Sag mir wo die User sind, wo sind sie geblieben......

Diskutiere Sag mir wo die User sind, wo sind sie geblieben...... im Artenschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; ich schreibs gerne hier nochmal. http://www.presseportal.de/story.ht...8&firmaid=12442 der bericht im tv sprach von jägern und schützen....

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. südwind

    südwind Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. November 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Germany
    ich schreibs gerne hier nochmal.

    http://www.presseportal.de/story.ht...8&firmaid=12442

    der bericht im tv sprach von jägern und schützen.
    und der obige link, den vogelklappe dankenswerterweise eingestellt hat, beweist es, dass der jagdverband diese perversität ins leben gerufen haben.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tamborie

    tamborie Guest

    Wann begreifst Du es endlich:
    Es beweist erst einmal gar nichts, denn es handelt sich um eine Meldung.
    Dies bedeutet nicht das es Fakt ist.
    Nicht alles was man im Internet serviert bekommt ist Realität.

    @Karin
    Dir muss man ja im Grunde direkt "Dankbar" sein für den eingestellten Link.
    Zeigt er doch sehr deutlich den Hass von Südwind auf Jäger.
    Eben genau dieser Link den Du uns präsentierst zeigt Südwind in üblicher Aktion! :zustimm: :beifall:

    Für die Zukunft bitte jedoch vorher fragen!!! :+klugsche

    @Gina4
    Na und auch hier wieder zu voreilig geschossen, gell??? :schimpf:

    Tam
     
  4. südwind

    südwind Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. November 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Germany
  5. tamborie

    tamborie Guest

    Ach Du warst da?
    Erzähl, wie war es?
    Was haben die Jäger zu Dir gesagt??

    Oder ist es nur wieder das was Du im Internet liest?
    Dann weißt Du ja auch das die Invasion von Außerirdischen kurz bevor steht!
    Das der KKK nur eine liebe Organisation ist, die sich der Bevölkerung widmen und Mütter die Handtaschen nach Hause tragen!
    Sag mal wo lebst Du eigentlich??


    Tam
     
  6. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Nähe Hamburg
    wie oft willst du den Link denn noch posten? s-spam
     
  7. südwind

    südwind Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. November 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Germany
    der doppelte link war versehentlich. den kann man gerne löschen. es tut mir leid aber es war keine absicht.
    gruss
    südwind
     
  8. aday

    aday Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. April 2001
    Beiträge:
    1.731
    Zustimmungen:
    0
    alles nur Zufall

    Und schon wären wir mal wieder bei den Mehlschwalben, die ganz zufällig mit ihren Nestern an der Wand hängen, wo rein zufällig eine Krähe langläuft um Schnecken und Würmer zu suchen. :?

    Gruß

    aday
     
  9. VolkerM

    VolkerM Guest

    -

    Leider verspätete Information. Ich habe die Mail erst gerade eben gelesen. Wer hat evtl. die Sendung gesehen?

    "vor einigen Minuten rief das ZDF an und teilte mit, dass nach der aktuellen Programmplanung die Rabenfallen in Leer heute gesendet werden in "heute in Deutschland", 02.05.05, ab. 14.00 Uhr. Leider erreichte diese Meldung mich nicht früher und weiß ich natürlich auch nicht, was nach dem langen Interview in dem Bericht 'übrig bleibt'/übrig geblieben ist.

    Mit freundlichen Grüßen

    Uli Thüre "
     
  10. Karin

    Karin Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Falsch Aday !

    1. Geht es nicht um Mehlschwalben !
    2. Krähen laufen an der Wand lang ?
    3. Krähen haben diese Mehlschwalbennester geplündert ?

    Bleib mal bei der Wahrheit, bitte
     
  11. Karin

    Karin Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Nochwas Aday : Ich möchte Dich bitten Zitate nicht zu verfälschen !
     
  12. tamborie

    tamborie Guest

    Dreistigkeit siegt was?
    Ausgerechnet Du, welche Beiträge ohne zu fragen kopiert und im Wortlaut veröffentlicht, ausgerechnet Du bittest um Korrektheit???
    Langsam wird es echt witzig hier!!

    Tam
     
  13. #932 VolkerM, 3. Mai 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. Mai 2005
    VolkerM

    VolkerM Guest

    -

    Minister Ehlen (Landtagssitzung / 22.04.05):

    "Ohne Vorliegen überzeugender, anders lautender wissenschaftlicher Erkenntnisse aus dem oben genannten Diskurs beabsichtigt die Landesregierung, dem Projekt nicht vorzeitig die finanzielle Förderung zu entziehen (...)"

    Minister Ehlen (Landtagssitzung / 22.04.05):

    "Es muss richtig gestellt werden, dass diese Feldstudie nicht mit Steuermitteln finanziert wird. Das Projekt wird gefördert mit einer zweckgebundenen Zuwendung aus den Jagdscheingebühren."

    Hierzu: Die "Jagdscheingebühren" unterliegen nicht dem Landes- sondern dem Kreishaushalt. Also: Welche Förderung seitens der Landesregierung? Aber solche "Petitessen" werden hier wohl kaum noch interessieren.

    Minister Ehlen (Quelle: http://www.heiner-ehlen.de/bar_wz20050307.htm ):

    "Man geht derzeit von etwa 36 000 Rabenkrähen im Landkreis Leer aus. Jetzt will man etwa ein Viertel herausnehmen. Dann sehen wir, ob dadurch die Überlebenschancen der Wiesenbrüter besser werden. Diese Vögel haben keine Chance gegen die Krähen. Dass es keinen Spaß macht, die Krähen totzuschlagen, ist klar. Aber uns fehlen bisher wissenschaftliche Beweise. Der Versuch läuft bis nächstes Jahr, wenn schon vorher eine Tendenz abzusehen ist, kann er auch verkürzt werden."

    Meta Janssen-Kucz (Landtagssitzung / 22.04.05):

    "(...) Dort steht: „Dass bis jetzt keine genaueren Zahlen vorliegen, begründet Grauer mit dem langsamen Rücklauf der Meldebögen. Er will aber nicht ausschließen, dass es bis Ende März an die 10000 Rabenkrähen und Elstern gewesen sind, die getötet wurden.“ Können Sie die Zahlen von Herrn Grauer bestätigen?"

    Minister Ehlen (Landtagssitzung / 22.04.05):

    "(...) Die von Ihnen eben genannten Zahlen, die natürlich noch nicht bestätigt sind, könnten richtig sein. (...)"

    Hierzu: Unabhängig davon, ob ich die von Minister Ehlen genannte Zahl von 36000 Rabenvögeln im LK Leer als verlässlich ansehe; wenn Minister Ehlen ein Reduktionsziel von 1/4 des Bestandes vorgibt (siehe obige Aussage), so wäre das "Soll" bei 9000 getöteten Rabenvögeln erfüllt. Wenn die Annahme (siehe ebenfalls obige Aussagen) zutrifft, dass mittlerweile bereits 10000 Rabenvögel getötet worden sein könnten, so wäre das "Soll" bereits übererfüllt. Das würde (nähme man/frau Herr Minister Ehlen beim Wort) folglich bedeuten, dass die Fallen abgebaut werden könnten.

    Zumindest das wünschen wir uns doch alle. Oder?
     
  14. Meggy

    Meggy Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ach verfälschen, das ist doch hier schon ganz normal geworden.

    VolkerM: danke für die Info.
    Wer kann um diese Zeit fernsehen und mir dann mal darüber was erzählen?

    Ich komme mir langsam wie in einer Klippschule vor. Irgendwie werden hier immer die Worte umgedreht und so zurecht gelegt wie man sie gerade für sie braucht, Karin. Ach ja, die Naturgesetze hatte ich in der Schule. Allerdings war meine Schulbildung noch sehr vorbildlich. Da habe ich sogar aufgepasst und nicht wie andere gepennt. Ist dir eigentlich mal aufgefallen, dass du mit jedem, von dem dir seine Meinung nicht passt, du die gleiche Masche abziehst!?

    Es ist sehr erfrischend wie Karin sich aufregt und alles von sich weist. Sie war nichts und alle anderen waren es. Süß. Der schwarze Peter ist deiner.
    Aber auf gezielte sachliche Fragen weiß sie auch keine Antwort, oder will nicht antworten. Ist Beweis für mich, dass ich mit meiner Meinung und meinen Äußerungen Recht habe.

    Tamborie, ich habe übrigens auch keine Jäger als Freunde. (Habe den Sinn umgedreht, so wie es andere User sonst auch tun) und verteidige sie.

    Ja, ich bin auch nicht dafür.......
    Alle wie wir hier schreiben sind gegen diesen Fallenfang.
    Es ist hier nicht die Rede von Ausrotten sondern, wenn es notwendig ist zu dezimieren. Es ist doch gerade die Kunst im Tier- und Umweltschutz, alle Tiere miteinander und die Umwelt so zu gestalten, dass jedes Tier ausreichend Nahrung (Fressfeinde - Nahrungskette) zur Verfügung hat. Aber wenn die Nahrungsquellen einiger Tiere fast erschöpft sind und Tiere durch zusätzliche rasante Vermehrung in einigen Gebieten zu viel sind, muss wieder ein Ausgleich geschaffen werden. Was nützt es uns, wenn die Tiere verhungern.
    Danke Vogel-Mami, dass du auf meine Frage geantwortet hast. Wenigsten kann man damit etwas anfangen und hängt nicht so in der Luft.

    Viele Grüße Meggy
     
  15. Meggy

    Meggy Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    worden sein könnten - würde - werden könnten

    Wenn solche Worte auftauchen, dann sind immer Zweifel von einer Seite da. Es sind keine präzisen Aussagen. Solange wie nicht klar eine Aussage getroffen wird, dann kann nicht davon ausgegangen werden, dass das gewollte Ziel erreicht ist.

    Viele Grüße Meggy
     
  16. Karin

    Karin Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Was hat das mit der Verfälschung von Zitaten zu tun ? Ich habe Dich schon etliche Male zitiert und jetzt hast Du was dagegen ?

    Habe ich Deine Postings verändert und vielleicht gar in Deine Postings Zitate anderer Leute eingefügt, so daß es aussieht, als hättest Du dies geschrieben ? Nein, das habe ich nicht getan und ich verbitte mir, daß andere User das mit meinen Postings machen !
     
  17. Karin

    Karin Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0

    Meggy, es wird langsam langweilig ! Könntest Du bitte Deine Behauptungen irgendwie belegen, denn ansonsten muß ich das leider als pure Stimmungsmache betrachten

    Ist Dir schon mal aufgefallen, daß Du komischwerweise das unkorrekte Verhalten Deiner "Glaubensbrüder und -schwestern" in keinster Weise kritisierst ?
     
  18. Meggy

    Meggy Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Oh, das ich jetzt christlich angehaucht bin, wusste ich noch nicht. Danke.
    Warum sollte ich dies kritisieren. Sie greifen mich nicht an und wie Motte schon geschrieben hat, überleg mal wer hier damit anfängt.

    Betrachten kannst du es wie du willt. Dies kann ich dir nicht vorschreiben, sonst würde ich dich ja zwingen.
    Welche Behauptungen? Es gibt nun mal Unterschiede zwischen Behauptung, Meinung, Unterstellung usw. Hatte ich aber schon mal geschrieben. Falls du meine Meinung und meine Eindrücke meinst. Seit wann kann man Meinungen belegen? Und Eindrück sind eine menschliche Empfindung. Ich bitte dich, nun passt es dir auch wieder nicht, dass ich meine Meinung hier schreibe. Was willst du eigentlich? Werd dir einig. Und wenn es dir langweilig wird, dann lass es doch einfach. Außerdem muss ich dir nichts belegen, es steht alles hier in diesem Thema lang und breit.

    Viele Grüße Meggy
     
  19. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Mensch, Karin, große Klasse! Jetzt weiß ich endlich, wieso ich schon die ganze Zeit so ein komisches Gefühl in der Magengegend habe, so ähnlich wie wenn bestimmte Leute an der Haustür klingeln.
    Wir sollen hier "bekehrt" werden und einem Guru folgen!
    Ne, sowas ist bei mir zwecklos. Ich denke lieber selber.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Karin

    Karin Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Aha ! Dir geht es also nicht darum, was ich hier allgemein schreibe, sondern was ich in Bezug auf Deine Postings sage. War mir zwar schon klar, aber ich wollte es doch aus Deinem Munde hören.
    Dann sprich doch bitte nicht für andere, sondern für Dich. ;)

    Und wenn Du mal ein paar Seiten zurückblätterst wirst auch DU
    feststellen, wer hier derjenige ist, der immer wieder anfängt Stunk zu machen und persönliche Angriffe zu starten.

    Und noch etwas : Du bist gegen den Fallenfang ? Wenn dem wirklich so sein sollte, dann solltest Du Dir Gedanken dazu machen, wie Marder, Fuchs, Waschbär, Minks etc. pp. heutzutage bejagt werden, die sich ja angeblich so massenhaft vermehren und drastsich reduziert werden müssen .
     
  22. Karin

    Karin Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Ja genau, aber scheinbar kennst Du diese nicht oder verwechselst da irgendwas. Soll ich es Dir nochmal erklären ?

    @Dagmar : Dich bekehren wollen ? Von was denn ? Von Deinem Egoismus ?
    Solche Kommentare können wirklich nur von jemanden kommen, der tatsächlich daran glaubt, daß die Vögel, die mal in den Fängen seiner Katze waren, überleben, wenn man ihr diese abnimmt und wieder "fliegen" läßt. Ist das reiner Selbstschutz oder einfach Naivität ?
     
Thema: Sag mir wo die User sind, wo sind sie geblieben......
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. content

    ,
  2. Die Weisheit der Raben

    ,
  3. vergrämung bodenbrüter gesetz

Die Seite wird geladen...

Sag mir wo die User sind, wo sind sie geblieben...... - Ähnliche Themen

  1. Kann mir jemand sagen welcher Vogel das Ist?

    Kann mir jemand sagen welcher Vogel das Ist?: Ich habe leider keine besseren Fotos hinbekommen, sie sind immer weggelaufen...[ATTACH]
  2. Welcher Säger?

    Welcher Säger?: Hey, ich habe Bilder vom letzten Jahr durchgeschaut und bin mir in der bestimmung immer noch nicht sicher was das hier sein kann?! Damals hätte...
  3. Kann mir jemand sagen um was für einen Vogel es soch handelt?!

    Kann mir jemand sagen um was für einen Vogel es soch handelt?!: Hallo, Hab vorhin dieses Küken gefunden. Kann mir jemand sagen was das für ein Vogel ist? Vielen Dank :)
  4. wer kann mir sagen, wer da so schön singt

    wer kann mir sagen, wer da so schön singt: hallo leute beim morgendlichen zeitungsaustragen hörte ich dieses herrliche vogelgezwitscher...weis jeman wer das sein mag [MEDIA]
  5. wo ist Sina geblieben?

    wo ist Sina geblieben?: Ich habe in diesem Jahr zum ersten Mal seit Jahren keine Beiträge von Sina gelesen, die immer wunderbare Tipps hatte. Es fällt auf, dass sie...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.