Sagt mal welche "Ticks" haben Euere Geier???

Diskutiere Sagt mal welche "Ticks" haben Euere Geier??? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Sagt mal haben Euere Geier auch so hin und wieder irgendwelche Ticks??? Bei uns ist es folgender. 1.Kucki hält sich seit neustem immer...

  1. dicky

    dicky Guest

    Hallo

    Sagt mal haben Euere Geier auch so hin und wieder irgendwelche Ticks???
    Bei uns ist es folgender.
    1.Kucki hält sich seit neustem immer einen Flügel mit der Kralle fest und beist Sich dan in den Flügel rein.Dan wird laut geschrien weil es ja bestimtm auch weh tut :traurig:
    2. Sobald unser Briefträger kommt wird jedesmal laut geschien hey Du Arsch :k
    3.Isa schmeist sobald ich die Näpfe fülle alles raus und frisst es dan vom Boden weg.
    4.Muss jeden morgen Musik auflegen sonst geht es hier sowas von Rund sage ich Euch :D
    Na ja ob das nun alles Ticks sind weiß ich auch nicht aber ist doch schon komisch was für Rituale die Geier doch haben.
    Nun sagt mir mal welche bei Euch so angesagt sind.
    Liebe Grüße Sonja
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bibchen

    Bibchen Guest

    Huhu,
    unser Bibo hat auch drei Ticks. Er krault sich am Käfig-Gitter den Rücken. Wie eine Katze. Habe ich vorher noch nie gesehen oder gehört. Manchmal sieht er danch etwas zerrupft aus, weil er beim Rückenschrubbeln häufig gegen den Wuchs rubbelt.
    Dann, total niedlich! Ist er ein Fußesser. Ja, er greift manchmal mit seinem rechten Füßchen in die Futterschale, dabei rieseln mehr Körner ihm durch die Lappen und verteilen sich im ganzen Zimmer, das stört ihn aber nicht. Er ißt dann aus der Kralle.
    Beim Obst schmeißt er häufig erstmal ganz viel raus. Ich glaube, ihm macht das "PENG" auf dem Metallboden der Voli Spaß :?

    Neuerdings, aber weiß der Kukuck was das ist: Er balzt. Ja,ja. Er ist erst ein Jahr alt. Aber er rennt wie ein besenkter von links nach rechts, hin und her, läßt dabei die Flügel leicht nach unten hängen. Den Hals ganz lang, und fiept und stöhnt. Das sieht aus wie ein ganz merkwürdiger Tanz :dance: . Manchmal würgt er dazu trocken. Wir wissen dann nicht, ob wir weggehen sollen, um ihm zu zeigen: Alter hier beißt Du auf Granit oder dableiben sollen.

    Grüßchen
    Kurdi
     
  4. polly_m

    polly_m Guest

    Hallo dicki,

    das mit dem Futterrauswerfen mache ich auch mit vorliebe.
    Mein Federloser hat nun ein Brett unter den Futternapf gemacht.
    Ganz schön schlau das Kerlchen. Nun muß ich nicht mehr bis auf den Boden und alles wieder einsammeln.
    Aber die Fenster könnte er mal wieder Putzen.
    Ich seh ja fast nix mehr. :D :D :zwinker:
     

    Anhänge:

  5. dicky

    dicky Guest

    Hallo

    Hey Polly lieben Dank das Du mir den Tipp Deiner Federlosen mit dem Brett veraten hast. :D Na da werden meine zwei aber Augen machen wen ich verrate das der Tipp von einem gleichgesinnten kommt. :idee:
    Werde meinen Mann am Dienstag direckt dran setzen auch so was zu bauen.
    Auf das Du mir noch mehr Tipps Deiner Fütterer verätst :D
    Lieben Gruß Sonja
     
  6. Bibchen

    Bibchen Guest

    Hallo Polly,
    sag mal, fliegst Du nicht manchmal an die Scheibe? Bibo ist das leider 4!!! mal passiert! Wir haben auch keine Gardinen. Wir sind dann mit ihm Wochenlang an alle Scheiben und haben ihm immer gezeigt (Schnabel rangehalten), dass es da nicht weitergeht. Ich glaube, jetzt hat ers gelernt. :freude:
     
  7. polly_m

    polly_m Guest

    Nööööö Ich bin noch nie gegen die Scheibe geflogen.
    Da steht ja meine Zimmerfoli vor.
    Das ist mein Ausguck.
    Ich würde eben mehr sehen wenn die Scheibe sauber wäre.
    An den anderen Fenstern sind Gardienen.
    Aber ich bin dabei die abzuhängen.
     

    Anhänge:

  8. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Ihr Lieben,

    unser Pino winkt immer mit einem Fuß, wenn er was zu futtern abhaben möchte.

    Wenn ihm Futter in den Vogelsand fällt, holt er es wieder rauf, und wäscht es im Wassernapf sauber, ehe er es verspeist.

    Unser Pino schaut auch gern aus dem Fenster, dabei sitzt er gern auf einem rauen Stein den ich extra für ihn hingestellt hab, damit er besser rausschauen kann.
    Dabei wetzt er sich glücklicherweise immer die Krallen etwas ab, das diese die armen Menschenhände nicht mehr so picksen :~ .

    Manchmal bekommt er dabei Besuch von einem unserer Eierlieferanten, wie man sieht!
     

    Anhänge:

  9. meg65

    meg65 Mitglied

    Dabei seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    81735 München
    Hallo,

    unsere Susi hat auch so einen niedlichen Tick: Immer wenn sie trinken will und vorher mal wieder ihren Wassernapf ausgeleert oder "leergebadet" hat, macht sie Geräusche wie ein Wasserhahn oder sagt "gluckgluckgluck". Das ist dann das Komando für die Federlosen, dass sie loslaufen und neu auffüllen. :D

    Naja und Jacko spinnt immer, wenn unser Hund durch die Wohnung läuft. Sollte Faible mal nicht vor seiner Voli halt machen schreit er ganz lautstark: "Faible komm, na komm nur!" ;) und wenn sie dann kommt, versucht er sie in den Rücken zu kneifen :k
     
  10. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Unsere Cougar hat auch einen kleinen Tick.

    Sie hebt immer einen Fuß und macht dann mit Kopf und Fuß solche Rapper Bewegungen. Kopf und Fuß gleichzeitig im Takt schwingen.

    Sieht zum Schreien aus. :D
     
  11. polly_m

    polly_m Guest

    8( Spinnt ihr???????????????? 8(

    Das Bild ist von Rückwärts, nicht von der Seite.

    Ich bin nicht schwanger. ;)
     

    Anhänge:

  12. polly_m

    polly_m Guest

    Das ist kein Trick,
    das ist Real.

    Für meinen Alten fast normal.
    Des morgens wenn er nur mal muß,
    geh ich nicht weg von ihm
    zu seinem Verdruß.

    Das hörte ich dann und machte es nach,
    der Alte denkt welch ungemach.

    Einst saß er froh an dem PC,
    da hab ich`s nachgemacht Oh weh.

    Seine Freundin in der Küche
    rief dann gleich dazu,
    Mach doch die Badezimmer Türe zu.

    Erst als sie dann bemerkt das ich das war.
    Da sagte sie Na wunderbar. :)

    Das ist aber kein Trick das war peinlich *rotwerd 8(

    Gruß Ricky
     
  13. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Ricky,

    ein toller Dichter bist Du :zustimm: !

    Hoffendlich vertreibst Du mit Deinen WC- Geräuschen nicht noch die Freundin Deines Federlosen :zwinker: !
    Nicht das die denkt, das bei Euch überall hingemacht wird, und schnell das weite sucht.

    Dann ist Dein Federloser nachher böse und steicht Dir Deine zukünftige Braut, weil Du seine verscheucht hast :+knirsch: !
     
  14. sdlkatrin

    sdlkatrin Guest

    Mein Gio ist auch ein Fussfresser. Aber erst seit neustem. Er greift in den Napf und hat den ganze Fuss voll mit Körnern natürlich sieht alles aus wie Sau. Einmal kroch ich in der Voliere umher um sauberzumachen und da bekam ich die ganze Ladung auf den Kopf.
    Und überhaupt hat er unendlich viele Ticks. Wir haben da son ein Spielzeug an der Decke zu hängen mit Glocke und alles mögliche dran. Da fliegt er wie ein Irrer ran, hängt dran und fliegt dabei im Kreis mit dem Ding. Völlig wahnsinnig und meistens lässt er dabei noch sein Urwaldschrei los. :nene:
     
  15. dicky

    dicky Guest

    Hallo

    Also Fussfresser sind beide von mir.Ich dachte auch das ist normal das machen alle so aber anscheinend wohl nicht.
    Also Klo und Pupsgeräuche kann unser Kucki 1A sage ich Euch.Vor allem wen Besuch am Kaffeetisch sitzt ist es wohl megapeinlich wen so ein Furzendes Geräuch hinter dir hervorhallt.Mach denen mal klar das es nicht Dir entfleucht ist :D
    Auch Rülpsen ist natürlich kein Problem.
    Abend kommt dan mit vorliebe Telefonnachmachen und Katzenmiauen dazu und wir suchen die Katzen den :k
    Na ja ich glaube so unarten die man nicht so gerne hört lieben unsere Geier besonders.
    Liebe Grüße Sonja
     
  16. Yvonne W.

    Yvonne W. Mitglied

    Dabei seit:
    21. Juni 2005
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41061
    Ticks

    Hallo Sonja,

    das mit den Pups- und Röpsgeräuschen kenn ich auch nur zu gut. Nur bis jetzt hatte ich Glück und das hat keiner so wahr genommen bzw. es war kein Besuch zugegen :zwinker: ! Dafür hat Jacko den Tick wenn das Telefon klingelt immer ganz laut "Ja" zu rufen. Paul macht die Tasten des Telefons nach und klingelt immer an seiner Glocke wenn er was haben will. Lilly schnurrt wie ne Katze wenn se gekrault wird, vorher ruft se dann noch "Na komm mal her".
    Da fällt mir ein wenn ich mit meinem Sohn Mecker und Jacko kriegt das mit hat sie immer das letzte Wort und sagt dann "So, Ja". Goldig sag ich und dann kann man einfach nichts mehr sagen....

    Grüße
    Yvonne
     
  17. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Ihr Lieben,

    ist schon toll, was die Geier alles von sich lassen.
    Naja, wenn es nach so einem Pupsgeräusch wenigstens nicht muffig riecht, geht´s ja noch, Hi,Hi !
    Da mit dem Geruch bekommen die Grauen dann wohl doch nicht hin, zum Glück :D !
     
  18. Azrael

    Azrael Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    Mhm Ticks.

    Also Felix, unser Grauer Schwarmchef geht früh immer alle Näpfe inspizieren und wenn ihm der Inhalt nicht angenehm ist dann geht er zu sein Glocke und Klingelt (nach dem Personal - also nach mir). :D

    Arthur antwortet immer nach dem Telefonklingeln mit "ja" - auch bei neuen Klingeltönen. Außerdem macht er das Zeitsignal des Deutschlandfunks.
    Wenn er in der Küche auf dem Wasserhahn sitzt und ich warmes Wasser aufdrehe, damit er mollige Füße bekommt gluckert er auch.

    Tja und ansonsten beantwortet er Fragen - immer mit "ja" - ein sehr positiver Vogel. Das kann allerdings auch nach hinten losgehen, wenn ich zu Henry brülle, ob er sich um das Zeuch auf dem Grill kümmert und Arthur mit "ja" antwortet. Dann stehen Henry und ich nämlich vor total verkokeltem Grillzeug und keiner isses gewesen. :k

    Ansonsten brüllt er immer "Ahhhhhh" und lacht danach wenn jemand den Grill anfaßt, weil Henry sich mal fürchterlich am Grill verbrannt hat und ebenso brüllte. :~

    Azrael
     
  19. sdlkatrin

    sdlkatrin Guest

    Rülpsen und Furzen können meine beiden auch. Und Klara sagt mit vorliebe A....loch wenn ich sie am Bauch streichel sagt sie AUA aber mit meiner Stimme das find ich soooo süß. Mein Gio hat ne Stimme wie ein Besoffener Kerl. :k
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. dicky

    dicky Guest

    Hallo

    Grins ich bemerke unsere Geier habe so in etwa doch den gleichen Sprachschatz.
    Ob Arsch Arschloch komm küssen Pups Gräuche Katzen Hunde geräuche usw.
    Jedoch wie kommts das man dan als Besitzer immer so tut :Also von uns hat er das nicht :D
    Das ist bei Peinlichen Aktionen hier Standartspruch.
    Bei uns werden im Moment von allen Seiten die Straßen aufgerissen und Kucki lässt sein geliebtes leck mich fast den ganzen Tag verlauten :k
    Natürlich sagt er auch süße Sachen.Z:b: ist das süß,och komm küssen,kraulen,Ich liebe Dich.Du bist mein Stern usw.
    Schade das man so manche Sprachkünstler hier nicht zeigen kann.Das würde bestimmt ein großes Gelächter geben :beifall:
    Lieben Gruß Sonja
     
  22. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Mensch sagt mal, was haben denn eure denn für Ausdrücke????

    Also meine sagen so was nicht!
    Das einzige was man immer wieder hört ist Husten und Niesen.

    Aber solche Geräusche wie eure machen meine nicht. Zum Glück :D

    Aber ich denke, daß werden meine auch noch lernen.
    So wie meine 12-jährige Tochter im Moment mit Schimpfwörtern um sich wirft.
    Ohne Rücksicht. :+schimpf
     
Thema:

Sagt mal welche "Ticks" haben Euere Geier???

Die Seite wird geladen...

Sagt mal welche "Ticks" haben Euere Geier??? - Ähnliche Themen

  1. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  2. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  3. Zum ersten ersten mal

    Zum ersten ersten mal: Seit sehr langen jahr hab ich ein paar graupis... Gestern war es schon dunkel als ich draussen zu tun hatte und ins helle belichtete Zimmer...
  4. Nackte Geier

    Nackte Geier: Hallo, Da mir langsam die Ideen/ Ansätze ausgehen frage ich mal hier nach. Hat jemand einen Halsbandsittich, der sich stark gerupft hat, und das...
  5. Wieder mal die Möwe

    Wieder mal die Möwe: Hallo, ich hab mal wieder das "Möwenproblem" ;) Ich wäre ja für Mittelmeermöwe, wie seht ihr das? [IMG] Lg Mica