säerlicher kot

Diskutiere säerlicher kot im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, hatte die Suchfunktion bereits genutzt, aber nicht das richtige gefunden, oder vielleicht übersehen? Ich habe vor ein paar Tagen...

  1. speedy

    speedy Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. November 2001
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Flensburg
    Hallo,

    hatte die Suchfunktion bereits genutzt, aber nicht das richtige gefunden, oder vielleicht übersehen?

    Ich habe vor ein paar Tagen festgestellt, das von den einem Kanariepärchen der Kot säuerlich riecht. Das ganze Zimmer roch danach. Sie scheinen auch recht viel Urin abzusetzen, die eine Seite des Käfigs ist ganz weiß (von Urin Spritzern). Bei den anderen riecht es nicht. Habe mehrere in getrennten Käfig. Von allen ist im Sommer schonmal profilkatisch der Kot untersucht worden. Die beiden waren aber ok. Nur gehustet hatten sie, dafür Globuli eine Zeit lang bekommen, kann das die Darmflora durcheinandergebracht haben? Der Hahn war Anfang des Jahres in der Vogelklinik wegen Atemprobleme, vermutlich ursächlich durch Schimmel, da die beiden aus einer Schimmelwohnung stammen.

    Bin derzeit mehr beim TA als anderswo, mag nicht schon wieder mit nen neuen Problem auftauchen. Aber werde ich wohl nicht drumherum kommen? Habt ihr eine Idee auf was man da gezielt untersuchen sollte, wenn überhaupt?

    Danke
    Simone
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 5. Oktober 2011
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.427
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Simone,

    Also die Globuli können das eigentlich nicht verursacht haben. Das ist wohl was anderes. Ich würde denken die haben irgendein Bakterium im Darm welches das verursacht. Auch daß der Urin so stark ist deutet darauf hin daß die Nieren versuchen mit irgend was klar zu kommen. Da ich auch nur raten kann was das sein soll würde ich Dir doch empfehlen den TA deswegen aufzusuchen.
     
  4. #3 charly18blue, 5. Oktober 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.363
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo Simone,

    ich schließe mich Alfred da voll an, laß auch auf Hefen untersuchen. Aber in erster Linie würde ich auch auf Bakterien tippen.
     
Thema:

säerlicher kot

Die Seite wird geladen...

säerlicher kot - Ähnliche Themen

  1. Prachtrosella Kot

    Prachtrosella Kot: Hallo :). Kann mir jemand etwas zu dem Kot sagen? Ich kann jetzt nicht sagen, ob es das Männchen oder Weibchen war. Die beiden haben ihre...
  2. Wenn man Nymphensittich Hahn und Henne zusammen hält gibt es dann immer Nachwuchs ?

    Wenn man Nymphensittich Hahn und Henne zusammen hält gibt es dann immer Nachwuchs ?: Hallo ich hab eine Frage weil auf meiner letzten Frage fast jeder gesagt hat ich soll meinem Männlichen Wellensittiche eine Wellidame holen und...
  3. Kropfentzündung und großer Kot?

    Kropfentzündung und großer Kot?: Hallo ihr Lieben, habe da mal eine Frage... habe seit einem halben Jahr eine neue Sittichdame für meinen Yoshi dazugeholt. Die beiden verstehen...
  4. Flüssiger Kot bei Weißstirnamazone

    Flüssiger Kot bei Weißstirnamazone: Hallo zusammen, das ist mein erster Beitrag und ich hoffe er sitzt an der richtigen Stelle. Wir haben eine 15jährige Amazonendame, welche seit...
  5. Wie lange sind Oozysten im Kot nachweisbar ?

    Wie lange sind Oozysten im Kot nachweisbar ?: Hallo, mal eine Frage an die Experten. Wie viele Tage (oder Wochen) sind die Oozysten von Kokziden in der Regel in einer alten aufbewahrten...