bekommt du die offenen Ringe.
    Dort schickst du bei der ersten Bestellung die ZG oder beglaubigte Kopie hin, bekommst dann mit deiner Bestellung die ZG wieder. I dem Antwortscheiben mit den Ringen und deiner retour kommenden ZG, steht auch sehr deutlich dann eine Nummer. Diese brauchst du dann später bei einer weiteren Bestellung nur angeben und den Aufwand mit ZG erspart man sich dann.

    Eine Ringzange, zB für verschiedene Größen bekommst du dort natürlich auch oder du schaust dich einmal bei Ebay um. Viele Züchter verkaufen dort ihr Equipment weil sie zB aufhören, vielt ist dort ja eine Zange gerade günstig zu erwerben.

    Ich selber habe auch eine Ringzange, die ich aber nur benutze um die Ringe an der Sollbruchstelle zu öffnen. Das kann man aber auch mit jeder herkömmlichen Spitzzange aus dem Baumarkt machen.
    Es geht, meiner Meinung nach, primär bei diesen Zangen darum, den Ring zu öffnen.
    Das herum legen, des dann offenen Ringes, mache ich lieber mit meinen Finger, wo ich den Ring dann um das Bein lege und dann mit Fingerkraft den Ring zusammen drücke.
    Das kann man natürlich auch mit der Zange machen, sie hat dafür ja die Aussparungen (du benötigst 4mm). Aber da ich das umlegen und zusammen drücken mit meinen Finger mache, habe ICH die Kontrolle und verletzte somit nicht das Bein, wie es schnell mal vorkommen kann wenn man eine Ringzange benutzt.

    Das ist natürlich Geschmackssache. Der eine Züchter nutzt die Zange zum umlegen und der andere nicht. Gründe wie genügend Fingerkraft, höhere Verletzungsgefahr beim schliessen des Ringes weil man mit Zange viellt weniger Gefühl hat, können für die Nutzung oder gegen die Nutzung einer Zange sprechen.

    Ich möchte dir jetzt wirklich keine Angst machen mit der Verletzungsgefahr, es ist wirklich, wie auch bei vielen anderen Dingen, reine Übungssache.

    Zu dem aufhängen der NK:
    Lege doch mal in jeden Nk eine handvoll Kleintierstreu rein, der Bruttrieb wird oftmals bei den Tieren ausgelöst, wenn sie den NK vom Streu reinigen.
    Den kleinen Trick mit der vor dem NKloch getackerten Pappe mit kleinerem Loch, kennst du sicherlich.


    So, nun melde dich aber bitte nicht ab aus dem Funkkreis hier, sondern unterrichte uns bitte, was es für Fortschritte bei dir in der kommenden Zeit noch gibt. Danke :)
     
  16. lestat

    lestat Mitglied

    Dabei seit:
    21. Mai 2004
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52146 Würselen
    Pappe ???

    Hey Michael,

    Danke für die Infos. Die Nistkästen sind schon mit Kleintierstreu gefüllt und werden auch schon von den Wellidamen gesäubert.
    Aber den Trick mit der Pappe kenne ich nicht. Kann mir aber vorstellen das man etwas Pappe vor dem Einflugloch befestigt, damit die Wellihenne sich Ihr Domizil selber eröffnen muss. So wie Sie in der Natur Ihre Bruthöhle selber gräbt. Oder?

    Womit befestigt man die Pappe am besten?

    Gruß Carola

    P.S.: weitere Erfolge werden auch berichtet. Versuche auch Photos zu machen, aber fehlt mir bisher Talent und Möglichkeit.:~
     
  17. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Die Pappe kannst du einfach mit einem handelsüblichen Tacker antackern. Das geht auch mit einem normalen Tacker für Papiere, da muss man aber mehrmals tackern, weil sich die Pappe oftmals schnellr löst, da die Tackernadeln nicht weit genug ins Holz des Nk eindringen.
    Dadurch das die Henne das Loch in der Pappe (ca. 1,5 - 2 cm) weiter aufknabbern muss, kann das ihren Bruttrieb schneller fördern.

    Ich freue mich auf Fotos :-)
     
  18. lestat

    lestat Mitglied

    Dabei seit:
    21. Mai 2004
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52146 Würselen
    Ringe gerade bekommen

    Hey Zwinker,

    habe gerade einen Teil der Ringe bekommen. Habe mir erst mal
    40 4,2 und 40 4,4 bestellt, so kann ich beide probieren.

    Heute sind die 40 4,2 und 20 4,4 angekommen. 20 4,4 bekomme ich noch nach geliefert.

    Gruß Carola
     
  19. #18 scherzkeks, 21. Mai 2008
    scherzkeks

    scherzkeks Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26133 Oldenburg
    Hallo,
    auch von mir herzlichen Glückwunsch zur ZG. Ich wünsche Dir viele süße gesunde Küken. :)
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 DeichShaf, 21. Mai 2008
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Vier Wochen sind eigentlich ausreichend:

    Auslösen des Zuchttriebs: 2-3 Tage
    Tretakt bis zum ersten Ei: 7-10 Tage
    Brutdauer: 18 Tage
    Beringung bei AZ: nach 5-8 Tagen

    Also Beringung binnen 32-39 Tage seit Aufhängen der Nistkästen. Das heißt selbst wenn die Ringe erst in fünf Wochen kommen, sind sie rechtzeitig da.

    Aber wenn Du auf Nummer Sicher gehen willst und die Hennen noch nicht brüten, dann nimm die Kästen einfach wieder runter und hänge sie in zwei Wochen wieder auf.
     
  22. zwinker

    zwinker mit den Heidjer-Wellis :)

    Dabei seit:
    21. Februar 2005
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lüneburger Heide
    Deine Ringe sind tatsächlich schon da!
    Na, dann will ich mal hoffen, dass meine Ringe auch hier diese Woche noch ankommen, denn nächste Woche möchte mind. das "Ersie" beringt werden...nun, noch war die Post nicht durch!
    Aber was schon solch ein Express ausmacht....

    LG;
    Zwinker
     
Thema:

Sachkundegespräch überaus Positiv verlaufen

Die Seite wird geladen...

Sachkundegespräch überaus Positiv verlaufen - Ähnliche Themen

  1. Suche eine Welli-Henne aus einem Tuberkulose-positiven Schwarm

    Suche eine Welli-Henne aus einem Tuberkulose-positiven Schwarm: Hallo zusammen, Ich bin auf der Suche nach einer Henne aus einem Tuberkulose-positiven (Mycobakterien) Schwarm. Die Tuberkulose sollte natürlich...
  2. Köln: 2 PBFD-positive Blaugenick-Sperlingspapageien (ca. 5J) suchen ein neues Zuhause

    Köln: 2 PBFD-positive Blaugenick-Sperlingspapageien (ca. 5J) suchen ein neues Zuhause: Hallo, leider suche ich aus gesundheitlichen Gründen ein neues Zuhause für meine beiden Blaugenick-Sperlingspapageien. Durch die hohe...
  3. PLZ 37... PBFD positiver Gelbkopflorihahn sucht dringend neues Zuhause

    PLZ 37... PBFD positiver Gelbkopflorihahn sucht dringend neues Zuhause: Hallo, ein kleiner Gelbkopflori sucht dringend ein neues Zuhause. Er war ein Geschenk und nun stellte sich heraus, dass der Kleine PBFD positiv...
  4. Mal was positives über Sonnenvögel

    Mal was positives über Sonnenvögel: Es ist zwar sehr ruhig geworden in diesem Forum,aber ich dachte mir ,ich poste mal was über meine Sonnenvögel. Ich habe mir im letzten Jahr ein...
  5. Edelpapagei Henne Peach Circovirus positiv

    Edelpapagei Henne Peach Circovirus positiv: Hallo, Wir hatten zwei Circovirus positive Edelpapageien ein Männchen und ein Weibchen. Leider ist unser Männchen jetzt gestorben und da wir...