Salzkristall

Diskutiere Salzkristall im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo zusammen, ich benötige einen Rat zum Thema "Salzkristalle". Ich habe einen Salzkristall (für Teelicht) geschenkt bekommen und habe meine...

  1. _flitzi_

    _flitzi_ Mitglied

    Dabei seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo zusammen,

    ich benötige einen Rat zum Thema "Salzkristalle".

    Ich habe einen Salzkristall (für Teelicht) geschenkt bekommen und habe meine zwei Racker "Kiki" und "Stitch" doch promt knabbernd am Salzkristall erwischt.

    Nun dachte ich mir, einfach auf dem Boden untern Tisch neben meine Füße stellen, wenn die beiden ihren Unfug treiben, dann gehen die da schon nicht ran.

    In null komma nix waren die beiden doch tatsächlich untern Tisch und wollten knabbern. So geht das ständig, obwohl beide nicht unbedingt zutraulich sind, stören sie sich nicht an meinen Beinen daneben.

    Meine Fragen: obwohl Mineralstein im Gehäuse vorhanden ist, warum fixieren sich die Kleinen so auf den Salzkristall? Ist dieser schädlich für die Piepse?

    Herzliche Grüße
    flitzi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Quiko

    Quiko Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Flitzi,

    ich habe schon mehrfach davon gelesen, dass Vögel ganz närrisch nach diesen Salzkristalllampen sind.

    Salz kann ja recht lebensrettend sein, es wird ja unter bestimmten Voraussetzungen auch in der Notfallmedizin für Agas eingesetzt.
    Aber ich würde die Vögel trotzdem nicht an der Lampe knabbern oder schlecken lassen, denn Salz kann auch sehr gefährlich sein.

    Grüßle
    Elsbeth
     
  4. sanni

    sanni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Also ich hätte da auch Angst, selbst wenn es "normales reines" Salz ist!
    Schließlich lässt sich weder die Menge genau nachvollziehen, noch kann man ausschließen, dass nicht doch Farbstoffe oder so drin sind! :+klugsche
     
  5. digge

    digge Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    hmmm bei Tieren bin überfragt, ich weiss nur, dass diese Salzkristallgedönse nicht auf Elektrogeräten stehen sollten, der Fernseher meiner Schwiedermutter erlitt von so einem Stein nen Totalschade.....

    LG digge
     
  6. #5 watzmann279, 26. Oktober 2007
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    Hallo flitzi, hast du mitlerweile schon Ersatz für deine Salzlampen gefunden,
    meine fangen jetzt auch an daran zu knabbern:nene:
    Gruß Ingrid
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 _flitzi_, 6. Januar 2008
    Zuletzt bearbeitet: 6. Januar 2008
    _flitzi_

    _flitzi_ Mitglied

    Dabei seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ersatz... ja und nein

    Hallo Watzmann,

    meine Antwort kommt etwas spät, aber folgendes habe ich unternommen:

    Salzkristall unter lauten Protestalarm meiner Wollknäuel weggenommen, dafür eine extra Portion sehr nährreichen Sand (komplett-Paket mit Anis, Grit usw.) auf den Käfigboden ausgestreut und "schwupps", haben sie eine ganze Weile auf dem Boden gehockt und den Sand durchknabbert und alles untersucht. Seit dem suchen die Beiden nicht mehr nach dem Salzkristall.

    Zur Vorsicht habe ich den Salzkristall beim Weihnachtsschmücken gleich in den geschlossenen Schrank gestellt :D

    Liebe Grüße
    Flitzi
     
  9. #7 watzmann279, 9. Januar 2008
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    Danke für die Info, werde ich auch ausprobieren, habe das Salzkristall auch weggenommen aber noch nichts anderes angeboten, den meine mögen die Gritsteine auch überhaupt nicht
    Liebe Grüße Ingrid
     
Thema:

Salzkristall

Die Seite wird geladen...

Salzkristall - Ähnliche Themen

  1. Salzkristalllampe

    Salzkristalllampe: Hallo, ich habe mal wieder eine Frage zur Gesundheit. Im Vogelzimmer steht seit kurzem eine Salzkristalllampe als "gute Nacht Licht", jetzt...
  2. Salzkristall

    Salzkristall: Hallo nochmal, kennt Ihr diese Salzkristall-Lampen? Ein rötlicher Stein, der von innen beleuchtet wird oder für Teelichter. So einer steht im...
  3. wellis knabbern an salzkristall!!!!

    wellis knabbern an salzkristall!!!!: hab heute bemerkt dass meine wellis meine salzkristalle auf der fensterbeck anknabbern, habe sie aber schon weggestellt. da sie ja kein salz...
  4. Luft - Salzkristalle

    Luft - Salzkristalle: Habe gelesen, dass Salzkristalle gut für die Luft in Zimmern sein sollen. Benutzt jmd. von euch einen Salzkristall oder auch Ionisatoren???...