Sag mir wo die User sind, wo sind sie geblieben......

Diskutiere Sag mir wo die User sind, wo sind sie geblieben...... im Artenschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Nur das dieser zeigt, wie oft Mensch sich schon geiirt hat, wenn es um die Natur und die in ihr lebenden Geschöpfe geht : Stimmt der Mensch irrt...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tamborie

    tamborie Guest

    Stimmt der Mensch irrt ja auch weiterhin:
    Jäger sind keine Naturschützer
    Rabenvögel wirken sich auf keinerlei Vogelbestände aus
    Jagdhunde wildern


    Tja die Welt ist voll von Irrtümern.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karin

    Karin Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Ich bezweifle zwar, daß Du derartige Worte in diesem Zusammenhang in meinen Postings finden wirst, aber ich frage mich dennoch :

    Was ist daran sentimental ?

    Krähen gehören zur heimischen Fauna und haben ihren Platz und eine wichtige Funktion in unserer Natur ! Das wirst auch Du nicht bestreiten wollen, oder ?
    Das mit dem "Bunt und dem Singen" kam sicher nicht von mir.
    Töten ist tatsächlich keine Lösung, wenn es darum geht andere Tiere vor der Ausrottung zu bewahren. Es könnte nämlich passieren, daß der Mensch irgendwann nur noch das nicht "lebensfähige" Mastvieh als tierische Gesellschaft hat.
     
  4. tamborie

    tamborie Guest

    Du hast es immer noch nicht begriffen:
    Dies wurde zu keiner Zeit bestritten, nicht mal von den gehaßten Jägern!
    Doch es kann eine Lösung sein und wird auch oft so gehandhabt, eben weil es keine Alternativen gibt.
    Aber das ist etwas was Ihr nicht verstehen wollt, ergo sinnlos!!

    Tam
     
  5. Motte

    Motte Guest


    Ah so. Hab ich gesagt das DU soetwas gesagt hast? Wenn ja, muß ich mich entschuldigen. Ich wies lediglich auf die allgemeine Stimmung und Ansichten die von einigen leuten auf """Eurer"""" Seite vertreten sind hin, was eine Erklärung für Meggys Anfrage sein sollte
     
  6. Karin

    Karin Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Wer sagt denn sowas ?

    Natürlich gibt es Jäger, die Naturschützer sind. Die Links zu den Seiten dieser Jäger kamen ausschließlich von Seiten der Studiengegner !

    Rabenvögel rotten keine anderen Vogelarten aus. Wenn sie ein Vogelküken oder ein Ei fressen, dann ist das natürlich ein Vogel weniger, der vielleicht überlebt hätte.

    Jagdhunde wildern ? Wenn man darunter versteht, daß ein Jagdhund ein anderes Tier zu Tode bringt, ohne daß der Jägerr ihn dazu veranlaßt hat, dann kommt das durchaus öfter vor. Auch dazu hat´s diverse Links mit Berichten von Augenzeugen gegeben.
     
  7. Karin

    Karin Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich meine, daß ich die Worte eines anderen erläutern oder erklären müßte, dann sag ich das immer ausdrücklich. Ansonsten ist das, was ich sage meine eigene Meinung, wenn diese auch konform mit der Meinung einiger anderer User geht.

    Wenn Du mit solchen Äußerungen in einen "Dialog" zwischen Meggy und mir platzt, mich zitierst und so etwas behauptest, dann wird das wohl mir gegolten haben, nehm ich an.
     
  8. Motte

    Motte Guest


    Ich finde das sentimental und unsachlich darauf hinzuweisen wie wunderbar, klug und sangestalentiert Krähenvögel sind. Ihr glaubt wirklich noch man hasst hier diese Vögel weil sie einen schlechten Ruf haben. Das ist doch Unfug! Mir braucht auch keiner zu erklären das jedes Lebewesen seinen Platz und seine Aufgabe in der Natur hat. Das sehe ich wertungsfrei und ohne vermenschlichung
     
  9. tamborie

    tamborie Guest

    Laut eurem lauen Wind sind Jäger Mörder!
    Ja wenn es keine Überpopulationen gibt, die gibt es aber!
    Ebenso wie es aussterbende Arten gibt.
    Jaja, ich weiß von sogenannten Tierschützer Seiten!!!
    Seiten welche ihr hier die ganze Zeit zitiert und welche für mich Größtenteils keinen Anspruch auf Seriosität haben.
    Ein Jagdhund hat vor der eigentlichen Jagdverwendung eine Prüfung abzulegen, diese beinhaltet keine selbstständigen Aktionen des Hundes.
    Ein Hund der wildert kann niemals ein Jagdhund werden und ist auch für die Zucht unbrauchbar.
    Soviel zu euren ach so seriösen Seiten.

    Tam
     
  10. Karin

    Karin Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Lesen Tamborie ! Ich schrieb, daß ich es für nicht sentimental halte, zu sagen, daß Rabenvögel zur heimischen Fauna gehören und sie eine wichtige Funktion in der Natur haben.

    Nun kapiert ?
     
  11. Motte

    Motte Guest


    Es hat ja auch Dir gegolten. Du wirfst meggy vor Blödsinn in die Aussagen anderer hier hineinzuinterpretieren, worauf sie erklärte das ihre Reaktion nur das Echo auf die hier teilweise verbreitete Stimmung wäre. Und dazu sind mir mehrere Beispiele eingefallen. Diese kamen zwar nicht von Dir, aber da Du Dich so über ihre Aussagen aufgeregt hast, musste ich schmunzeln als ich an die geistigen Ergüsse mancher hier dachte. So weit hergeholt ist Meggys Gedanke nicht. Und ich sehe auch keinen Grund vor Lachen unterm Tisch zu liegen. Den die Reaktionen und Interpretationen anderer User, kommen sicher nicht von ungefähr
     
  12. tamborie

    tamborie Guest

    Lesen Karin und begreifen!!!
    Dies hat niemand abgestritten, zu keiner Zeit!!!

    Tam
     
  13. Karin

    Karin Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Laß endlich Deine infamen Unterstellungen ! Dir scheint die Bedeutung des Wortes Mord oder Mörder nicht bekannt zu sein.
     
  14. Karin

    Karin Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0

    Du weißt doch selbst nicht mehr, was DU vor ein paar Minuten noch schriebst :nene:
     
  15. #854 Motte, 2. Mai 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Mai 2005
    Motte

    Motte Guest


    Also das ist wirklich Blödsinn. Wer sagt das sich Krähen mit Jungvögeln oder Eier bis zum Erbrechen den Wanst vollhauen?

    Als Allesfresser, versuchen sie immer! solche Leckereien zu ergattern. Ein Tier kalkuliert in keinster Weise wie lange es davon satt wird. Krähen sind Tiere die die meiste Zeit des tages damit verbringen Nahrung zu suchen und keine Tiere die sich einmal die Woche den Bauch mit einem dicken Beutetier vollhauen. Was man erwischen kann, wird gefuttert. Und Krähen haben schon zu zeiten Mittel und Wege gefunden an Jungvögel zu gelangen, lange bevor der erste Mensch auf die Idee kam sich über drelei Gedanken zu machen. Das die Anzahl der Kiebitze sinkt, ist für eine Krähe sicher kein Anlass diesen Instinkt abzulegen!

    Und wo bitte kriegen sie was auf dem silbernen Tablett serviert? Andere Vogelarten wehren sich auch und für einen Allesfresser gibt es immer genug Alternativen. Aber dennoch versuchen sie es, wie Volker uns freundlicherweise mitteilte.

    Die Logik die Du nutzt ist rein menschlich. Ein Tier, sei es auch noch so intelligent, denkt nicht so. Und geht man nach Deiner Logik, hätten Krähen nie versucht an Kiebitzjungtiere zu gelangen, weil es so schwierig ist und sich stattdessen mit anderer Nahrung bedient

    Einem Tier ist es auch egal ob es hunderte von Brutkolonien gibt, oder nur noch eine Hand voll. DA wo Aussichten auf Beute bestehen, wirds versucht.

    soviel zum Verständniss der Naturgesetze (die wie ich sagte total simpel sind) :nene:
     
  16. tamborie

    tamborie Guest

    Nen bissken netter Mädchen!!!!!
    Mir ist zwar klar, dass wenn Dir die Argumente ausgehen Du scheinbar unter die Gürtellinie gehen musst, aber versuche einfach Dich zu beherrschen. OK?
    Mir sind im Gegensatz zu euch die Begrifflichkeiten sehr wohl bekannt.
    Ich spreche hier schliesslich nicht von "Abschlachtung" und "Massentötung"

    Tam
     
  17. gina4

    gina4 Guest

    Jetzt wirds hier wirklich lustig!

    Unser Star Wars Obi-Tam-Kenobi bezichtigt andere "unter die Gürtellinie" zu gehen und fordert Beherrschung ein :D :D :D :D :D :D

    Kleiner Tipp : Lese dir mal so einige deiner eigenen Beiträge der letzten Tage durch :k
     
  18. tamborie

    tamborie Guest

    Nun meine kleine Tukan-Modi-Meld-mich-um-Addi-zu-unterstützen-Userin:
    Ich bezichtige zumindestens niemand infamer Unterstellungen.
    Ihr wisst es eben nur nicht besser weil ihr auf falschen Seiten surft!! :D :D
    Und wenn man des LESENS mächtig ist, kann man erkennen das genau nur dieser Satz zitiert war!! :+schimpf

    Gruß
    Tam
     
  19. gina4

    gina4 Guest


    Und selbstverständlich unterstellst du auch selber niemandem etwas -
    wie man hier mal wieder eindrucksvoll sehen kann. :D

    Soviel dazu , mein lieber "meld mich um threads zuzumüllen user".
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Karin

    Karin Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    ZU Dir ? Nee, beim besten Willen nicht mehr ! Wer solche infamen Unterstellungen macht, ist bei mir unten durch. Und das war nicht das erste Mal, daß Du derartige Dinge behauptet hast.
     
  22. tamborie

    tamborie Guest

    Du ich wollte auch nie oben irgendwo bei Dir drin sein, wie kann ich dann irgendwo unten durch sein?
    :D :D :D

    Ihr unterstellt doch hier die ganze Zeit, von euch kommt doch absolut nichts eigenes.
    Irgendwelche Links zitieren aus dem Internet, also ehrlich ne besonders großartige Leistung die hier hervorgehoben werden muss habt ihr nicht vollbracht.
    Obwohl, ihr habt es geschafft, die ganze Angelegenheit sehr einseitig darzustellen.

    Naja ok und der Addi ist mal zwei Stunden in Leer gewesen und hat seine eigene Studie in der Zeit gemacht und natürlich zuhauf Beweise mitgebracht.
    Die fliegen einem ja auch nur geradezu entgegen. :D :D

    Mal im Ernst, verkauft doch jemand anderes für dumm, hier in dem Forum habt ihr sehr wenig Chancen!!

    Gruß
    Tam
     
Thema: Sag mir wo die User sind, wo sind sie geblieben......
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. content

    ,
  2. Die Weisheit der Raben

    ,
  3. vergrämung bodenbrüter gesetz

Die Seite wird geladen...

Sag mir wo die User sind, wo sind sie geblieben...... - Ähnliche Themen

  1. Kann mir jemand sagen welcher Vogel das Ist?

    Kann mir jemand sagen welcher Vogel das Ist?: Ich habe leider keine besseren Fotos hinbekommen, sie sind immer weggelaufen...[ATTACH]
  2. Welcher Säger?

    Welcher Säger?: Hey, ich habe Bilder vom letzten Jahr durchgeschaut und bin mir in der bestimmung immer noch nicht sicher was das hier sein kann?! Damals hätte...
  3. Kann mir jemand sagen um was für einen Vogel es soch handelt?!

    Kann mir jemand sagen um was für einen Vogel es soch handelt?!: Hallo, Hab vorhin dieses Küken gefunden. Kann mir jemand sagen was das für ein Vogel ist? Vielen Dank :)
  4. wer kann mir sagen, wer da so schön singt

    wer kann mir sagen, wer da so schön singt: hallo leute beim morgendlichen zeitungsaustragen hörte ich dieses herrliche vogelgezwitscher...weis jeman wer das sein mag [MEDIA]
  5. wo ist Sina geblieben?

    wo ist Sina geblieben?: Ich habe in diesem Jahr zum ersten Mal seit Jahren keine Beiträge von Sina gelesen, die immer wunderbare Tipps hatte. Es fällt auf, dass sie...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.